Ruderhofspitze   (4,0 bei 8 Bewertungen)    betrachtet: 1759x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Gilfert
2 Serles
3 Stubaital
4 Kelderer
5 Wildgerlosspitze
6 Großvenediger, 91km
7 Olperer
8 Fußstein
9 Schrammacher
10 Großer Möseler
11 Hochfeiler
12 Großer Fensterlekogel
13 Grabspitz
14 Wilde Kreuzspitze
15 Drei Zinnen, 100km
16 Hohe Gaisl, 88km
17 Piz Popena, 96km
18 Monte Pelmo, 102km
19 Sas Rigais
20 Monte Civetta, 101km
21 Marmolada, 86km
22 Campanile
23 Rosengartenspitze
24 Wilder Freiger
25 Cima di Valsorda
26 Caima d'Asta, 102km
27 Wilder Pfaff
28 Zuckerhütl
29 Aperer Pfaff
30 Hochfirst
31 Liebenerspitze
32 Hinterer Seelenkogel
33 Schalfkogel
34 Hintere Schwärze
35 Königspitze, 76km
36 Ortler, 75km
37 Oberer Saldurkopf
38 Schwemser Spitze
39 Weißkugel, 42km
40 Wildspitze
41 Petersenspitze
42 Wilde Leck
43 Hoch Vernagtspitze
44 Östliche Schwarzenbergspitze
45 Bliggspitze
46 Eiskastenspitze
47 Puitkogel
48 Piz Linard, 86km
49 Watzespitze
50 Verpeilspitze
51 Rofelewand
52 Schwabenkopf
53 Schrankogel
54 Valluga, 72km
55 Dawinkopf
56 Parseierspitze
57 Freispitze
58 Breiter Grieskogel
59 Strahlkogel
60 Heiterwand Haupftgipfel
61 Acherkogel
62 Sulzkogel
63 Grünstein
64 Westliche Griesspitz
65 Hochmoosscharte
66 Schneefernerkopf
67 Zugspitze
68 Hochkarspitze
69 Pleisenspitze
70 Große Riedlkarspitze
71 Birkkarspitze
72 Kaltwasserkarspitze
73 Östliche Seespitze
74 Bettelwurf
75 Inntal
76 Kofl

Details

Aufnahmestandort: Ruderhofspitze (3474 m)      Fotografiert von: Adri Schmidt
Gebiet: Stubaier Alpen      Datum: 09.April 2015
Am 2. Tag der Stubaidurchquerung sollte es von der Franz-Senn Hütte auf die Ruderhofspitze gehen. Früher Start um 6:30Uhr Richtung Alpeiner Ferner. Von Westen kommend haben wir den Aufstieg durch eine Seilversicherte Rinne bis auf den Grat gewählt.

Nach einer Gipfelrast fuhren wir über die Nordflanke auf dem hartgepresstem Deckel ab. Nur Mitten drinne hatte es mal für 4 Schwünge feinsten Pulver:)

Danach ging es in die Abfahrt von der Hochmoosscharte. Durch die windgeschützte Lage war hier Pulver anzutreffen. Weiter unten in der Rinne hatte es nur leider zu wenig Schnee. Dort hatte man Stein/Schotter Kontakt.

Um zum Tagesziel zu kommen überschritten wir noch die Wildgratscharte. Die warme Luftmasse und der Aprilsonnenstand machten sich ab hier bemerkbar. Schweißgebadet kamen wir nach einer weichen Abfahrt an der Amberger Hütte an.

34HF-Aufnahmen freihand mit der 500D und das Standard Glas
1/500s
f/16.0
36.0mm
Iso100


Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 8 Bewertungen, Score: 3,778)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Wunderbare Tour und starkes Pano, Glückwunsch!

LG,
Andreas
12.04.2015 22:19, Andreas Starick
Ist das neben dem Hochfirst nicht die Liebener Spitze?

LG,
Andreas
12.04.2015 22:24, Andreas Starick
Wirkt recht düster. Ich habe mir erlaubt ein wenig zu spielen - siehe 802. Ich habe die nur Tonwerte etwas verändert - Schwarzpunkt auf 5 (kann auch auf 0 bleiben), Weißpunkt auf 200 und Gamma auf 1.15 - ich denke so gewinnt es etwas an Freundlichkeit ;-)
13.04.2015 01:16, Christoph Seger
Was Christoph geschrieben hat, ist genau der Eindruck, den ich immer wieder von Deinen Panoramen habe, Adri. Ich hatte dazu ja auch schon etwas geschrieben. 1/500 Sek. mit Bl. 16 bei ISO100 ist ja auch unterbelichtet.
Mir wird dadurch die großartigste Aussicht verleidet, zumal Du ja auch dazu kein Wort schreibst.
13.04.2015 11:22, Heinz Höra
Kommt mir irgendwie bekannt vor das mit der Helligkeit.
Eine Spur heller darfs schon sein ja, aber ansonsten absolut klasse!
lg, Peter
13.04.2015 21:52, B. B.
Hallo,

danke für den Hinweis und das Nachbearbeiten bei dir daheim. Habe es jetzt so gemacht wie von dir vorgeschlagen. Ist ein Unterschied wie Tag und Nacht wenn man es sich im direkten Vergleich anschaut.

Ich Orientiere mich bei der Helligkeit immer an den hellsten Schneeflächen. Beachte dabei aber scheinbar die unterschiedlichen Helligkeitswerte für die Tonwerte nicht.

LG Adri
13.04.2015 22:46, Adri Schmidt
So ist es viel besser :-) hier sind meine 4*
lg, Peter
14.04.2015 11:12, B. B.
Juhuuu! 
14.04.2015 21:06, Christoph Seger
sehr schönes Pano. Tolle RUNDUMSICHT.
neben dem Hochfirst ist die Liebenerspitze. Vielleicht kannst das noch korrigieren
15.04.2015 13:30, Ralf Neuland
Wird gemacht;)
15.04.2015 21:04, Adri Schmidt

Kommentar schreiben


Adri Schmidt

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100