Hochwilde   (4,0 bei 15 Bewertungen)    betrachtet: 4276x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hochwilde Süd - 3.480 m
2 Schwarze Wand - 3.170 m
3 Trübwand - 3.264 m
4 Roteck - 3.339 m
5 Texelspitze - 3.318 m
6 Pfossental
7 Saldurspitze - 3.439 m
8 Bankkogel - 3.311 m
9 Karlesspitze - 3.462 m
10 Hintere Schwärze - 3.628 m
11 Gurgler Ferner
12 Hintereisspitzen - 3.485 m
13 Weißseespitze - 3.500 m
14 Querkogel - 3.448 m
15 Fluchtkogel - 3.505 m
16 Schalfkogel - 3.537 m
17 Gipfelkreuz Hochwilde Nord
18 Wildspitze - 3.773 m

Details

Aufnahmestandort: Hochwilde (3458 m)      Fotografiert von: Sebastian Becher
Gebiet: Ötztaler Alpen      Datum: 14.07.2010
Die Hochwilde - großartiger Gipfel und Kulminationspunkt der großen Ötztaler Kämme von Hauptkamm und Gurgler Kamm verspricht ein phänomenales Panorama.. wenn man nicht ca zehn min zu spät auf dem Gipfel steht! Vom erhofften Blick nach Südtirol gab es nichts zu sehen.. und so zogen wir es bei schnellem aufquellen der Wolken vor auch schnell den Rückweg anzutreten..

Trotzdem eine tolle Tour mit langen Zustiegswegen, und geringen technischen Schwierigkeiten (PD-) bei perfekten Verhältnissen und guter Schneeauflage am Gurgler Ferner. Nur auf den letzten Metern zum Gipfel wehrt der Berg sich noch etwas mit einer kurzen IIer Stelle.. Der Übergang zum leichter erreichbaren Südgipfel sah ausgestzt aus und wird wohl von Zahel mit einer knackigen II+ beschrieben.

Ich habe sehr lang überlegt ob ich das Bild zeigen sollte oder nicht.. Tja ich hab mich nun doch dafür entschieden, auch aus Dukumentarischen und Archivierungsgründen damit das Bild nicht im Festplattensumpf versinkt.


Pano besteht aus: 9HF Aufnahmen mit Canon EOS400D und Sigma10-20mm @14mm, iso100, f8, 1/400sek, leider JPEG

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 15 Bewertungen, Score: 3,875)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Warum "Pech gehabt"? Hier stimmt doch alles ;-)

LG Hans
05.04.2011 17:19, Johann Ilmberger
ein sehr schönes, räumlich wirkendes Pano!
05.04.2011 17:36, Uta Philipp
Ein kleines feines Panorama, bei dem sogar das Gipfelkreuz gerade steht.
Sehr schön Sebastian!
LG, Toni
05.04.2011 17:41, Anton Theurezbacher
Wäre doch schade gewesen, die Aufnahmen versumpfen zu lassen. Sehr schöne Aufnahme. Und, in den Bergen hat man kein Pech, sondern nur ein anderes Glück. LG Robert
05.04.2011 20:50, Robert Viehl
Optische Spitze! Mit hervorragenden Kameraeinstellungen!
Gruss Walter
06.04.2011 21:36, Walter Schmidt
Das schöne Bild lohnt allemal die Vorführung an dieser Stelle!
LG Michael
11.04.2011 20:54, Michael Bodenstedt

Kommentar schreiben


Sebastian Becher

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100