Paznauntal; Blick zur Silvretta Gruppe   (4,0 bei 9 Bewertungen)    betrachtet: 1952x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Bürkelkopf
2 Rauher Kopf
3 Flimspitze
4 Wildspitze
5 Greitspitze
6 Piz Ot
7 Piz Mundin
8 Palinkopf
9 Berglerkopf
10 Vesilspitze
11 Dreiköpfl
12 Gamspleisspitze
13 Piz Davo Lais
14 Predigberg
15 Heidelbergerspitze
16 Lareinfernerspitze
17 Breite Krone
18 Fluchthorn
19 Schnapfenspitze
20 Gamshorn
21 Augstenberg
22 Chalausköpfe
23 Gamsspitze
24 Hintere Jamspitze
25 Vordere Jamspitze
26 Dreiländerspitze
27 Piz Buin
28 Kleiner Piz Buin
29 Piz Linard
30 Signalhorn
31 Silvrettahorn
32 Hohes Rad
33 Schattenspitze
34 Klostertaler Egghorn
35 Großlitzner
36 Großes Seehorn
37 Grieskogel
38 Gaßspitz

Details

Aufnahmestandort: Hohe Köpfe (2608 m)      Fotografiert von: Erich Haselmeier
Gebiet: Verwallgruppe      Datum: 12.01.2012
Bei herrlichem Wetter führte uns eine Schitour von Valzur nahe Galtür im Paznauntal über die Friedrichshafner Hütte auf die Hohen Köpfe. Von dort genossen wir die Aussicht auf die aufgereihten Berge der Silvretta Gruppe. Bei 1A Pulver ging es dann wieder zurück zum Ausgangspunkt. Das Panorama wurden mit einer Nikon D700 in 10 Bildern, Freihand und in Querformat aufgenommen und mit dem Programm Panorama Studio2 zusammengefügt.

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 9 Bewertungen, Score: 3,800)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

super! Gruss Toni
13.01.2012 14:43, Sieber Toni
Panorama in sehr schöner Qualität, allerdings etwas unterbelichtet. Das lässt sich aber ganz einfach richten und verbessert die Wirkung. LG. Bruno.
13.01.2012 16:09, Bruno Schlenker
Schön... 
...im rechten Teil die Silvretta mal von der anderen Seite zu sehen,
wo der Gr. Litzner kaum wiederzuerkennen ist,
vgl. dazu mein letztes Panonr. 18318!
(den linken Teil würde ich auch noch etwas aufhellen)
lg Fredy
16.01.2012 11:07, Fredy Haubenschmid

Kommentar schreiben


Erich Haselmeier

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100