Ahornspitze   (4,0 bei 14 Bewertungen)    betrachtet: 2788x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hohe Warte 3.097m
2 Mullner 2.818m
3 Napfspitze/Dreiecker 3.144m
4 Fleischbachspitze 3.157m
5 Grundschartner 3.065m
6 Madereggspitze 3.050m
7 Hochgaöö 3.436m, 30km
8 Mugler 2.958m
9 Roßwandspitze 3.157m
10 Hintere Stangenspitze 3.225m
11 Durreck 3.135m
12 Gfallensppitze 2.966m
13 Grüne Wand Spitze 2.946m
14 Keilbachspitze 3.094m
15 Gr. Löffler 3.379m
16 Östl. Floitenspitze 3.150m
17 Westl. Floitenspitze 3.195m
18 Schwarzenstein 3.369m
19 Gigalitz 3.001m
20 Gr. Mörchner3.285m
21 III. Hornspitze 3.254m
22 Turnerkamp 3.420m
23 Gr. Möseler 3.480m
24 Zsigmondyspitze 3.089m
25 Hochfeiler 3.509m
26 Hochferner 3.470m
27 Gr. Greiner 3.199m
28 Gr. Ingent 2.917m
29 Schrammacher 3.410m
30 Olperer 3.476m
31 Gefrorene Wandspitzen 3.288m
32 Hoher Riffler 3.231m
33 Dristner 2.767m
34 Realspitze 3.039m
35 Roßkopf 2.971m
36 Nestspitze 2.966m

Details

Aufnahmestandort: Ahornspitze (2973 m)      Fotografiert von: Michael Spoerl
Gebiet: Zillertaler Alpen      Datum: 01.04.2012
Am Vortag und in der Nacht hatte es geregnet, und oben geschneit. Für den Sonntag war Wetterbesserung angesagt. Also versuchten wir es. Morgens noch in Mayrhofen war der Himmel bedeckt. Aber schon am Filzenkogel riß der Himmel auf (siehe Pano 19195). Tief unten im Tal das kräftige Grün des Frühjahres - und oben ab 2000mH frischer Neuschnee! Das sind die Freuden der Frühjahrstouren! Nach weiteren 1000Hm, davon die letzten 150Hm ohne Ski, erreichten wir den Ahornspitzgipfel und hatten diesen Rundblick. Nicht ganz wolkenlos, windig und einige Minusgrade, aber vielleicht gerade deswegen traumhaft!
Die Abfahrt brachte auch noch mal ein rassiges Vergnügen: wir waren ganz allein am Berg und zogen die einzigen Spuren durch den frischen Pulverschnee: 1400Hm, kurzer Wideraufstieg und dann noch mal 1300Hm Pistenabfahrt. :)))
Anschließend im Tal schmeckten dann Cappuccino oder Weißbier in der Sonne bei zweistelligen Plusgraden und mit einem breiten Grinsen im Gesicht besonders gut.
Das Panorama wurde aufgenommen mit meiner neuen CanonS100 bei 100mm(KB), ISO80, 1/800s, f/7 mit 10 Querformataufnahmen. Zusammengesetzt mit Panoramastudio, geringfügig nachbearbeitet mit Photoshop.

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 14 Bewertungen, Score: 3,867)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

sehr ansprechend! 
Messerscharfes Pano mit traumhafter Wolkensituation. Mein Glückwunsch zur schönen Tour bei ungewisser Wetterlage!
06.04.2012 08:24, Johannes Fischer
Tolles Bild! Sehr schöne Wolken/Bergstimmung! Ein toller Aussichtsberg auf dem ich letzten Sommer auch stand- nach fast endlosen 2400 hm... Lg Hans
06.04.2012 09:19, Hans Diter
Traumhaft schön! LG Franz
06.04.2012 10:58, Franz Kerscher
Servus Michi! Super, dass es ja noch geklappt hat. Dein Panorama gefällt durch spannende Motivwahl und gute Schärfe; ich habe etwas zu viel "blau" auf meinem Monitor. Gruss, Felix
06.04.2012 14:05, Felix Gadomski
sehr schön, aber der Stich ins violettblau ist auch bei mir stark sichtbar
06.04.2012 16:07, Uta Philipp
Hallo Ute, Felix,
danke für Euren Hinweis. Ich habe etwas von dem kräftigen Blau-Violett herausgenommen und nochmal reloaded. Es sollte jetzt hoffentlich besser sein... Bitte Eure Meinung dazu.
LG Michi

PS: Mir ist auch schon oft aufgefallen - und es gab ja auch viele Hinweise auf a-p.de, dass solche Schnee Gipfelbilder sehr blaustichig sind. Ich hab daher in letzter Zeit auf den Gipfeln besonders darauf geachtet, ob das in Natura auch so ist. Meine Erfahrung: es ist (auch) in Wirklichkeit so blaustichig!
07.04.2012 00:46, Michael Spoerl

Kommentar schreiben


Michael Spoerl

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100