Wolkenstimmung am Zinseler 2    (4,0 bei 11 Bewertungen)    betrachtet: 2779x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Saun (2.085m)
2 Hühnerspiel (2.748m)
3 Rollspitz (2.800m)
4 Torwand (2.562m)
5 Großbergspitz (2.701m)
6 Grabspitz (3.059m)
7 Kramerspitze (2.943m)
8 Wilde Kreuzspitze (3.132m)
9 Blickenspitz (2.988m)
10 Wurmaulspitze (3.022m)
11 Sattelkopf (2.650m)
12 Rotwand (2.926m)
13 Ribigenspitz (2.939m)
14 Schwarzenstoan (2.696m)
15 Dreihornspitz (2.666m)
16 Plattspitze (2.669m)
17 Mutaspitz (2.596m)
18 Graunock (2.827m)
19 Gaisjoch (2.641m)
20 Rote Wand (2.818m)
21 Großer Nock (2.021m)
22 Amperspitz (2.687m)
23 Toblacher Pfannhorn (2.663m)
24 Kampelespitze (2.088m)
25 Altes Karl (2.031m)
26 Eisenreich (2.665m)
27 Haunold (2.966m)
28 Dreischusterspitze (3.145m)
29 Schusterplatte (2.957m)
30 Elferkofel (3.092m)
31 Hochbrunnerschneid (3.046m)
32 Zwölferkofel (3.094m)
33 Drei Zinnen (2.999m; 70km)
34 Seekofel (2.738m)
35 Hohe Gaisl (3.146m)
36 Piz Popena (3.152m)
37 Monte Cristallo (3.221m)
38 Neuner (2.968m)
39 Zehner (3.026m)
40 Tofana di Dentro (3.238m)
41 Scheibenberg (1.967m)
42 Tofana di Mezzo (3.244m)
43 Großer Gabler (2.576m)
44 Telegraph (2.486m)
45 Peitlerkofel (2.875m)
46 Lagazuoi Grande (2.835m)
47 Sackermahdspitze (2.335m)
48 Tullen (2.653m)
49 Hochgschier (2.450m)
50 Monte Pelmo (3.168m)
51 Puezspitzen (2.918m)
52 Wasserkofel (2.924m)
53 Furchetta (3.025m)
54 Kreuzjoch (2.560m)
55 Tatschspitze (2.526m)
56 Marchspitze (2.544m)
57 Sulzspitze (2.572m)
58 Tagewaldhorn (2.708m)
59 Niedeck (2.304m)
60 Jakobspitze (2.742m)
61 Mütnellen (2.659m)
62 Astenberg (2.367m)
63 Hohe Scheibe (2.563m)
64 Teufentalerspitz (2.337m)
65 Schwarzhorn (2.439m; 56.3km)
66 Weißhorn (2.317m)
67 Zwölfer Nock (2.430m)
68 Schönjochl (2.308m)
69 Villandersberg (2.509m)
70 Sarner Scharte (2.468m)
71 Karnspitze (2.412m)
72 Gentersbergspitze (2.411m)
73 Radlspitz (2.422m)
74 La Paganella (2.124m)
75 Brenta (84.5km)
76 Hühnerspiel (2.357m)
77 Röthenspitze (2.441m)
78 Sarner Weißhorn (2.705m)
79 Hirzer (2.725m)
80 Ötschspitze (2.590m)
81 Unterberg (2.711m)
82 Hochwart (2.746m)
83 Verstadlspitze (2.495m)
84 Kolbenspitze (2.868m)
85 Hochplattspitze (2.546m)
86 Jaufenspitze (2.480m)
87 Glaitner Hochjoch (2.389m)
88 Kleine Kreuzspitze (2.518m)
89 Hohe Kreuzspitze (2.743m)
90 Hohe Ferse (2.669m)
91 Hochspitze (2.424m)

Details

Aufnahmestandort: Zinseler (2422 m)      Fotografiert von: Thomas Mayr
Gebiet: Sarntaler Alpen      Datum: 27.01.2012
Panoramafoto aus 8 Einzelbildern im Querformat.
Stativ mit EOS450D und Sigma 17-70:
f/9; 1/400; 17mm; ISO-100
Beschriftung nach www.udeuschle.de

Anreise / Zufahrt:
Auf der Brennerautobahn (A13) nach Südtirol bis zur Ausfahrt Sterzing, W-wärts bis Gasteig und S-wärts abzweigen in das Jaufental bis in den Ortsteil Außertal.

Wegbeschreibung / Routenverlauf:
Von Außertal SO-wärts eine steile Wiese empor, kurz im Wald über einen Rücken auf eine weitere Wiese, an einem Bauernhof vorbei, auf einem Forstweg eben zum Gospeneider Bach queren, kurz im Bachgraben aufwärts und links hinauf auf eine Forststraße, auf der man S-wärts bald freies Gelände erreicht.
In angenehmer Steigung durch das breite Hochtal bis man nach einer kurzen Steilstufe bei 2300m den Kamm erreicht, flach hinüber zum Gipfelaufbau und von Süden über den oft abgeblasenen Rücken zum großen Gipfelkreuz am Zinseler, 2422m.

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 11 Bewertungen, Score: 3,833)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Dieses Panorama ist quasi zeitgleich mit dem Bild Nr.18433 entstanden
und zeigt einen etwas größeren Ausschnitt, jedoch mit weniger Zoom.

Beschriftung folgt
28.01.2012 15:21, Thomas Mayr
Es ist immer schön, wenn zwei oder mehr Panoramisti zusammen Berge besteigen oder Skitouren gehen. So entstehen verschiedene Abbilder identer Stimmungen; die Vergleiche erlauben dann etwas über die Fotographen und das Wahrnehmen von Situationen auszusagen. Das erfreut mich persönlich immer sehr.
Herzlichst Christoph
PS: Danke für die exakte Tourenbeschreibung.
28.01.2012 16:21, Christoph Seger
bei der schwierigen Beleuchtung ein klasse Panorama! Hut ab - LG Alexander
30.01.2012 23:30, Alexander Von Mackensen

Kommentar schreiben


Thomas Mayr

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100