Herbstliche Karwendel-Impression   (4,0 bei 25 Bewertungen)    betrachtet: 2427x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Peiderspitze 2808 m
2 Tratenspitzel 2510 m
3 Hundskopf 2243 m
4 Brantlspitze 2626 m
5 Hochkanzel 2574 m
6 Rosslochscharte
7 Rosslochspitze 2538 m
8 Grubenkarspitze 2663 m
9 Plattenspitze 2492 m
10 Spitzkarlspitze 2376 m
11 Eiskarlspitze 2610 m
12 Kaiserkopf 2506 m
13 Huderbankspitze 2319 m
14 Schafkarspitze 2505 m
15 Mitterkarlspitze 2418 m
16 Lamsenspitze 2508 m
17 Steinkarspitze 2460 m
18 Hochnissl 2547 m

Details

Aufnahmestandort: Walder Alm (1510 m)      Fotografiert von: Christoph Seger
Gebiet: Karwendel      Datum: 2011-11-07
Die Walder Alm ist einer der schönsten Flecken am Abbruch des Karwendels in das Inntal. Leicht über die in Gnadenwald startende kleine, feine Straße auf die Hinterhorn Alm zu erreichen, läd dieser, durch einige Werbe Fotos recht bekannte, Almboden zum flanieren ein. Mein Bild entstand aus der Verlegenheit heraus, dass es mir an diesem Tag nicht vergönnt war, über das Hall-Tal und die Stempeljoch-Reissen das Stempeljoch zu besteigen - ich habe bei 6 Windstärken und stark vereistem Weg auf der Höhe des Wilde-Bande Steiges umgedreht.

Der Blick schweift über die nördiche Begrenzung des Vomper Loches und seiner Seitentäler und -kare. Hier ist noch kaum einer der Gipfel von einem a-p'ler bezwungen worden !!

Technisches:
Canon 400D, 21 HF RAWs, 13:23
f/11, 1/160-1/300, ISO 100, 25 mm (40 mm KB)
Entwicklung der RAWs mit DPP; Stitch mit Hugin; Endbearbeitung und Skalierung Gimp. Beschriftung nach Dr. Deuschle und AV Karten.

Kommentare

Die Farben finde ich persönlich etwas zu blass, die könnten eine Spur mehr Sättigung vertragen!
Die überstrahlten Wolken im linken Anteil des Bildes kann ich verzeihen.

Ansonsten ausgezeichnetes Panorama: Spannendes Motiv, ansprechende Bildkomposition und gute Schärfe!

LG Wolfgang
18.02.2012 21:20, Wolfgang Pessentheiner
...bis auf die Sache mit der Farbsättigung schliesse ich mich Wolfgang an...

Grüße,
Jörg E.
18.02.2012 21:39, Jörg Engelhardt
Fantastico panorama complimenti!
18.02.2012 22:47, Valentino Bedognetti
Hello Christoph. Regarding the former comments, I don't really know what to think about the colours. Maybe the spruces look a little dull, but the meadows and rocks are fine, I think. Is it the contrast or the colours, that has been treated? LG Jan.
18.02.2012 23:12, Jan Lindgaard Rasmussen
Sehr schönes Panorama,landschaftlich sehr ansprechend.
19.02.2012 07:54, Thomas Janeck
Tolle ungewohnte Karwendelperspektive... 
... aber gerade mal drei verlinkte Gipfel ist schon eine recht traurige Bilanz. Aber vielleicht hast du ja mit deinem Pano den ein oder anderen auf den Geschmack für diese Gipfel gebracht. Lg Hans
19.02.2012 08:12, Hans Diter
Ich hatte bisher meinen verbalen Senf noch nicht dazu gegeben, möchte aber doch was zur Farbsättigung sagen: Ich empfinde die Farbgebung als außerordentlich gelungen. Wer das Karwendel kennt, weiß , wie weißlich-blass das Gestein dort ist. Ein "temperamentvolles" Farbbild aus dem Karwendel ist fast ein Widerspruch in sich. Deshalb finde ich es gut, dass Du nicht (viel) mit dem Farbreglern gespielt hast.
LG Michael
19.02.2012 09:18, Michael Bodenstedt
Herrliches Panorama einer wunderschönen Gegend.
Gruss
19.02.2012 09:27, Thomas Büchel
super! Gruss Toni
19.02.2012 10:52, Sieber Toni
Natürliche Darstellung eine sehr schönen Alm-Gegend. LG Robert
19.02.2012 10:56, Robert Viehl
Als Freund von satten Farben muss ich dennoch sagen, dass ich die Farbsättigung hier außerordentlich natürlich finde. Wenn man die Herbstfarben unbedingt stark betonen möchte, ist eine stärkere Sättigung sicher möglich, aber auf keinen Fall nötig. Ich finde das Pano vom Motiv, Schärfe und Farben, also insgesamt super gelungen!
LG Jörg
19.02.2012 11:20, Jörg Nitz
Eine schöne Alm, mehr als gut wiedergegeben. Das Bild hat mich, obwohl ich jetzt auf Winter eingestellt bin, trotzdem angesprochen.
Auf die Idee, die Wolken abzuqualifizieren und hier eine Diskussion über Farbsättigung anzufangen, wäre ich nicht gekommen. Das kann wahrscheinlich nur einem Mac-Nutzer einfallen, der dazu noch vollkommen unangebracht den Browser Safari und das Farbprofil - nicht nur hier - ins Spiel bringt. Bei dem Panorama von Uta habe ich dazu schon meine Meinung gesagt. Für die, die damit nichts anfangen können, gebe ich einen Link auf eine ausgezeichnete Seite an:
http://foto.beitinger.de/browser_farbmanagement/index.html.
19.02.2012 13:44, Heinz Höra
Ein ausgezeichnetes Panorama, das technisch und gestalterisch keine Wünsche offen lässt! Die Farbgebung ist absolut natürlich, besonders positiv fällt die wunderbare Tiefenwirkung auf! LG. Bruno.
19.02.2012 17:22, Bruno Schlenker
Ok, ich nehme meine Bemerkung bezüglich Sättigung zurück!
War auch bitte von Anfang an nicht als "vernichtende Kritik" zu vestehen. :D
Das "richtige" Maß an Sättigung ist wohl bis zu einem gewissen Grad Geschmacksache, und in der Tat sind meine eigenen Bilder oftmals eine Spur zu stark gesättigt.
LG Wolfgang
19.02.2012 18:01, Wolfgang Pessentheiner
Für mich eine Sättigung à la Christoph. Perfekt getroffen! Neun Tage später hast du das Stempeljoch ja dann gepackt.
19.02.2012 19:56, Adri Schmidt
Ein schönes Herbstbild in natürlichen Farben.
LG Manfred
19.02.2012 21:22, Manfred Hainz
Da gibts nichts zu meckern ;-)

LG Hans
20.02.2012 08:26, Johann Ilmberger
Perfekt!
LG, Toni
25.02.2012 08:17, Anton Theurezbacher
farblich schön abgestimmt
28.02.2012 14:02, Leonhard Huber

Kommentar schreiben


Christoph Seger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100