von der Schijenflue   (4,0 bei 7 Bewertungen)    betrachtet: 2153x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Madrisahorn 2826 m
2 Schollberg 2570 m
3 Rätschenflue 2703 m
4 Weissfluh 2844 m
5 Aroser Rozhorn 2980 m
6 Piz Tambo 3279 m
7 Chrüz 2195 m
8 Chüenihorn 2413 m
9 Ringelspitz 3247 m
10 Sulzfluh 2817 m
11 Drusenfluh 2828 m
12 Zimba 2643 m
13 Wiss Platte 2628 m

Details

Aufnahmestandort: Schijenflue (2625 m)      Fotografiert von: Conny Huber
Gebiet: Rätikon      Datum: 29. Dezember 2010
Die Fenster in den Wolken werden immer grösser.
Und die Fernsicht weiter und weiter.

EXIF Daten:
Panasonic Lumix - DMC-FZ8
29.12.2010 14:06
1/500 s - f/8 - ISO 100 - 8.3 mm / 50 mm
Aufnahmestandort - Höhe / Koordinate:
Schijenflue 2625 m – 785112 / 209021 (47.006395, 9.873188)
Blickrichtung: 282° - Öffnungswinkel: 253°
Pano aus 19 Hochformataufnahmen freihändig

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 7 Bewertungen, Score: 3,750)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Für Insider... 
...ist es doppelt attraktiv!
Gruss Walter
P.S. Achtung, das Kreuz hat den linken Arm "verstitcht" ( ;-))!
13.01.2011 10:14, Walter Schmidt
das hat etwas Melancholisches, wenn das Kreuz noch passt, 4 Sterne wert.
13.01.2011 16:24, Uta Philipp
Danke Uta für den Hinweis.
Die Gebetsfahnen habe ich jetzt abgenommen ,-))
Gruss von Walter
13.01.2011 18:36, Walter Huber
Schönes Panorama - und Conny beweist einmal mehr, dass sie wetterfest ist.
LG Michael

PS.: Der Blick auf den Gemschtobel ist beeindruckend - wirkt richtig steil, dabei ist er so wild eigentlich nicht.
13.01.2011 20:08, Michael Bodenstedt
Beneidenswerte Tour und Aufnahme, bemitleidenswertes Gipfelkreuz (weil provisorisch auf halbacht befestigt). LG Robert
13.01.2011 21:22, Robert Viehl

Kommentar schreiben


Conny Huber

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100