Thaneller bis Zugspitze   (4,0 bei 25 Bewertungen)    betrachtet: 1913x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Thaneller 2341 m
2 Parseierspitze 3036 m
3 Knittelkarspitze 2376 m
4 Hoher Riffler 3168 m
5 Elmer Kreuzspitze 2480 m
6 Vorderseespitze 2889 m
7 Wetterspitze 2895 m
8 Schwarzhanskarspitze 2227 m
9 Klimmspitze 2464 m
10 Urbeleskarspitze 2632 m
11 Kreuzkarspitze 2587 m
12 Marchspitze 2609 m
13 Großer Krottenkopf 2656 m
14 Koflerjoch 1863 m
15 Öfnerspitze 2576 m
16 Gaichtspitze 1986 m
17 Hochvogel 2592 m
18 Leilachspitze 2274 m
19 Kesselspitz 2284 m
20 Schneck 2268 m
21 Gehrenspitze 2163 m
22 Hoher Straußberg 1933 m
23 Köllenspitze 2238 m
24 Säuling 2047 m
25 Gimpel 2173 m
26 Große Schlicke 2059 m
27 Sebenspitze 1935 m
28 Einstein 1866 m
29 Brentenjoch 2000 m
30 Aggenstein 1986 m
31 Breitenberg 1838 m
32 Vils
33 Grünten 1738 m
34 Ahornspitze 1784 m
35 Burgruine Falkenstein
36 Edelsberg 1629 m
37 Branderschrofen 1880 m
38 Nesselwang
39 Schönleitenschrofen 1702 m
40 Gabelschrofen 1989 m
41 Halblech
42 Görgeleck 1429 m
43 Wolfskopf 1526 m
44 Gumpenkarspitze 1918 m
45 Geiselstein 1881 m
46 Hintertörle 1674 m
47 Hohe Bleick 1638 m
48 Firstberg 1784 m
49 Grubenkopf 1847 m
50 Feigenkopf 1867 m
51 Große Klammspitze 1924 m
52 Krähe 2010 m
53 Hochplatte 2082 m
54 Soiernspitze 2257 m
55 Östliche Karwendelspitze 2536 m
56 Wörner 2474 m
57 Ödkarspitzen 2745 m
58 Kreuzspitze 2184 m
59 Kreuzspitzl 2089 m
60 Wettersteinwand 2482 m
61 Hochblasse 1989 m
62 Leutascher Dreitorspitze 2682 m
63 Alpspitze 2628 m
64 Hochblassen 2707 m
65 Geierköpfe 2161 m
66 Zugspitze 2962 m
67 Schneefernerkopf 2874 m

Details

Aufnahmestandort: Am "Krähengrat" (1980 m)      Fotografiert von: Johannes Ha
Gebiet: Ammergauer Alpen      Datum: 30.11.2014
Eine Unterbrechung des chronologischen Hochladens meines "alten" Materials (von dem ich noch sehr viel habe) aus Oktober und November - ich dachte mir, das ist zur Abwechslung auch mal ganz nett :)

Diesmal zog´s mich in die Ammergauer, von der Ammerwaldalm überschritt ich zunächst die Hochplatte und ging anschließend zur Krähe weiter (sollte m.M.n. eher Dohle heißen ;)). Bis hierhin alles problemlos und fast schneefrei.

In Richtung Gabelschrofensattel war der Schnee dann sehr hart und der Einsatz von Grödeln sinnvoll. Der Gabelschrofen selbst ist ein IIer und damit zusammen mit dem Geiselstein der anspruchsvollste Ammergauer, außerdem extrem bröselig. Wenn man am Gipfel steht, rutscht einem fast der Untergrund unter den Füßen weg. Ich war froh, wieder heil heruntergekommen zu sein - der Berg reicht mir einmal.

Anschließend dann Rast am Aufnahmestandort, bald ergriff ich aufgrund der immer dominanter werdenden Sonne die Flucht in Richtung Tal, wo es angenehm kühl war. Fast hätte ich mir noch ein Bad im Plansee gegönnt, aber die Einkehr bei der Ammerwaldalm war mir dann doch lieber ;)

Aufgenommen mit einer Sony NEX-6, Brennweite 19 mm, 11 Einzelbilder.

Ausführliche Beschriftung folgt!

Kommentare

sauber! Gruss Toni
01.12.2014 15:53, Sieber Toni
Sehr schön und Gratulation auch zur Tour...

Liebe Grüsse
G.
01.12.2014 16:45, Gerhard Eidenberger
Absolute Sahne! 
Hatte das Einzelbild schon auf FB gesehen, das Pano dazu ist erste Sahne!

LG Seb
01.12.2014 17:00, Sebastian Becher
Perfekt!

Beste Grüße,
Jörg E.
01.12.2014 20:10, Jörg Engelhardt
Toll!
VG, Danko.
01.12.2014 21:40, Danko Rihter
Sehr schön gemacht Johannes.
Besonders die Wolkenstimmung und die beiden unterschiedlich hohen Gipfelkreuzer machen diese Bild zu etwas Besonderem.
lg Patrick
02.12.2014 18:53, Patrick Runggaldier
Ein erhabener Standort über dem Nebelmeer - ja, so müssen die Herbsttage sein! Feine Ausarbeitung und auch Deine Tourenberichte sind für mich immer wieder interessant.

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
02.12.2014 22:30, Hans-Jörg Bäuerle
Besser hättest Du die Gipfel nicht darstellen können - eine sehr schöne Tour zumal. Bin bis dahin mal im Frühjahr im Schnee über Köllebach auf den Roggentalsattel marschiert (aber natürlich nicht wie Du auf Gabelschrofen oder Geiselstein). VG.
02.12.2014 22:32, Michael B.
Schöne Komposition!
Vg Manfred
02.12.2014 22:42, Manfred Hainz
Danke euch allen für die Kommentare!
@Michael:
Der Geiselstein ist schon ein Berg, mein lieber Schwan...keine Ahnung, wo der Normalweg nur ein IIer sein soll. Schaut um einiges wilder aus als der Gabelschrofen, zumindest von Süden. Wäre vielleicht am Seil mal sinnvoller :)
03.12.2014 01:23, Johannes Ha
Großartig finde ich die Wolkenfelder, die aufgelockerte Nebeldecke und das wechselnde Licht mit verschiedenen Farben!
LG Jörg
03.12.2014 22:06, Jörg Nitz
Spitzenstreifen!
03.12.2014 22:44, Peter Brandt

Kommentar schreiben


Johannes Ha

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100