Tofana di Rozes 360°   (4,0 bei 28 Bewertungen)    betrachtet: 5982x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Pizzo Serauto - 3.045 m
2 Punta Rocca - 3.309 m
3 Marmolada - 3.343 m
4 Gran Vernel - 3.148 m
5 Cima Coppetta - 2.508 m
6 Latemarspitze - 2.842 m
7 Cima Tosa - 3.159 m
8 Cima Brenta - 3.150 m
9 Monte Care Alto - 3.463 m
10 ADAMELLO - PRESANELLA
11 Corno di Cavento - 3.406 m
12 Rotwandspitze - 2.808 m
13 Monte Adamello - 3.539 m (127km)
14 Cima Presanella - 3.558 m
15 Rosenspitze - 3.060 m
16 Kesselkogel - 3.002 m
17 Piz Boê - 3.152 m
18 Monte Vioz - 3.645 m
19 Grohmannspitze - 3.115 m
20 Palon de la Mare - 3.703 m
21 ORTLER ALPEN
22 Monte Cevedale - 3.769 m
23 Großer Lagazuoi - 2.835 m
24 Langkofel - 3.182 m
25 Ortler - 3.908 m
26 Vertainspitze - 3.545 m
27 Piz Kesch - 3.418 m (167 km)
28 Grödner Joch
29 SESVENNA GRUPPE
30 Hochalt - 3.265 m
31 Rittner Horn - 2.259 m
32 Saldurspitze - 3.439 m
33 Texelgruppe
34 Similaun - 3598m
35 Hintere Schwärze - 3.628 m
36 Hochwilde - 3.480 m
37 Sas Rigais -3.025 m
38 Furchetta - 3.025 m
39 ÖTZTALER ALPEN
40 Wildspitze - 3.773 m
41 Innere Schwarze Schneid - 3.367 m
42 Watzespitze - 3.533 m
43 Fanesspitzen - 2.948 m
44 Zuckerhütl - 3.507 m
45 Wilder Freiger - 3.418 m
46 STUBAIER ALPEN
47 Piz dles Conturines - 3.068 m
48 Schrankogel - 3.497 m
49 Ruderhofspitze - 3.474 m
50 La Varella - 3.055 m
51 Pflerscher Tribulaun - 3.097 m
52 Habicht - 3.205 m
53 Heiligkreuzkofel - 2.907 m
54 Wilde Kreuzspitze - 3.135 m
55 PFUNDERER BERGE
56 Grabspitze - 3.046 m
57 Zehner - 3.025 m
58 Kraxentrager - 2.999 m
59 Hohe Wand - 3.280 m
60 Schrammacher - 3.368 m
61 Neuner - 2.968 m
62 Hochfeiler - 3.509 m
63 Hoher Weißzint - 3.371 m
64 Breitnock - 3.212 m
65 Großer Möseler - 3.480 m
66 Turnerkamp - 3.420 m
67 ZILLERTALER ALPEN
68 Hornspitzen - 3.254 m
69 Schwazenstein - 3.369 m
70 Großer Löffler - 3.379 m
71 Muntajela di Sennes - 2.787 m
72 Keilbachspitze - 3.094 m
73 Hintere Stangenspitze - 3.225 m
74 Große Windschar - 3.041 m
75 Großer Moosstock - 3.058 m
76 Großer Fensterlekofel - 3.171 m
77 Wasserkofel - 3.135 m
78 Schneebiger Nock - 3.358 m
79 Seekofel - 2.810 m
80 RIESERFERNER
81 Hochgall - 3.436 m
82 Rötspitze - 3.494 m
83 Dreiherrnspitze - 3.499 m
84 Westliche Simonyspitze - 3.482 m
85 VENEDIGERGRUPPE
86 Kleiner Roßkopf - 2.594 m
87 Großer Geiger - 3.366 m
88 Großvenediger - 3.666 m
89 Rainerhorn - 3.599 m
90 Tofana di Dentro - 3.238 m
91 Stubacher Sonnblick - 3.088 m
92 Weiße Spitze - 2.962 m
93 Hohe Gaisl - 3.148 m
94 TOfana di Mezzo - 3.244 m
95 GLOCKNERGRUPPE
96 Hoffmannspitze - 3.722 m
97 Großglockner - 3.798 m
98 Racherin - 3.092 m
99 Birkenkofel - 2.922 m
100 Haunold - 2.986 m
101 Hochschober - 3.243 m
102 Bullköpfe - 2.848 m
103 Petzeck - 3.283 m
104 Schareck - 3.123 m
105 Dreischusterspitze - 3.147 m
106 Bus de Tofana - 2.974 m
107 Hochbrunnerschneid - 3.042 m
108 Ankogel - 3.246 m
109 ANKOGELGRUPPE
110 Hochalmspitze - 3.360 m (110km)
111 Paternkofel - 2.747 m
112 Sandspitzen - 2.770 m
113 Drei Zinnen - 2.999 m
114 Elferkofel - 3.092 m
115 Monte Cristallo - 3.216 m
116 Cima Bagni - 2.983 m
117 Cima de Ambata - 2.872 m
118 Cima Cadin N E - 2.787 m
119 Cima Cadin di San Lucarno - 2.827 m
120 Monte Peralba - 2.694 m
121 Gamskofel - 2.526 m
122 Hohe Warte - 2.780 m
123 Dobratsch - 2.166 m (124km)
124 Cortina d'Ampezzo
125 Monte Creta Fortata - 2.462 m
126 Terza Grande - 2.586 m
127 Mangart - 2.667 m (123km)
128 Jof di Montasio - 2.773 m
129 Triglav - 2.864 m (138km)
130 Cimon del Froppa - 2.932 m
131 Monte Canin - 2.587 m
132 Punta Sorapiss - 3.205 m
133 Croda Marcora - 3.154 m
134 Cima Monfacon di Montanaia - 2.548 m
135 Monte Prammaggiore - 2.483 m
136 Monte Antelao - 3.264 m
137 Cima dei Preti - 2.706 m
138 Monte Duranno - 2.668 m
139 Pala d Altei - 1.528 m
140 Rocchetta di Campolongo - 2.370 m
141 Col Nudo - 2.471 m
142 Monte Cavallo - 2.251 m
143 Sasso di Bosconero - 2.468 m
144 Rochetta Alta - 2.412 m
145 Cima Ambrizzola - 2.707 m
146 Monte Pelmo - 3.152 m
147 Pelmetto - 2.990 m
148 La Schiara - 2.565 m
149 Talvena - 2.542 m
150 Tamer Grande - 2.547 m
151 Col Negro - 1.800 m
152 Monte Cernera - 2.657 m
153 Monte Civetta - 3.220 m
154 Ra Gusela - 2.595 m
155 Cima de Gasperi - 2.994 m
156 Nuvolau - 2.574 m
157 Cimon del Piz - 2.323 m
158 Monte Agner - 2.872 m
159 Averau - 2.649 m
160 La Fradusta - 2.939 m
161 Monte Pore - 2.402
162 Pala di San Martino - 2.982 m
163 Cima della Vezzana - 3.192 m
164 Monte Mulaz - 2.906 m
165 Cima d'Asta - 2.847 m

