Gesäuse-Lichtmomente...   (4,0 bei 42 Bewertungen)    betrachtet: 6214x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Gr.Schober 1895 m
2 Seckauer Tauern
3 (-:)
4 Paltental
5 Großer Bösenstein 2448 m
6 Sonntagskarspitze 2350 m
7 Dreistecken 2382 m
8 Rottenmanner Tauern
9 Hochhaide 2363 m
10 Hoher Dachstein 2995 m
11 Sonnleitenkogel 1908 m
12 Dachsteingebirge
13 Schartenspitze 2328 m
14 Grimming 2351 m
15 Blaseneck 1969 m
16 Großes Tragl 2179 m
17 Gr.Kraxenberg 2195 m
18 Hebenkas 2285 m
19 Totes Gebirge
20 Hochmölbing 2336 m
21 Kreuzspitze 2327 m
22 Schrocken 2281 m
23 Spitzmauer 2446 m
24 Warscheneck 2388 m
25 Admonter Kalbling 2196 m
26 Sparafeld 2247 m
27 Reichensteingruppe
28 Admonter Reichenstein 2251 m
29 Großer Pyhrgas 2244 m
30 Scheiblingstein 2197 m
31 Kreuzmauer 2091 m
32 Haller Mauern
33 Hexenturm 2172 m
34 Grabnerstein 1847 m
35 Gr.Ödstein 2335 m
36 Festkogel 2269 m
37 Hochtor 2369 m
38 NP Gesäuse
39 Leobner Mauer
40 Stadelfeldschneid 2092 m
41 Gsuchmauer 2116 m
42 Lugauer 2217 m
43 Kalte Mauer 1929 m
44 Hochschwabgruppe
45 Riegerin 1939 m
46 Brandstein 2003 m
47 Ebenstein 2123 m
48 Hochkogel 2105 m
49 Kaiserschild 2084 m
50 Ennstaler Alpen (Eisenerzer)
51 Zeiritzkampel 2125 m
52 Lahnerleitenspitze 2027 m
53 Gößeck 2214 m
54 Reiting
55 Speikkogel 1994 m
56 Lavanttaler Alpen (Gleinalpe) unter Nebel
57 Liesingtal (unter Wolken)
58 Speikbichl 1878 m
59 Seckauer Tauern
60 Bremstein 1868 m

Details

Aufnahmestandort: Leobner (2036 m)      Fotografiert von: Gerhard Eidenberger
Gebiet: Ennstaler Alpen      Datum: 13.01.2013
... noch vor dem großen Schneefall...

Servus liebe Freunde!

Obwohl ich gerade eine Erkrankung überstanden hatte, ließ ich mich von einem guten Freund zu einer Schneeschuh-Tour auf den Leobner überreden und ich habe es nicht bereut :-))

Stimmungen vom Herbst 2011 auf diesem Berg habe ich schon mehrmals gezeigt.

Da mein Freund im Ennstal wohnhaft ist, sind wir es diesmal von Norden aus dem Johnsbachtal "angegangen", wo der Aufstieg auch um einiges kürzer ist als von Süden.

Nach Mittag beim (übervollen) Parkplatz hinter dem Anwesen Gscheidegger (1.025 m) bei eher graußlichem Wetter losgegangen, zuerst über eine harte und teilweise vereiste Forststrasse bis zur Grössinger Alm auf 1.330 m. Hier die Schneeschuhe angeschnallt und durch den "Sautrog" hinauf zum Leobner Törl (1.730 m). Zuletzt ins Kar und steil hinauf zum teilweise eisigen bzw. abgeblasenen Gipfelgrat. Wir hatten sehr "starken Gegenverkehr" durch Schitourengeher.

Am Gipfel dann diese herrliche Stimmung mit Licht und Schatten und den vielen unterschiedlich hohen wabernden Nebeln die wir ganz alleine genießen durften ...

Aufstieg ca. 2 - 2 1/2 Std., Abstieg über den selben Weg in ca. 1 1/2 Std., ab der Grössinger Alm mit Stirnlampe, ca. 1.000 Hm.

