Speicher Finstertal   (4,0 bei 6 Bewertungen)    betrachtet: 2861x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Schollekogel (2.902m; 2.1km)
2 Kraspesspitze (2.954m;2.4km)
3 Schartenkopf (2.855m; 2.3km)
4 Gamskoegele (2.912m; 2.8km)
5 Sulzkogel (3.016m; 2.4km)
6 Zwölferkogel (2.988m; 1.8km)
7 Die Mute (2.398m; 0.9km)
8 Heiterwand Hauptgipfel (2.639m; 26km)
9 Loreakopf (2.471m; 26km)
10 Pirchkogel (2.828m; 4.3km))
11 Vorder Grieskogel (2.671m; 3.5km)
12 Irzwaende (2.757m; 3.7km)
13 Hochalter (2.678m; 3.5km)

Details

Aufnahmestandort: Speicher Finstertal (2400 m)      Fotografiert von: Thomas Mayr
Gebiet: Stubaier Alpen      Datum: 29.01.2011
Panorama aus 9 Einzelbilder Hochformat
EOS450D
18mm; f/13; 1/400; ISO-100

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 6 Bewertungen, Score: 3,714)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Also wieder etwas, was ich nicht mehr abbilden muß, weil es hier perfekt gelungen ist. Wohin hat dich die Reise an diesem Tag getragen ??
lg Christoph
29.01.2011 21:59, Christoph Seger
Danke für die Bewertung! Wir waren am Sulzkogel.
War ein einmaliger Tag heute...

Gruß Thomas
29.01.2011 22:21, Thomas Mayr
Sehr schön. Ist schon lange her, dass ich dort war. Ist aber nicht meine Trinkflasche, die da vergessen am Wegesrand steht. LG Robert
30.01.2011 13:09, Robert Viehl
Trinkflasche ist nett :-)
Ich denke, das ist eine Meßpunkt oder ähnliches für den Damm. Wer weis näheres?
lG Christoph
30.01.2011 16:03, Christoph Seger
Trinkflasche oder Messlatte?! 
Hallo!
Ich kann das Rätsel um die Trinkflasche lüften. Es ist wohl ein Messpunkt,
um eventuelle Setzungen der Hänge rechtzeitig zu erkennen. Wird immer
im Einflussbereich von Stauseen gemacht um Hangrutsche zu vermeiden...

Kenn mich mit der Materie ein bisschen aus...

LG Thomas
30.01.2011 16:49, Thomas Mayr
Danke, Thomas, für die Aufklärung. LG Robert
01.02.2011 21:32, Robert Viehl

Kommentar schreiben


Thomas Mayr

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100