Details

Aufnahmestandort: Tofana di Rozes (3225 m)      Fotografiert von: Sebastian Becher
Gebiet: Dolomiten      Datum: 13.10.2010
Unser Traum war dieser Berg schon immer.. Egal aus welcher Richtung betrachtet macht dieser Berg immer eine tolle Figur.. Obwohl wir im Oktober nicht mehr damit rechnen konnten, lag nordseitig doch entgegen unserer Erwartung sehr wenig Schnee..

Also ging es pünktlich kurz vor Sonnenaufgang am Refugio A Dibona los.. das große Glühen wurde durch die hohen Schleierwolken leider etwas verdorben! Eigentlich war die grandiose via ferrata Lipella geplant, was wir aber glücklicherweise nicht taten(zwei Seilschaften mußten wieder umkehren). Und so ging es zügig durch die knochenhart gefrorene Nordseite in 4 1/2 h auf diesen Traumgipfel der Dolomiten. Runter brauchten wir Dank Geröll und Schnee nur etwa 1 1/2h.. Dazwischen lagen 3h Brotzeit, Genießen und Fernsicht vom Feinsten!

für die hochauflösende Detailansicht schaut einfach auf www.mountainpanoramas.com vorbei

Ausführliche Beschriftung kommt nach und nach.. :-)

Pano besteht aus: 46HF Aufnahmen 2reihig mit Canon eos400d und Canon EF 24-105mm 1:4L @24mmx1.6KB. iso100, f8.0, 1/640sek