Liebe Grüsse

Canon Powershot G10, 16 RAW-HF-Bilder, freihändig,
ISO 80 - 200, 1/125 - 1/1000, F/5,6,
Brennweite: 6 mm ( = 28 mm KB ),
Blickwinkel: 309°, Blickrichtung linke Seite: 188°,
Stitcher: Hugin,
Bildbearbeitung: DPP, Gimp, IrfanView,
Aufnahmedatum u. -zeit: 13. Jänner 2013, 15:42 Uhr MEZ (1.Bild),
Beschriftung und Ausrichtung: www.udeuschle.de.

Kommentare

Wow, geniale Stimmung Gerhard!! Auch dass Gipfelkreuz ist eine Wucht. Aber ist das Bild nicht doch vielleicht ein bisschen zu dunkel geraten? Oder wars zu der recht späten Stund schon so?
Lg Hans
20.01.2013 15:08, Hans Diter
@Hans: 
Nach meinem Empfinden war es mindestens so dunkel, da es ja nicht wolkenlosen Himmel gab und die Sonne nur dazwischen hindurchlugte. Habe außerdem von den Originalbildern ausgehend um einiges aufgehellt.

Liebe Grüsse
Gerhard.
20.01.2013 15:53, Gerhard Eidenberger
Schon die Vorschau... 
...lädt zu einer Vollbremsung ein!
Es freut mich, dass Du wieder auf den Beinen bist, und dass Dir zu Beginn ein solcher Volltreffer gelungen ist!
Schön, bist immer satt dabei, und uns wird es mit Dir nie langweilig!
Gruss Walter
20.01.2013 15:54, Walter Schmidt
Danke für deine Erklärung! Wie schon gesagt: Unglaubliche Stimmung und Glückwunsch zur dieser tollen Stapferltour!
Lg Hans
20.01.2013 15:57, Hans Diter
Super Bild! 
20.01.2013 16:04, Werner Maurer
Lieber Gerhard, da freue ich mich doppelt ueber deine Genesung! Einwahrlich sensationelles Bild! VG Augustin
20.01.2013 16:24, Augustin Werner
super! Gruss Toni
20.01.2013 16:54, Sieber Toni
WOW 
eine Stimmung, die sprachlos macht! Und genial eingefangen, die Tour hat sich wirklich gelohnt! LG Alexander
20.01.2013 17:03, Alexander Von Mackensen
das ist magisch!
20.01.2013 17:24, Uta Philipp
Wie immer: Top!
Gruß Klaus
20.01.2013 17:46, Klaus Brückner
Klasse!

lG,
Jörg E.
20.01.2013 18:03, Jörg Engelhardt
Super Stimmung hat dieses Panorama, besonders das verwehte beleuchtete Gipfelkreuz ist sehr imposant.
Wunderschönes Panorama!
lg Patrick
20.01.2013 18:13, Patrick Runggaldier
Großartig!!
20.01.2013 18:20, Pedrotti Alberto
"Super" 
20.01.2013 18:25, Giovanni Rovedatti
Sehr schön, Gerhard
20.01.2013 20:03, Thomas Janeck
Himmlisch schön Gerhard!

LG & behüt Dich Gott,

Christian
20.01.2013 20:36, Christian Hönig
wunderbar, Gerhard! LG, Michi
20.01.2013 22:24, Michael Strasser
Großartig, wie du diese Stimmung eingefangen hast mit dem vereisten Kreuz als Hauptmotiv.
Wie kannst du aus Bildern mit solch unterschiedlichen ISO- und Belichtungseinstellungen so ein übergangsloses Pano erstellen? Wäre schön wenn ich da was dazulernen könnte.
LG Manfred
20.01.2013 22:51, Manfred Hainz
Danke euch... 
... für die vielen Kommentare und Bewertungen, freut mich.

