Im Festsaal aus Stein und Fels   (4,0 bei 37 Bewertungen)    betrachtet: 4623x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Sasso Vecchio - 2.919 m
2 Innichriedlknoten - 2.891 m
3 Eisenreich - 2.656 m
4 Wilde Sender - 2.728 m
5 Kernigat - 2.689 m
6 Sextener Rotwand - 2.965 m
7 Fischleintal
8 Einserkofel - 2.689 m
9 Elferkofel - 3.091 m
10 Zsigmondykopf - 2.998 m
11 Hochbrunnerschneid - 3.046 m
12 Oberbachernspitze - 2.635 m
13 Zwölferkofel - 3.092 m
14 Cima Sud - 2.945 m
15 Punta Agnel - 2.736 m
16 Paternkofel - 2.744 m
17 Cima dei Preti - 2.706 m
18 Cimon dell Froppa - 2.932 m
19 Paternsattel
20 Sextener Stein - 2.539 m
21 Preußturm
22 Kleine Zinne - 2.857 m
23 Große Zinne - 2.999 m
24 Westliche Zinne - 2.974 m
25 Sorapiss - 3.205 m
26 Pelmo - 3.168 m
27 Civetta - 3.220 m
28 Pala di San Martino - 2.982 m
29 Cima della Vezzana - 3.220 m
30 Cristallo - 3.221 m
31 Cristallino d'Ampezzo - 3.008 m
32 Höhlensteintal
33 Tofana di Rozes - 3.225 m
34 Tofana di Mezzo - 3.244 m
35 Tofana di Dentro - 3.238 m
36 Fanesspitzen - 2.989 m
37 Piz dles Conturines - 3.068 m
38 La Varella - 3.054 m
39 Pareispitze - 2.794 m
40 Hohe Gaisl - 3.154 m
41 Kleine Gaisl - 2.859 m
42 Großer Rautkofel - 2.826 m
43 Schwalbenalpenkopf - 2.687 m
44 Schwalbenkofel - 2.873 m
45 Bullköpfe - 2.848 m
46 Bullköpfe N
47 Hochfeiler - 3.510 m
48 Birkenkofel - 2.922 m
49 Fensterlekofel - 3.171 m
50 Schneebiger Nock - 3.358 m
51 Haunold S
52 Haunold - 2.968 m
53 Haunold O
54 Lenkstein - 3.246 m
55 Innerfeldtal
56 Rötspitze - 3.496 m
57 Dreiherrnspitze - 3.499 m
58 Großvenediger - 3.664 m
59 Dreischusterpitze - 3.145 m
60 Schusterplatte - 2.957 m

Details

Aufnahmestandort: Toblinger Knoten (2617 m)      Fotografiert von: Sebastian Becher
Gebiet: Dolomiten      Datum: 18.10.2012
Der Toblinger Knoten(Torre dei Toblin) erhebt sich ähnlich wie Schwalbenalpkopf und Paternkofel direkt im Norden der gewaltigen Drei Zinnen. Ähnlich wie im Schweizer Pendant ist man auch hier wie in einem großen Festsaal mit lauter gewaltigen Gestalten drumherum.. Nur haben diese eine alle ein steiniges Antlitz.. Besteigen kann man den Toblinger Knoten am leichtesten über seinen südseiteigen Normalweg (T3+) von der Drei-Zinnen-Hütte her.. Weitaus spannender und schwieriger ist der nordseitige Klettersteig(K3-K4), welcher früher auch Teil der Versorungswege im Dolomitenkrieg war, und für solch einen Weg wirklich spektakulär und sehr ausgesetzt ist.. Wenn dann noch reichlich Schnee dazu kommt eine durchaus fordernde Angelegenheit! Dafür kann man im Spätherbst oben angekommen die Schau meist allein genießen..

Etwas verwundert stelle ich fest dass es eine Premiere für diesen berühmten Standpunkt ist. Ich haperte sehr lange mit diesem Panorama, da ich mir einfach nicht bewußt war, welcher Schnitt denn hier der beste sein mag.. Ohne Dreischustermassiv oder mit.. Sonne oder ohne.. Mit Tiefblick und Schatten oder lieber nicht.. Ich habe mich nun für diese Variante entschieden, zeigt sie doch insgesamt am meisten.. Wer das Bild im Großen sehen möchte schaut am besten wie immer hier:

http://www.mountainpanoramas.com/___p/___p.html?panoid=2012_AF

Pano bestehend aus: 32HF Aufnahmen (111°x360°) mit Canon EOS 60D und Canon 17-40L@17mm, ISO100, f14, !/250sek, sphärisch, PTGui

Kommentare

Alles eine Klasse für sich ! Sehr, sehr schön Seb. VG.
10.01.2014 22:11, Michael B.
TOP!
10.01.2014 22:38, Valentino Bedognetti
Erinnerungen werden wach! Es war vor Jahrzehnten mein erster Klettersteig!
Gruß Klaus
10.01.2014 22:40, Klaus Brückner
ambiente straordinario con luce spettacolare... :-)
10.01.2014 23:34, Gianluca Moroni
Gewaltig - und wieder eine Lücke geschlossen.
Herzlichst Christoph
11.01.2014 00:17, Christoph Seger
Prächtig! 
...sogar einmalig!
Gruss Walter
11.01.2014 00:24, Walter Schmidt
Top, wie immer!!
Lg Hans
11.01.2014 09:33, Hans Diter
Traumhaft schönes Panorama!
Da passt alles :-)
lg Patrick
11.01.2014 10:12, Patrick Runggaldier
Es ist eine wunderbare Kombination von den kräftigen Herbstfarben mit dem
strahlenden (ersten) Schneeweiß.

Servus
Dietrich
11.01.2014 13:47, Dietrich Kunze
prachtvolles aus Deinem Archiv, sehr schöne Präsentation. LG Alexander
11.01.2014 14:19, Alexander Von Mackensen
wirklich majestätisch! Gruss Toni
11.01.2014 21:17, Sieber Toni
Unschlagbar! Da ich vor 3 Tagen auf dem Sextener Stein war, kann ich bald eine Winteransicht beisteuern.
12.01.2014 10:09, Uta Philipp
Ein Panorama mit "Wow" Effekt! LG. Bruno.
12.01.2014 13:23, Bruno Schlenker
Eine Farb- und Formenvielfalt, die ihresgleichen sucht. Spitze! LG Peter
15.01.2014 22:38, Peter Brandt
Super!
VG, Danko.
16.01.2014 22:24, Danko Rihter
Sehr schön!!

Ich hätte ja auch ein Pano von dort oben auf, aber als wir dort waren, waren zuviele Leute, um ein zeigbares Pano zu bekommen ;-)

LG Kathrin
29.01.2014 16:43, Kathrin Teubl

Kommentar schreiben


Sebastian Becher

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100