Morgens am Piz Boe   (2,0 bei 6 Bewertungen)    betrachtet: 4956x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Große Fermeda
2 Sass Rigais
3 Col De La Pieres
4 Furchettta
5 Wasserkofel
6 Olperer
7 Duledes
8 Hochfeiler
9 Westliche Puezspitze
10 Östliche Puezspitze
11 Großer Möseler
12 Peitlerkofel
13 Puezkofel
14 Turnerkamp
15 Schwarzenstein
16 Muntejela
17 Großer Löffler
18 Col Dles Soneles
19 Kronplatz
20 Sass Songher
21 Boeseekofel
22 Hochgall
23 Großvenediger
24 Zehner
25 Neuner
26 Col Alt
27 Piz La Ila
28 Seekofel
29 Großglockner
30 Lavarela
31 Centurines
32 Hohe Gaisl (Croda Rossa)
33 Dreischusterspitze
34 Elfer
35 Tofana di Dentro
36 Tofana di Mezzo
37 Tofana di Rozes
38 Kleiner Lagazuoi
39 Settsass
40 Sasso Di Stria
41 Piccolo Settsass
42 Cinque Torri
43 Sorapis
44 Averau
45 Marmarolegruppe
46 Cima Sief
47 Nuvolau
48 Col di Lana
49 Croda del Lago
50 Antelao
51 Monte Formin
52 Bec De Mezzodi
53 Monte Pore
54 Cernera
55 Arabba
56 Monte Pelmo
57 Civetta
58 Padon
59 Sas De Mezdi
60 Porta Vescovo
61 Belvedere
62 (Punta) Serauta
63 Marmolada

Details

Aufnahmestandort: Piz Boe (3152 m)      Fotografiert von: Ossip H.
Gebiet: Dolomiten      Datum: 15.8.2007
Ein wunderbarer Morgen auf dem leider etwas verbauten Gipfel des Piz Boe. Außerdem mein erstes Panorama hier und daher die besondere Bitte um kritische Anregungen und Tipps.
Mit einer zigarettenschachtelgroßen Nikon coolpix S1 geschossen. Mit autostitch gestitcht und mit Photoshop etwas aufgemotzt.
Eine digitale Spiegelreflex hätte ich das nächste Mal natürlich gerne dabei. Kauftipps von den Fachmännern?

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (2,000 bei 6 Bewertungen, Score: 2,000)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Hallo, zwischen der Superkompaktkamera und einer SLR gibt es noch viele Alternativen. Für die Panoramafotografie ist jedenfalls wichtig, dass du Belichtungszeit und Weißabgleich über mehrere Aufnahmen hinweg konstant halten kannst. Es empfiehlt sich meist auch, die Fokussierung manuell auf Unendlich zu stellen. Objektive, die im Kameragehäuse versenkt werden, produzieren meist unschöne Reflexionen um helle Lichtquellen (wie hier bei der Sonne). Ansonsten doch schon ein schönes Pano! Vielleicht könnte es noch etwas schärfer werden, wenn du es in autostitch mit einer höheren Auflösung berechnen lässt und dann in Photoshop auf 500 Pixel in der Vertikalen verkleinerst. Gruß - Daniel
11.09.2007 08:10, Daniel Roth
in der Tat 
hatte ich es nur in der Höhe 1000 gestitcht und dann verkleinert. Gutes Auge! Habe das geändert und neu hochgeladen!
11.09.2007 09:55, Ossip H.
Für die Kamera ganz gut.. Ansonsten viell. etwas Kontrast wegnehmen und schärfer! Für´s erste gar nicht schlecht. Für zwei ** ist mir der Bildaufbau zu gut! LG Sebb
11.09.2007 15:28, Sebastian Becher
Fürs erste Pano und für die bescheidene Ausrüstung gut gelungen und hervorragend beschriftet...
12.09.2007 00:30, Michael Spoerl
Es fehlt nur etwas an Schärfe, ansonsten sehr gut gelungenes Panorama. ich werde morgen auch dort oben stehen.
12.09.2007 08:12, Manfred Kostner

Kommentar schreiben


Ossip H.

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100