Sextener Sonnenuhr   (4,0 bei 13 Bewertungen)    betrachtet: 2535x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Zsigmondyhütte
2 Elferkofel 3092 m
3 Hochbrunnerschneid 3046 m
4 Kleinste Zwölfer (Vicentinische Damen)
5 Kleine Zwölfer 2917m
6 Zwölferkofel 3094m

Details

Aufnahmestandort: Zsigmondyhütte (2224 m)      Fotografiert von: Jannis Gligoris
Gebiet: Dolomiten      Datum: 10.08.13
Direkt an der Zsigmondyhütte 2.224 m steht man sich dem Zwölfer(kofel) gegenüber. Benannt nach der Sextener Sonnenuhr, eine Bergsonnenuhr gesehen von Sexten aus, die durch die fünf Dolomiten-Gipfel Neuner, Zehner (Sextener Rotwand), Elfer, Zwölfer und Einser gebildet wird. Die Sonnenuhr war zu früheren Zeiten eine Möglichkeit zur Tageseinteilung.

Wie gut das sich nach wechselhaftem eher bewölktem Wetter pünktlich am Zwölfer dann die Sonne zeigte. Der Aufstieg in der Früh war noch im Nieselregen und nach 3 Touren in 4 Tagen wollte ich schon fast umdrehen.

21 Hf 360° 24mm f22 1/100

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 13 Bewertungen, Score: 3,857)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Der Zwölfer ist einer der mächtigsten und eindrucksvollsten Dolomitenriesen, doch er wir ähnlich wie die Dreischusterspitze oft ignoriert.. Gut dass du ihn entsprechend würdigst!

LG Seb
12.09.2013 16:24, Sebastian Becher
Hallo Jannis,
ein weiteres tolles Dolomitenpanorama von dir!
Ich sage mal: Du bist ein würdiger Epigone von Theodor Christomannos (1854-1911), Bergsteiger, Erstbesteiger, AV-Aktivist, aktiver Verbindungsstudent, Dolomiten-/Tourismus-Pionier, Buchautor, Tiroler Landtagsabgeordneter ...
LG aus Kassel und Freiberg, Olaf
12.09.2013 16:44, Olaf Kleditzsch
Servus Jannis,
deine Bergwanderungen in den Sextner Dolomiten haben sich trotz wechselhaften Wetter ausgezahlt... :-)
Auch dieses Panorama mit dem mächtigen Zwölferkofel ist dir wunderbar gelungen.
lg Patrick
12.09.2013 16:52, Patrick Runggaldier
eine sehr gelungene Komposition mit Grün, Fels und Wolken. LG Alexander
13.09.2013 07:08, Alexander Von Mackensen
:-) Hallo Olaf, Danke für das Kompliment. Obwohl ich in diesem Leben sicher kein Landtagsabgeordneter, Erstbesteiger und Buchautor mehr werde.
@ Patrick, Der Blick zur Bonner Hütte wäre dann vom Wetter Ok gewesen, dafür war ich hier schon wieder zu Niedrig um rüberzuwinken. Das nächste mal klappt`s dann hoffentlich mit Treffen und gemeinsamer Tour. L.g. Jannis
14.09.2013 21:10, Jannis Gligoris
Trotz oder gerade wegen der Wolken ein außergewöhnlich gutes Dolomiten-Panorama. Sehr gelungen der Sonnenstern, und das wohlauch wegen der Wolken.
14.09.2013 22:24, Heinz Höra

Kommentar schreiben


Jannis Gligoris

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100