Der Standpunkt - 360°   (4,0 bei 22 Bewertungen)    betrachtet: 1360x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 la Grand Chible 2939m
2 Grand Perron des Encombres 2825m
3 Le Grand Mont 2686m
4 Mont Blanc 4810m
5 Mont Brequin 3130m
6 Cime de Caron 3195m
7 Rochers de la Grand Paré 2949m
8 Pointe de Terre Rouge 3080m
9 Pic du Thabor 3207m
10 Le Grand Galibier 3228m
11 Monte Viso 3841m 44km
12 Pic de Rochebrune 3220m
13 Pic de Peyre Eyraute 2903m
14 Pics de la Fonte Sancte 3385m
15 Pic Est de Combeynot 3145m
16 Montagne des Agneaux 3664m
17 Pic Ouest de Combeynot 3155m
18 Roche Paillon 3636m
19 Barre des Écrins 4102m
20 Dôme du Neige
21 Pic Gaspard 3881m
22 La Meije 3982m
23 Pic Blanc du Galibier
24 Pic des Trois Évéches 3115m
25 Aiguille Méridionale d´Arves 3516m
26 Montagne des Agneaux 3664m
27 Pic Ouest de Combeynot 3155m
28 Barre des Écrins 4102m

Details

Aufnahmestandort: Col du Galibier (2685 m)      Fotografiert von: Franz Kerscher
Gebiet: Dauphiné Alpen      Datum: 25.09.2015
Standpunkt
P. 2685m

Der Standpunkt ist für jedes Panorama die wesentliche Voraussetzung. Hier waren die letzen drei Höhenmeter zum idealen Standpunkt klettertechnisch ein V- ;-), ...aber dafür konnte man sich Stativ und Nodalpunktadapter schenken.

Zwei Bilder kombiniert, gleichzeitig aufgenommen, aber eben zwei verschiedene Standpunkte.

Kommentare

Saubere Leistung Franz - und das free solo ;-)!!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
26.10.2015 13:24, Hans-Jörg Bäuerle
Gute Idee mit den beiden Bildern im Rennradmekka
Qualitativ sehr gutes , schönes Panorama
26.10.2015 17:39, David Letzbor
Ist halt alles eine Frage des Standpunkts. Deinen vertritts Du hier gut! VG Peter
26.10.2015 20:48, Peter Brandt
nette Idee. Vor allem die letzten drei Höhenmeter sind ein klasse Boulder ;-) ich war damals den Pfad in die andere Richtung gegangen, weil der Blick auf die Meije und Râteau freier war. LG Alexander
26.10.2015 20:49, Alexander Von Mackensen
Der Abstieg ist bekanntlich oft schwieriger als der Aufstieg :-)
27.10.2015 17:18, Hans-Jürgen Bayer
Sehr schönes Panorama und einen guten Standort hast gewählt!
28.10.2015 10:34, Franz Hallwirth
Sehr gut gelöst. Ich hab damals da oben ja nur Halbsichten fabriziert - die volle Rundsicht zeigt noch besser, wie eindrucksvoll die Aussicht von diesem Pass ist. VG Martin
01.11.2015 10:37, Martin Kraus

Kommentar schreiben


Franz Kerscher

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100