Auf dem Simmering II   (4,0 bei 26 Bewertungen)    betrachtet: 2971x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Furgler
2 Rotpleiskopf
3 Tschirgant
4 Groß Seehorn
5 Vallüla
6 Madleinkopf
7 Seeköpfe
8 Gampemunspitze
9 Hoher Riffler
10 Rauherkopf
11 Wannenkopf
12 Blankahorn
13 Gatschkopf
14 Parseierspitze
15 Laaggers
16 Bergwerkskopf
17 Dremelspitze
18 Ödkarlekopf
19 Kleine Schlenkenspitze
20 Große Schlenkenspitze
21 Rotkopf
22 Mutekopf
23 Vordere Platteinspitze
24 Hintere Platteinspitze
25 Sparketgrat
26 Zimebenjoch
27 Krottenkopf
28 Falschkogel
29 Maldongrat
30 Gabelspitze
31 Alpeilspitze
32 Alpellspitze
33 Tarrentonspitze
34 Rauchberg
35 Heiterwand Hauptgipfel
36 Sinnesjoch
37 Heiterwand Ostgipfel
38 Schlierekopf
39 Alpleskopf
40 Seelakopf
41 Gamplesspitze
42 Aserlespitze
43 Karlekopf
44 Loreakopf
45 Tagweidkopf
46 Galtbergspitze
47 Steinmandlspitze
48 Roter Stein
49 Schafsköpfle
50 Gartnerwand
51 Grubigstein
52 Wannig
53 Handschuhspitze
54 Friederspitze
55 Kienjoch
56 Wamperter Schrofen
57 Marienbergspitze
58 Grünstein
59 Höllkopf
60 Hinterer Tajakopf
61 Westliche Griesspitze
62 Östliche Griesspitze
63 Wankspitze
64 Mitterspitze
65 Hochplattig
66 Hochwand
67 Karkopf
68 Judenköpfe
69 Öfelekopf
70 Gehrenspitze
71 Hohe Munde
72 Grabenkarspitze
73 Mieming
74 Pleisenspitze
75 Große Riedlkarspitze
76 Breitgrießkarspitze
77 Große Seekarspitze
78 Birkkarspitze
79 Kaltwasserkarspitze
80 Sägezahngrat
81 Kühkarlspitze
82 Nördliche Sonnenspitze
83 Südliche Sonnenspitze
84 Hoher Gleirsch
85 Telfs
86 Untermiening
87 Mittlere Jägerkarlspitze
88 Westliche Praxmarerkarspitze
89 Reither Spitze
90 Pfaffenhofen
91 Erlspitze
92 Großer Lafatscher
93 Großer Solstein
94 Kleiner Solstein
95 Gilfert
96 Marchkopf
97 Schafmarebenkogel
98 Hocheder
99 Rietzer Grießkogel
100 Mitterzeigerkopf
101 Flaurlinger Rosskogel
102 Pirchkogel
103 Pockkogel
104 Steintalspitze
105 Schollekogel
106 Kraspesspitze
107 Rotgrubenspitze
108 Zwölferkogel
109 Sulzkogel
110 Vordere Karlesspitze
111 Gamskogel
112 Hintere Karlesspitze
113 Hoher Plattkogel
114 Roter Kogel
115 Wetterkreuzkogel
116 Wörgegratspitze
117 Maningkogel
118 Acherkogel
119 Hochreichkopf
120 Hoher Wasserfalle
121 Breiter Grießkogel
122 Hörndle
123 Lochkogel
124 Schermerspitze
125 Hochfirst
126 Liebenerspitze
127 Ötztal
128 Peerlekogel
129 Ziernkogel
130 Hauerkogel
131 Felderkogel
132 Hohe Geige
133 Plattigkogel
134 Blockkogel
135 Kreuzjochspitze
136 Fundusfeiler
137 Lehner Grießkogel
138 Mittler Karkopf
139 Äußerer Hohnerkogel
140 Brechkogel
141 Wildgrat
142 Stupfari
143 Schwarzwand
144 Ölgrubenkopf
145 Aifnerspitze

Details

Aufnahmestandort: Simmering (2096 m)      Fotografiert von: Hans Diter
Gebiet: Wettersteingebirge und Mieminger Kette      Datum: 06.02.2012
Nach meinem bereits gezeigten Pano von dort oben ( #18566) hier nun ein Panorama das aus RAW- Aufnahmen besteht. Ich persönlich finde die Farben von diesem Bild schöner als vom ersten. Was meint Ihr dazu?

Ein paar technische Daten:

Canon Powershot G12, 9-Querformataufnahmen, freihändig (ab 12:42 Uhr)
ISO 80
1/1000 s
F/5
Brennweite: 6 mm (= 28 mm KB)

Kommentare

=RAW... 
Sehr schön durchgezeichnet, auch in den Schattenbereichen und die wenigen Farben die der Winter eben bietet sind durchaus noch ein wenig schöner dargestellt.