@Manfred: Ich habe hier mit 3 unterschiedlichen Belichtungsreihen gearbeitet. Denn gegen Westen zu war es sehr, sehr hell und gegen Osten zu sehr dunkel und ich hätte ehrlich gesagt mit einer Belichtungsreihe kein vernünftiges Panorama zusammengebracht. Die besten Bilder jeder Belichtungsreihe habe ich in DPP entwickelt und in Gimp angeglichen. Den Rest hat dann Hugin erledigt und ein wenig Glück gehört auch dazu. Bin recht zufrieden mit diesen (Gratis)Programmen. Ist vielleicht nicht gerade die konventionelle und übliche Art ein Panorama zu erstellen, aber ich denke das Ergebnis zählt. Übrigens bei ISO 80 hat es in den Tiefen extremes Rauschen gegeben. (Die G10 ist eben keine DSLR).

Liebe Grüsse
Gerhard.
21.01.2013 00:38, Gerhard Eidenberger
Beim Durchschauen der letzten Kommentare ist mir gleich dieses Panorama, das ja eine ganz stark wirkende Licht- und Wolkenstimmung haben mußte, aufgefallen. Nach dem Aufklicken ist mein erster Eindruck mehr als bestätigt worden. Das hast Du sehr gut gemacht, Gerhard, wobei ich auch Deine Erklärung Manfred gegenüber mit in Betracht ziehe.
21.01.2013 01:02, Heinz Höra
Danke für deine Antwort, Gerhard. Das hört sich wahrscheinlich einfacher an als es ist. Leider zeichnet meine Kamera nur JPEG-Dateien auf.
21.01.2013 11:47, Manfred Hainz
Großartigste Winterstimmung!
21.01.2013 13:54, Arne Rönsch
Spektakulär in jeder Hinsicht!
21.01.2013 17:49, Jörg Braukmann
Berauschende Szene von dir perfekt eingefangen! LG. Bruno.
21.01.2013 18:15, Bruno Schlenker
immagino l'emozione di essere li'...
21.01.2013 21:13, Gianluca Moroni
Einige Photographen zeigen ja gern und häufig diese auf 180 aufgedrehten Stimmungen. Da ist dann vermutlich HDR und sonstwas im Spiel. Bei Dir, Gerhard, ist das aber sonst gar nicht Dein Stil, umso stärker und glaubhafter ist dieses Bild. Muß ja phänomenal gewesen sein, und Du bringst da viel von rüber. Das Werk von Wind und Wetter am Gipfelkreuz ist dabei der Höhepunkt. VG Martin
21.01.2013 21:24, Martin Kraus
Die Wolken erzeugen eine enorme Dreidimensionalität und eine fast mystische Stimmung, das Gipfelkreuz ist großartig platziert. Ein hervorragender Beweis, dass sich Bergtouren und -bilder auch bei vermeintlich suboptimalen Wetter lohnen!

LG,
ANdreas
22.01.2013 21:48, Andreas Starick
Soooo schön!!! 
VG
24.01.2013 21:00, Danko Rihter
Vielen, vielen Dank... 
... freue mich sehr über eure Kommentare und Bewertungen.

Liebe Grüsse
Gerhard.
27.01.2013 18:01, Gerhard Eidenberger
beindruckend 
und sehr stimmungsvolles bild! tja, muss nicht immer PS & DSLR sein :) - lg gerald
28.01.2013 17:22, Gerald Winkler
sehr schönes Pano, besonders das Kreuz mit dem Schnee
30.01.2013 20:27, Roland Mitterrutzner
Einmalig schön! 
07.05.2013 15:41, Erich Braunreiter
How dramatic landscape!
07.05.2014 12:54, RRady (Radek R.)
Fantastisch, Gerhard! - Aus welchen Gründen auch immer heute wiedergesehen und jetzt erst bewertet. Ich freue mich so gesehen auf den Winter und neue Bilder von Dir! VG Peter
04.09.2015 19:15, Peter Brandt

Kommentar schreiben


Gerhard Eidenberger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100