Hinter den Bergen erwacht der Tag   (4,0 bei 28 Bewertungen)    betrachtet: 1611x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Kirchturm Pfronten
2 Meilingen
3 Zell
4 Ruine Hohenfreyberg
5 Ruine Eisenberg
6 Auerberg Kirche, 1.055m
7 Senkelekopf, 1.047m
8 Zwieselberg, 1.055m
9 Peißenberg, 988m
10 Hopfen am See
11 Schneid-Berg
12 Wolfskopf, 1.526m
13 Hohe Bleick, 1.638m
14 Vorderes Hörnle, 1.484m
15 Mittleres Hörnle, 1.496m
16 Hinteres Hörnle, 1.548m
17 Rehbreinkopf, 1.416m
18 Großer Aufacker, 1.542m
19 Schwarzenkopf, 1.684m
20 Weißensee
21 Kleine Klammspitze, 1.882m
22 Grubenkopf, 1.847m
23 Schönleitenschrofen, 1.703m
24 Kesselwand, 1.784m
25 Vorderscheinberg, 1.827m
26 Branderschrofen, 1.880m
27 Kienberg, 996m
28 Hochplatte, 2.082m
29 Hochblasse, 1.989m
30 Hoher Straußberg, 1.933m
31 Kreuzspitzl, 2.089m
32 Geierköpfe, 2.161m
33 Säuling, 2.047m
34 Jochberg, 1.861m
35 Dürrenberg, 1.799m
36 Alpspitze, 2.628m
37 Hochblassen, 2.707m
38 Zugspitze, 2.963m
39 Schneefernerkopf, 2.874m
40 Siebeler, 1.047m
41 Hohe Munde, 2.662m
42 Daniel, 2.340m
43 Hochschrutte, 2.247m
44 Pitzenegg, 2.174m
45 Kesseljoch, 2.126m
46 Östliche Griesspitz, 2.747m
47 Kohlbergspitze, 2.202m
48 Vilstal
49 Grünstein, 2.661m

Details

Aufnahmestandort: Falkenstein (1260 m)      Fotografiert von: Jens Vischer
Gebiet: Allgäuer Alpen      Datum: 20.10.2015
Am letzten Tag unseres Kurzurlaubs war für den Vormittag endlich gutes Wetter gemeldet. Somit fuhr und stieg ich spontan am frühen Morgen zum Sonnenaufgang auf den leicht erreichbaren Falkenstein.

Während das Alpenvorland noch nahezu im Dunkeln bzw. unter der Nebelsuppe lag, erstrahlte am Horizont hinter den Berggipfeln bereits das Licht der in Kürze aufgehenden Sonne.

Die Aussichtsplattform der Ruine Falkenstein ist übrigens eher für den Blick gen Westen geeignet, weshalb ich für dieses Panorama einen Standort direkt vor der Ruine gewählt habe. Die Spitze der ins Bild ragenden Antenne des zu Füßen des Betrachters liegenden Hotels habe ich digital entfernt.

20 QF Aufnahmen mit Canon EOS 5D Mark III und dem EF 70-300 á 70mm, f5, 1/160s, ISO200

Kommentare

Sehr stimmungsvolles Morgengrauen.
22.10.2015 12:42, Franz Kerscher
Ganz geniale Stimmung und Qualität! Mich würden interessieren ob ihr auch die beiden Querstreifen 2/9 sehen könnt?

LG
Christian
22.10.2015 12:56, Christian Hönig
Ganz tolle Morgenstimmung!
22.10.2015 13:08, B. B.
Wunderschön Jens!!

VG
GE
22.10.2015 15:39, Gerhard Eidenberger
Sehr schön...

Christian hat recht (+ ein Adlerauge): da sind zwei Querstreifen. Ich habe mal in der Mitte zwei Markierungen Q1 und Q2 gesetzt. (Christian: ich wusste nicht, was Du mit "2/9" meinst...)

LG Björn
22.10.2015 19:37, Müller Björn
Alpenrand perfekt inszeniert. VG Peter
22.10.2015 21:35, Peter Brandt
ReLoad 
Danke für die beiden Hinweise, daraufhin sind mir die seltsamen Streifen auch aufgefallen. Wie ich herausgefunden habe, ist die Ursache dafür das Beschneiden und Skalieren mit Irfanview, im Originalbild treten sie definitiv nicht auf.

Ich habe nun eine neue 500px Version geladen, bei der ich einen leicht geänderten Workflow angewandt habe (Beschneiden in PS, Skalieren mit Irfanview). Nun sollte es auf jeden Fall besser sein.

Viele Grüße
Jens
22.10.2015 22:08, Jens Vischer
Wirklich schön dort. Bin im Frühjahr kurz nach dem starken Sturm vom Weißensee via Alatsee bis zum Zwölferkopf und retour. Schöne Runde und zu dieser Jahrszeit total einsam ab der Saloberalpe...
23.10.2015 00:29, Johannes Ha
Wie ein Gemälde,
Wurde ein STativ verwendet?
Stimmungsvoll lyrisch
Großartige Kamera
23.10.2015 07:47, David Letzbor
Nein, die Aufnahmen entstanden ohne Stativ, was aber zweifellos besser gewesen wäre. Das sieht man leider recht gut bei einer Serie mit noch größerer Brennweite, welche ich im Anschluss erstellt habe.
23.10.2015 09:00, Jens Vischer
Großartiger Blick in den frühen Tag. Der Zugspitzblick aus diesem Winkel ist auch recht fein ! VG HJ
23.10.2015 16:25, Hans-Jürgen Bayer
Sehr schöne Stimmung.
Der Nebel in den Tälern drinnen sieht echt stark aus.
lg Patrick
23.10.2015 17:11, Patrick Runggaldier
sehr schöne Morgenstimmung. LG Alexander
24.10.2015 15:25, Alexander Von Mackensen
Selten ein so feines Dämmerungspanorama gesehen! Gruss, Felix
26.10.2015 11:53, Felix Gadomski
Mit dem Bodennebel sehr fein. Und technisch wie üblich blitzsauberst. VG Martin
29.10.2015 21:35, Martin Kraus

Kommentar schreiben


Jens Vischer

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100