L.G. v.
Gerhard.
03.03.2012 15:10, Gerhard Eidenberger
Sehr schön mit tollem Vordergrund.
Gruss
03.03.2012 17:18, Thomas Büchel
Jo Hans... 
...das ist Schnee wie er sein soll: weiss-weisser-am weissesten!
(Geht bei mir aber auch ohne RAW (;-))
lg Fredy
03.03.2012 18:26, Fredy Haubenschmid
schönen Gegend und Pano! Gruss Toni
03.03.2012 18:44, Sieber Toni
Sehr eindrücklich und informativ in Szene gesetzt. Gefällt mir besser und wirkt autentischer als der die erste Version.
03.03.2012 23:05, Jörg Braukmann
Hans Dieter,
sanft, fein,nah und fern fallen mir hier ein :)

LG & behüt Dich Gott,

Christian
03.03.2012 23:56, Christian Hönig
Ich finde die Farben hier auch besser gelungen. Ansonsten gewohnte Qualität!
LG Jörg
04.03.2012 10:14, Jörg Nitz
Da steht man wirklich mittendrin - sehr natürliche Darstellung. Du holst aus Deiner G12 ja wirklich konstant hohe Qualität raus. Bei solchen Lichtverhältnissen muss man wirklich nichts Grösseres auf den Berg mittragen. VG Martin
04.03.2012 10:21, Martin Kraus
Dickes Kaliber! 
Tolles Winterpano! ...mit hervorragend informativer Beschriftung!
Gruss Walter
04.03.2012 16:26, Walter Schmidt
Ich finde es toll !!
Herzlichst Christoph
04.03.2012 19:59, Christoph Seger
die Canonserie G9, G10, G12, bemerke ich gerade ist eine beliebte Camera!
04.03.2012 21:48, René Tessaro
Um zur Farbgebung etwas zu sagen, müßtest Du schon sagen, welchen Weißabgleich Du bei den JPG-Aufnahmen hattest und welchen Du hier bei den RAWs gewählt hattest. Oder hast Du etwa da nichts gemacht?
05.03.2012 19:15, Heinz Höra
@ Heinz: 
Da hast du natürlich Recht- mein Fehler. Die Jpeg-Aufnahmen habe ich unverändert verwendet und bei den Raw-Aufnahmen habe ich den Weißabgleich "Bewölkt" gewählt. Lg Hans
06.03.2012 17:41, Hans Diter
Hans, 
das ist ja das, was vielen nicht so richtig klar ist. Bei RAW kann man im nachhinein jeden gewünschten Weißabgleich einstellen, egal, was man an der Kamera eingestellt hatte. Die Einstellungen der Bearbeitungsprogramme unterscheiden sich aber etwas. Bei JPEG ist das anders, denn da wird das, was man an der Kamera eingestellt hatte, in das Bild sofort hineingerechnet. Nun müßtest Du noch sagen, was Du an Deiner Kamera eingestellt hattest, damit man den Vergleich Deiner beiden Panorama-Varianten machen kann.
06.03.2012 23:53, Heinz Höra
@ Heinz: 
Der Kameraweißabgleich war bei den Aufnahmen auf "Automatisch" gestellt. Lg Hans
07.03.2012 16:48, Hans Diter
Das mit den beiden Varianten war mir gar nicht so bewusst und erst aus der Diskussion her aufgegangen. Wie Heinz schon schreibt, es ist bei RAW völlig egal, was Du an der Kamera einstellst, da der Weissabgleich eh erst bei der Entwicklung daheim am PC festgelegt wird - er muss dort nur einheitlich eingestellt werden, was hier ja offensichtlich der Fall ist. Auch die etwas wärmere Tönung hast Du sehr gut und geschmackvoll getroffen.
Ich bin mit der Vorgängerversion Deiner Kamera (der G10) seit letztem Sommer auch nur noch mit RAW unterwegs, das lohnt sich auf alle Fälle. Mit der deutlichen Preissenkung von Lightroom ist man da auch unabhängig von Herstellersoftware sehr komfortabel unterwegs.

VG Martin
07.03.2012 20:31, Martin Kraus
@ Martin: 
Ich habe bis jetzt alle meine RAW- Aufnahmen mit dem kostenlosen (zumindest wenn man eine Canon Kamera kauft) Programm Canon DPP bearbeiter. Bin eigentlich sehr zufrieden damit. Im Moment habe ich in meiner Kamera eingestellt dass jedes Bild als JPEG und RAW Datei gespeichert wird. Wie du schon gesagt hast ist dies aber eigentlich gar nicht nötig, da sich ja die RAW Aufnahmen beliebig bearbeiten lassen... Lg Hans
08.03.2012 19:02, Hans Diter
Danke für die vielen positiven Kommentare- freut mich sehr!! Lg
09.03.2012 21:21, Hans Diter
Das Wettersteinwinterszenario feinster Güte habe ich mir mit Interesse angeschaut und finde auch die Diskussion zum Weißabgleich als eine Bereicherung. So sollte sie immer verlaufen, da haben alle was davon.
Herzliche Grüße Velten
10.03.2012 05:01, Velten Feurich

Kommentar schreiben


Hans Diter

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100