Ronda, 13:35 h   (4,0 bei 21 Bewertungen)    betrachtet: 2068x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Langkofel
2 Kleiner Pordoi
3 Lift zum Pordoi
4 Sass Pordoi
5 Kriegerdenkmal
6 Punte de Joel
7 Piz Boe
8 Piz Lech Dlace
9 La Colonna
10 Cima Pisciadu
11 Pizes Valun
12 Zehner
13 Boe Seekofel
14 Bergstation Vallon
15 Sas Ciampei
16 Peitlerkofel
17 Sassongher
18 ZILLERTALER ALPEN
19 Passo Campolongo
20 Col Alt
21 Kronplatz
22 Monte Cherz
23 Piz La Ila
24 Piz da Peres
25 RIESERFERNER
26 Heiligkreuzkofel
27 Zehner
28 Neuner
29 Pralongia
30 Lavarella
31 (Conturines)

Details

Aufnahmestandort: Porta Vescovo (2460 m)      Fotografiert von: Arne Rönsch
Gebiet: Dolomiten      Datum: 16. Februar 2013
Liebes Tagebuch,
meine wievielte Ronda ist das? Die 15.? 20.? 25.?

Jedenfalls kapier ich gerade nicht, warum ich hier oben an der Porta Vescovo noch nie die Terrasse betreten habe, von der man die komplette Sella-Südseite sieht.

Vor fünf Minuten habe ich in die andere Richtung zwei Panoramen von der Marmolata gemacht. Naja. Gletscher und Gegenlicht. Letzteres nicht so einzigartig wie ersteres. Muss mal schauen, ob ich das je veröffentliche.

Links nun schon wieder Freund Langkofel:
Vor anderthalb Stunden hab ich ihn noch vom Edelweißtal aus gesehen, jetzt ist er schon wieder da. Die Ronda ist halt kürzer als viele glauben.
Wenn das Skifahren keine körperliche Herausforderung ist, verbringt man große Teile des Tages in Liften und Gondeln. Die Nettofahrzeit auf Skiern könnte deutlich unter einer Stunde liegen, wenn man schnellst- und kürzestmöglich fährt.

Mach ich ja aber nicht: Die Porta Vescovo ist kein Muss mehr für die Ronda - man bekäme das jetzt auf halber Höhe zügiger hin.
Aber die Aussicht lohnt sich, scheint mir.
Muss ich mir merken für meine 16. Ronda. Oder 26.

Weiter geht's!

Es sei denn, man will noch bisschen das Fernglas rausholen. Das wäre dann hier:
http://www.panoramio.com/photo_explorer#view=photo&position=0&with_photo_id=88565436&order=date_desc&user=4945469

Kommentare

immer wieder schön, für uns Rheintaler sowieso! Gruss Toni
09.04.2013 17:26, Sieber Toni
Herrlich!
VG
10.04.2013 17:44, Danko Rihter
Schön. diese "Lichtspiele"! 
Hat doch noch ab und zu "Blaue Himmelsflecken"!
Sehr schön!
Gruss Walter
10.04.2013 19:09, Walter Schmidt
Das Wort "noch" ist leider gar zu richtig, Walter.
Alles, was auf dieser Ronda noch folgte, sollte nämlich weit grauer werden. Der Vollständigkeit halber werde ich es wohl noch zeigen, aber so richtig hübsch war es hinter der Porta Vescovo nicht mehr.
10.04.2013 20:45, Arne Rönsch
klasse, und mit Fernglas auch sehr beeindruckend!
10.04.2013 21:02, Michael Strasser
Sehr detailreich und mit Schärfe auf dem Punkt. LG. Bruno.
10.04.2013 21:51, Bruno Schlenker
Toll gemacht!!
Lg Hans
11.04.2013 17:11, Hans Diter
Dieses Pano habe ich wegen der Bemerkungen zu Heinz H. Nr. 4063 gefunden. Der Piz Boe sollte ein wenig mehr Luft nach oben haben. Dafür kann hier der rechte Bildteil dem Sellamassiv besser Paroli bieten.
30.09.2013 22:00, Markus Schwendimann

Kommentar schreiben


Arne Rönsch

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100