Hauptkammtele von der Kogelseespitze   (4,0 bei 12 Bewertungen)    betrachtet: 1887x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Dremelspitze 2733 m
2 Fundusfeiler 3079 m
3 Lehner Grieskogel 3038 m
4 Zuckerhütl 3507 m
5 Wilde Leck 3361 m
6 Hairlacher Seekopf 3040 m
7 Bergwerkskopf 2728 m
8 Langkarlesschneid 3044 m
9 Felderkogel 3071 m
10 Luibiskogel 3112 m
11 Reiserkogel 3082 m
12 Wilde Geige 3152 m
13 Schneekarlespitze 2641 m
14 Hoher Breiter 3293 m
15 Hohe Geige 3393 m
16 Grubigjoch 2586 m
17 Schwarzwand 2942 m
18 Puitkogel 3345 m
19 Parzinnspitze 2613 m
20 Rofelewand 3353 m
21 Gsallkopf 3277 m
22 Tiefenbachkogel 3307 m
23 Mutkogel 3309 m
24 Linker Fernerkogel 3277 m
25 Glanderspitze 2512 m
26 Verpeilspitze 3425 m
27 Schwabenkopf 3379 m
28 Watzespitze 3532 m
29 Madatschkopf 2783 m
30 Wildspitze 3768 m
31 Rostizkogel 3394 m
32 Hinterer Brochkogel 3628 m
33 Löcherkogel 3324 m
34 Vorderer Brochkogel 3565 m
35 Roter Schrofen 2702 m
36 Nördlicher Hapmeskopf 3289 m
37 Eiskastenspitze 3373 m
38 Bliggspitze 3453 m
39 Hochvernagtspitze 3535 m
40 Vordere Ölgrubenspitze 3452 m
41 Feichtener Karlspitze 2916 m
42 Schwarzwandspitze 3467 m
43 Fluchtkogel 3497 m
44 Steinkarspitze 2650 m
45 Kuppkarlesspitze 2991 m
46 Äußere Rifekarspitze 3001 m
47 Ehrichspitze 3425 m
48 Mittlere Hintereisspitze 3450 m
49 Hintere Hintereisspitze 3486 m
50 Pfroslkopf 3148 m
51 Langtauferer Spitze 3528 m
52 Weißseespitze 3518 m
53 Weißkugel 3739 m
54 Innerer Bärenbartkogel 3553 m
55 Rifflkarspitze 3219 m
56 Glockturm 3355 m
57 Rabenkopf 3393 m
58 Valvelspitze 3359 m
59 Mitterlochspitze 3176 m
60 Rote Köpfe 3148 m

Details

Aufnahmestandort: Kogelseespitze (2647 m)      Fotografiert von: Johannes Ha
Gebiet: Lechtaler Alpen      Datum: 8.8.2014
Gleicher Aufnahmestandpunkt wie #26214, nun als Tele. Schwarz-Weiß-Bearbeitung aus bereits genannten Gründen, mache ich bei Telepanos auch recht häufig.

Ich dachte zuerst, das Bild sei auf der benachbarten Parzinnspitze entstanden; beim Beschriften mithilfe von udeuschle.de fiel mir dann aber auf, dass das nicht stimmen kann. Von diesem Gipfel folgt aber auch noch ein (kleineres) Pano ;)

Aufgenommen mit einer Sony NEX-6, Brennweite 106 mm, 11 Einzelbilder.

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 12 Bewertungen, Score: 3,846)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Mei - das möchte ich auch einmal erleben, dass ich mich nicht mehr erinnern kann, wo ich stand :-)

S/W ... ein sehr attraktives Bild nur - ich denke, du würdest das in Farbe auch gut hinbekommen!

Herzlichst Christoph
23.08.2014 07:43, Christoph Seger
S/W kommt hier sehr gut, die Farben vermisse ich gar nicht...
LG Wolfgang
23.08.2014 12:18, Wolfgang Pessentheiner
Servus Johannes!
Ich habe da eine technische Frage ... ist der Stitch bereits in S/W - d.h. wandelst du die Einzelbilder bereits um oder transformierst du am Endprodukt? Das sollte den Grauwert-Umfang und damit die Bearbeitungsmöglichkeiten von Kontrast / Helligkeit deutlich beeinflussen - nicht wahr?
LG Christoph
23.08.2014 13:21, Christoph Seger
Belohnte Kühnheit!
Gruss Walter
23.08.2014 13:31, Walter Schmidt
@Christoph:
Ich hab sowohl Kogelsee- als auch Parzinnspitze gemacht und wusste jetzt nicht mehr genau, von wo aus das Tele ist ;)
Der Blick in Richtung Hauptkamm ist ja ähnlich unverbaut, aber die Kogelseespitze ist ein bisschen höher.

Und zu den technischen Details:
Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob das einen großen Unterschied macht. Jedenfalls wird bei mir erst das Panorama erstellt und dann folgt evtl. die S/W-Umwandlung, wenn´s mir gefällt. Ob zuerst umwandeln sinnvoller ist, kann ich wie gesagt nicht beurteilen...
23.08.2014 22:21, Johannes Ha
Wiederum eine gelungene S/W-Aufnahme in "Ansel-Adams-Manier" ... gefällt mir ausgesprochen gut!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
23.08.2014 22:42, Hans-Jörg Bäuerle
schwarzweiss ist die Konzentration auf das Wesentliche!
24.08.2014 21:42, Uta Philipp
Bin ganz... 
...deiner Meinung, Uta!
25.08.2014 11:55, Johannes Ha
Klare Sache!
29.08.2014 10:46, Peter Brandt

Kommentar schreiben


Johannes Ha

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100