Vorfreude am Penegal   (4,0 bei 26 Bewertungen)    betrachtet: 2003x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Cima Ghez 2715
2 Cima Brenta Alta 2962
3 Cima Brenta 3150
4 Pietra Grande 2936
5 Cima Flavona 2918
6 Cima Sassara 2894
7 Sasso Rosso 2645
8 Corno di Cavento 3406
9 Crozzon di Lares 3354
10 Monte Peller 2320
11 Presanella 3558
12 Cima di Vermiglio 3458
13 Cima Scarpaco 3252
14 Cima Busazza 3326
15 Corno di Lago Scuro 3166
16 Revó
17 Passo del Tonale 1884
18 Val di Sole
19 Cima Mezzana 2845
20 Punta Taviela 3612
21 Monte Vioz 3645
22 Palon de la Mare 3703
23 Monte Cevedale 3764
24 Zufallspitze 3757
25 Vordere Eggenspitze 3385
26 Hintere Eggenspitze 3443
27 Zufrittspitze 3439
28 Ilmenspitze 2656
29 Castelfondo
30 Hasenöhrl 3259
31 Ultner Hochwart 2627
32 Großer Laugen 2434
33 Fineilspitze 3514
34 Similaun 3599
35 Hintere Schwärze 3624
36 Hochwilde 3480
37 Hinterer Seelenkogel 3470
38 Liebenerspitze 3399
39 Kolbenspitze 2868

Details

Aufnahmestandort: Penegal (1737 m)      Fotografiert von: Michael Strasser
Gebiet: Nonsberggruppe      Datum: 24.08.2014
Will man Brenta oder Adamello-Presanella von Norden aus erreichen, ist auf jeden Fall das letzte Stück eine umständliche und langwierige Fahrt, egal ob man über San Michele/Mezzocorona und das Nonstal oder über wir wir über den Mendelpass anreist. Da das Wetter herrlich und (zufällig) gerade die Sonne aufgegangen war, entschieden wir uns noch für die zusätzliche Auffahrt über die schlechte Straße zum Penegal. Die Aussichtswarte dort ist ebenfalls in schlechtem Zustand, die Absperrung aber nicht besonders wirksam, da außer uns auch noch zwei Einheimische dort bereits den Sonnenaufgang bewunderten. Wir hatten natürlich neben dem packenden Tiefblick auf das Etschtal vor allem den Blick nach Südwesten gerichtet, um einen Blick auf Brenta und Presanella zu werfen.

7 x QF, Nikon D7100, 58mm, 1/125sec, f/7.1, ISO 100

Kommentare

Wo hast du nur dieses herrliche Wetter hergezaubert ... ;-)

Herzlichst
Gerhard.
06.09.2014 00:29, Gerhard Eidenberger
Um 11 Uhr sah das Wetter auch schon wieder ganz anders aus, da stapften wir ohne Sicht im Brentanebel durch den Neuschnee. ..:-)
06.09.2014 09:13, Michael Strasser
@ Michael 
... das habe ich mir schon so gedacht :-))
06.09.2014 10:25, Christoph Seger
Ganz ein feines Panorama Michael! Der Blick ins Val di Sole und die Südostseite der Ortleralpen haben wir noch nicht gesehen. Das Tal habe ich einst nur im Dunkeln gesehen. VG.
06.09.2014 12:28, Michael B.
Geile Farben!
06.09.2014 12:50, Arne Rönsch
@Michi... 
... das mit dem Wetter habe ich mir schon auch so gedacht, habe ich heuer auch öfters so ähnlich erlebt und musste den Wecker auf 3 Uhr einstellen um rechtzeitig vor dem Regen zuhause zu sein...

Liebe Grüsse
G
06.09.2014 14:31, Gerhard Eidenberger
Sehr eindrucksvoll!
06.09.2014 20:50, Daniel Krähmer
Dieser Ausblick müsste eigentlich ein wunderschönes Winterpanorama abgeben (wenn bis fast ins Tal Schnee liegt)
06.09.2014 21:01, Werner Maurer
Scheint ja wahrlich ein genialer Aussichtspunkt zu sein, den Du aber auch gut genutzt hast - mit diesen herrlichen Lichtverhältnissen.
06.09.2014 22:48, Heinz Höra
Wunderbar
07.09.2014 16:12, Thomas Janeck
Penegalaussicht ohne die Dolomiten, schon ungewöhnlich, sich nur auf die Westseite zu konzentrieren, aber da hat man halt morgens die Sonne im Rücken. LG Wilfried
08.09.2014 17:53, Wilfried Malz
Herrliches Pano! Du baust ja einen ganz schönen Druck und Vorfreude für das Gipfelpano auf..

Ich war auch vor drei Jahren auf dem Turm und hab fast nix gesehen.. Kann mich aber sehr gut an den Zustand des Turmes und die Verbote diesen zu besteigen erinnern.. Also hat sich dort quasi noch nichts geändert.. HAst du auch noch ein 360er von diesem tollen Aussichtspunkt? Da ja am benachbarten Gantkofel eine der tollen neuen Webcams ist weiß man ja was man dort alles geniales sehen kann..

LG Seb
08.09.2014 19:27, Sebastian Becher
Schade, dass das gute Wetter keine weiteren Stunden gehalten hat! So aber super. VG Peter
08.09.2014 21:38, Peter Brandt
Am 360er muss ich wohl noch ein wenig feilen oder den Gegenlichtbereich weglassen. Leider waren wir dafür ein paar Minuten zu spät dran. Gipfelpanorama von der presanella gibt's morgen, Seb!
08.09.2014 22:17, Michael Strasser
Genial! 
16.09.2014 19:48, Adri Schmidt

Kommentar schreiben


Michael Strasser

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
Penegal (0km)
Penegal 360° (0km)
Penegal (0km)
... aus den Top 100