Hoher Seeblaskogel (fast 360 °)   (4,0 bei 22 Bewertungen)    betrachtet: 2362x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Schrankogel
2 Zugspitze
3 Olperer

Details

Aufnahmestandort: Hoher Seeblaskogel (3235 m)      Fotografiert von: Michael Bodenstedt
Gebiet: Stubaier Alpen      Datum: 17.03.2012
Nach unserem Umzug müssen natürlich die Berge unseres neuen Einzugsbereiches erkundet werden. Von Lüsens führte uns die Tour unterhalb des Westfalenhauses vorbei und dann steiler über den Grüne Tatzen Ferner auf den Hohen Seeblaskogel. Die 1.600 Höhenmeter durchaus anstrengend, weil auch ordentlich Strecke zurückgelegt werden muss. Landschaftlich aber eine überaus eindrucksvolle Unternehmung. Der Schnee war allerdings noch kein Traumfirn.
Beschriftung später - darf jetzt an die Luft ...

Kommentare

schön, und an Tiefe mitgenommen, was es mitzunehmen gab.
18.03.2012 09:50, Leonhard Huber
Servus Michael 
Es freut mich, Dich wieder im Winter aktiv zu sehen. Gestern war es ja wirklich traumhaft!
Deine großartige winterliche Fotostrecke von der letzten Saison habe ich dieses Jahr schon sehr vermißt. Es freut mich, dass Euer Umzug gut hinter Euch liegt und freue mich auf MEHR von Deinen großartigen Bildern aus den mir etwas besser (wenngleich nicht gut) bekannten Bergen der Tiroler Alpen.
Herzlichst Christoph
18.03.2012 10:12, Christoph Seger
Schön, wieder gewohnt Schönes... 
von Dir zu Erleben!
Grüsse von Walter
18.03.2012 11:14, Walter Schmidt
stupenda!
18.03.2012 11:39, Gianluca Moroni
Very impressive!
18.03.2012 13:06, Valentino Bedognetti
Welch Gipfelparade! Da wartet eine Menge Beschriftungsarbeit. Der in der Vorschau zunächst für mich zu geringe Himmelsanteil ist durch den schönen Tiefblick gerechtfertigt. Leichte Übergänge am Himmel sind nebensächlich bei dieser wunderbaren Präsentation der unendlichen Bergwelt.
LG Jörg
18.03.2012 15:13, Jörg Nitz
Herrlich wie du den Vordergrund mit einbeziehst. Finde ich sowieso wichtiger als der Horizont, der sieht (fast) überall gleich aus. Tolles Panorama.

Gruss
Gerhard.
18.03.2012 15:39, Gerhard Eidenberger
Es freut mich von dir hier mal wieder ein Panorama vorzufinden. Dein Neustart beginnt ja gleich sehr viel versprechend. Besonders hervorzuheben sind die schönen Tiefblicke welche das Gipfelerlebnis erst so richtig nachvollziehbar machen. LG. Bruno.
18.03.2012 16:07, Bruno Schlenker
Excellente Arbeit!

lG,
Jörg E.
18.03.2012 18:23, Jörg Engelhardt
Auch ohne die Beschriftung ist mir die sensationelle Gestaltung dieses Panos die Bewertung wert, schön, wieder ein Pano von dir zu bestaunen. LG Felix
18.03.2012 19:10, Felix Gadomski
Wirklich klasse Panorama Michael! Wenn auch die Schatten etwas magenta wirken so ist es doch ein tolles Panorama mit packendem Tiefblick! toll..

In diese Gegend würde ich übrigens auch sofort ziehen.. :-) LG Seb
19.03.2012 17:14, Sebastian Becher
Na, da ist Michael ja schon wieder... 
...und präsentiert gleich auch was Tolles aus seiner neuen Umgebung,
von der wir hoffentlich noch viel zu sehen bekommen werden,
wenn auch das letzte Buch im Regal schön säuberlich steht (;-)
lg Fredy
23.03.2012 09:36, Fredy Haubenschmid

Kommentar schreiben


Michael Bodenstedt

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100