Cima Parì   (4,0 bei 17 Bewertungen)    betrachtet: 2295x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Cornetto
2 Monte Fravort
3 Cima Quarazza, 66km
4 Arco
5 Monte Stivo
6 Bolognano-Vignole
7 Monte Verena, 49km
8 Monte Toraro
9 Monte Biaena
10 Monte Brione
11 Roite
12 Cima Palon
13 Torbole
14 Monte Zugna
15 Monte Cornetto
16 Cima Posta
17 Cima Valdes
18 Monte Altissimo di Nago
19 Cima d'Oro
20 Monte Cornetto
21 MONTE BALDO
22 Cima del Longino
23 Cima Valdritta
24 Monte Carone
25 Lago di Garda
26 Alpe di Succiso(2016m), 180km
27 Monte Pizzocolo
28 Lago di Ledro
29 Corno della Marogna
30 Mezzolago
31 Monte Tremalzo
32 Cima Tombea
33 Cima Avez
34 Cima Spessa
35 Corna Zena
36 Cima Meghe
37 Corna Blacca
38 Dosso Alto
39 Costone della Cornelle
40 Monte Brealone
41 Monte Tanarone
42 Monte Boia
43 Monte Rema
44 Cornone di Blumone
45 Cima Parì
46 La Roda
47 Cima Cop di Breguzzo 3001m
48  Adamello-Presanella-Gruppe
49 Corno dei Gui
50 Corno di Pichea
51 Tofino
52 Hasenöhrl, 72km
53 L'Androna
54 Brentagruppe
55 Doss di Dalum
56 Cima Ghez
57 Monte Roen
58 Monte Misone
59 La Roda
60 Schwarzhorn
61 Marmolada, 102km
62 Pale di Buse
63 Il Palone

Details

Aufnahmestandort: Grat zum Cima Parì (1850 m)      Fotografiert von: Adri Schmidt
Gebiet: Gardaseeberge      Datum: 30.Juli 2013
Nach Durchzug einer Kaltfront am Vorabend startet der nächste Tag wolkenlos mit einer super Fernsicht. Wir hatten die Unterkunft am Südufer des Lago di Ledro(655m). Spontan entschied ich mich für eine Tagestour auf den Cima Parì.

Start war in Mezzolago(~680m). Von dort aus ging es zum Bocca Dromaè(1680m) und zum Teil weglos weiter über den bewachsenen Kamm zum Gipfel des Cima Parì(1988m). Inzwischen hatten sich leider doch schon harmlose Quellwolken über den höheren Bergen im Norden gebildet. Die Sicht war für sommerliche Verhältnisse jedoch extrem gut.

PS: Für Nachahmer, die den Kamm im Sommer gehen wollen, empfehle ich eine lange Hose;-).

14QF-Aufnahmen freihand
1/160s
Iso100
f/11.0
18.0mm

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 17 Bewertungen, Score: 3,889)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

schön! Gruss Toni
28.08.2013 19:21, Sieber Toni
Tolles Panorama mit sommerfrischen Farben. LG. Bruno.
28.08.2013 20:25, Bruno Schlenker
Clever dargestellt! 
Gruss Walter
28.08.2013 20:38, Walter Schmidt
Da schaug an!! Auf den wollte ich Anfang April auch hinauf. Bin aber wegen zu viel Schnee kurz unter dem Gipfel gescheitert... Schee jetzt ein Bild von dort oben zu sehen!!

Lg Hans
28.08.2013 22:43, Hans Diter
Ahh, da dachte ich mir schon so irgendwas, als ich das Pano vom Monte Cocca sah. Über welchen Weg wolltest du damals hoch?
29.08.2013 18:36, Adri Schmidt
Tolles Panorama im Ledrogebirge 
War selber mehrmals auf dem Cima Pari, habe aber noch nie eine solch weite Sicht gehabt.
08.09.2013 18:50, Dieter Schönberger

Kommentar schreiben


Adri Schmidt

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100