Südliche Mondlandschaft (korrigiert)   (4,0 bei 18 Bewertungen)    betrachtet: 1824x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 La Prouveyrat 2467 m
2 Pointe Sud de la Venasque 2620 m
3 Pic du Tourond 2742 m
4 Pic de Gleize 2161 m
5 Mont Ventoux 1909m (94km)
6 Col de la Pisse 2354 m
7 Pic de l'Aiguille 2140 m
8 Pointe du Lingustier 2395 m
9 Grand Pic de Bure 2709 m
10 Crête de la Plane 2340 m
11 Sommet de Raz de Bec 2385 m
12 Pic Queyrel 2435 m
13 Col de Noyer 1664 m
14 Grand Ferrand 2758 m
15 Le Barry 2271 m
16 Col du Cendrier 2170 m
17 Le Cuchon 2375 m
18 Grande Tête de l'Obiou 2789 m
19 Grand Veymont 2341m
20 Le Banc du Peyron 2777 m
21 Le Vieux Chaillol 3164 m
22 Têtes du Mal Cros 3089 m
23 Le Sirac 3441 m
24 Puy des Pourrdys 2784 m
25 Font Sancte 3385m (50km)

Details

Aufnahmestandort: Ausläufer Nordgrat Pic du Tourond (2675 m)      Fotografiert von: Dietrich Kunze
Gebiet: Dauphiné Alpen      Datum: 16.09.2012
Dank Christophs Hinweis habe ich einen deutlich sichtbaren Bearbeitungsfehler in #20844 am unteren Rand in der Mitte beheben können. Da sich die Pixelmaße geändert haben, habe ich ein neues Pano erstellt und das alte gelöscht.

Dieser Südrand der Hautes-Alpes, das Champsaur, bildet schon den Übergang zur Hoch-Provence.
Bergwanderungen hier sind v.a. unter der Woche so gut wie absolut einsam, man begegnet weniger Menschen als Schafen mit ihren Schutzhunden, den "pâtou".
Der Pic du Touround blieb mir leider versagt, weil er von der Seite zum Col de la Pisse (der heißt wirklich so!!) nur über glatte abschüssige Platten und Überhänge zu erklettern ist.
"Dauphiné" ist nicht ganz korrekt, da diese etwas weiter nördlich leigt (Meije, Barre des Écrins, Mont Pelvoux), ist aber in der Zuordnung das nächste verfügbare Gebiet.

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 18 Bewertungen, Score: 3,895)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Eine hier bislang kaum gezeigte Gegend einer mir völlig unbekannten Ecke der Alpen. Erstaunlich auch, hier quasi keine Spuren von Zivilisation zu sehen. Sehr schön dort...

Einwandfreies Pano mit feinster Abstufung und hoher Dynamik...

lG,
Jörg E.
30.09.2012 21:08, Jörg Engelhardt
Meine Bewertung korrigiere ich aber nicht, sondern trage sie hier gern wieder nach. Eine erstaunliche Landschaft, die mich zur weiteren Erkundung der französischen Alpen in den nächsten Jahren einlädt. VG Martin
30.09.2012 21:14, Martin Kraus
Also wie schon zuvor gesagt, ist es toll, ein derart monochromes Bergbild in hellem Ocker zu sehen. Ich bin ja solche Monotonie sonst nur in winterlichem Weiß gewohnt.
Herzlichst Christoph
30.09.2012 21:19, Christoph Seger
Ohne Kommentar hätte ich dieses Bild vermutlich in Nordafrika spontan geortet. Sehr überraschend, dass es in Frankreich ist! Gefällt mir aber auch so sehr gut!
01.10.2012 04:54, Wolfgang Schmähling
Es freut mich sehr, diese mir vertraute Ecke hier so schön präsentiert zu sehen. Wenn Dir der Pic du Tourond verwehrt blieb - hast Du dann den Vieux Chaillol besucht? Der bietet einen genialen Blick!
Viele Grüße,
Johannes
01.10.2012 11:38, Johannes Fischer
Ich hatte ja schon bei der früheren Version meinen Kommentar über dein Panorama abgegeben. Die karge Landschaft finde ich immer noch äußerst fotogen. LG. Bruno.
01.10.2012 19:44, Bruno Schlenker
Falscher Pelvoux 
David Schatzman hat mir geschrieben, dass der Pelvoux in Wahrheit der Sirac ist, habe es korrigiert.

Merci beaucoup, David!
02.10.2012 11:40, Dietrich Kunze
jetzt erst gesehen, ein ungewöhliches Pano aus einer außerordentlichen Gegend. LG Alexander
21.11.2013 16:56, Alexander Von Mackensen

Kommentar schreiben


Dietrich Kunze

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100