Kommentare

Hallo Seb - da hab ich schon gewartet darauf! Geniale Sicht von da oben (bei mir ists ca. 10 Jahre her...). Lediglich der Horizont wölbt sich m.E. Richtung Südost etwas nach unten. Trotzdem natürlich Gratulation zu diesem tollen Gipfel und Pano. LG, Michi
26.01.2011 13:38, Michael Strasser
Genial!
26.01.2011 13:43, Kathrin Teubl
Servus Michi, du ich hatte echt große Probleme mit dem Horizont - mein Empfinden war wie deines! Aber nach ungefähr einem Tag mit PTGui und unzählbaren Control Points Horizontalen und Vertikalen, Wasserwaage :-) und vorallem udeuschle.de ist das mein abschließendes Ergebnis.. mit Autolabel von TWorbs hat es auch hingehauen! Das muß wohl an den tieferen Schiara und Bosconero Dolomiten liegen.. ;-) LG Seb

P.S.: Ich hab versucht die bestmöglichen Panoramen zum verlinken zu verwenden.. have fun!
26.01.2011 14:01, Sebastian Becher
Die Wölbung würde ich auf den ersten Blick auch vermuten, aber vielleicht täuscht man sich da durch den hohen Standpunkt.
Gerade in Richtung Südost hätte ich, ehrlich gesagt, lieber noch mehr von der Landschaft zwischen Pelmo und Civetta gesehen. Es ist aber sehr veständlich, dass dir Gipfelkreuz und Freundin wichtiger waren.

Der Abschnitt um die Sella herum ist schlicht großartig, auch wenn man gestehen muss, dass die hochauflösende Version da noch weit mehr zu bieten hat als die 500 px, die ap.de vorschreibt.

All das ist aber Kritik auf höchstem Niveau - das Panorama ist nämlich ein Traum.
26.01.2011 14:29, Arne Rönsch
Grandios!
26.01.2011 16:14, Klaus Brückner
wunderbarer Dolomitenblick, nur von den Farben her etwas hell und hart im ersten Teil.
26.01.2011 17:39, Uta Philipp
bei dem milchigen Licht hast Du ein Superpanorama hinbekommen. Besonders gefällt mir, wie Du den Gipfel mit dem Kreuz eingebunden hast. LG Alexander
26.01.2011 18:22, Alexander Von Mackensen
Hallo Sebastian 
Sehr schöne Arbeit,gefällt mir wunderbar,auch die mühevolle Beschriftung ist ganz toll.Ich war 2010 auf der Tofana di Mezzo,hatte aber mit dem Wetter nicht so viel Glück wie Du.
26.01.2011 18:35, Thomas Janeck
Wirkt teilweise fast wie ein Gemälde. Sehr schönes Panorama. Mich stören kleinere Ungenauigkeiten beim Horizont eher nicht.
LG Michael
26.01.2011 18:40, Michael Bodenstedt
Sehr imposantes 3D wirkendes Panorama.
Gruss
26.01.2011 19:25, Thomas Büchel
Magic!
26.01.2011 20:08, Mauro Masiol
Fast schon ein Farbrausch gedämpfter, warmer Farben! Eindrucksvolle Impression aus dieser felsigen Welt. LG. Bruno.
26.01.2011 20:30, Bruno Schlenker
Großartige Aussicht. Wirkt fast wie ein Aquarell. LG Robert
26.01.2011 20:35, Robert Viehl
Erst mal schlucken... 
...dann das erregende Scrollen. Ein mächtiges Kaliber setzt Du uns Sebastian da vor. Alle Feinheiten wurden schon erwähnt. Gratuliere.
Liebe Grüsse
Walter
26.01.2011 20:38, Walter Schmidt
Selbst bei dieser... 
...relativen Miniauflösung hier noch ein wundervolles Pano, Seb!
lg Fredy
27.01.2011 14:08, Fredy Haubenschmid
Also mich stört der Horizont gar nicht...ganz im Gegenteil! Warum sollten Gipfel, welche nur 2500-2600m hoch sind auf einem Panorama gleich hoch scheinen wie Gipfel, welche teilweise weit über 3000m hoch sind? Wenn ich auf der Tofana di Rozes stehe, dann ist mit Sicherheit der Horizont auch nicht komplett waagrecht.
27.01.2011 15:12, Manfred Kostner
Superdolomiten Stimmung!
27.01.2011 18:34, Marco Nipoti
Ein wenig ratlos hinterlässt mich das Panorama schon: Grandios ist die Scharfzeichnung und die kristallklare Sicht. Aber die Begeisterung des hochauflösenden Panos bei mp stellt sich hier trotzdem nicht ein.

Es gibt natürlich 4 Sterne - technisch und künstlerisch perfekt - allerdings mit diesem kleinen "aber" ...

Liebe Grüße,
dirk
30.01.2011 23:31, Dirk Becker
Super...wirkt richtig plastisch, das muß ein grandioser Bergtag gewesen sein. L.g.
01.02.2011 20:14, Jannis Gligoris

Kommentar schreiben


Sebastian Becher

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100