Gliderferner 2009-2014-2015   (4,0 bei 1 Bewertung)    betrachtet: 955x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama

Legende

Details

Aufnahmestandort: Zustieg Hochfeilerhütte (2480 m)      Fotografiert von: Harry Dobrzanski
Gebiet: Zillertaler Alpen      Datum: 19.11.2015
Vom Zustieg zum Hochfeiler zeigt sich nach einer markanten Querung einer steilen Grasflanke der Talschluß und der Gipfel. Als Ausschnitt aus den letzten drei Touren ein Fokus auf den Gletscher, ein Sujet, das es ja in einigen sehr guten Webseiten gibt oder als Spezialdisziplin einiger Photografen hier gelten kann.
Dazu ein kleiner Beitrag.
In irgendeinem Führer habe ich mal gelesen, dass die eher süd- oder westseitig ausgerichteten Weißkarferner udn Gliderferner als "tapfere Gesellen" ausharren würden - aber auch hier zeigt sich in kurzer Zeit ein deutlicher Rückgang.
Jahreszeitlich im Herbst leicht unterschiedlich - 10.10.2009 - 29.9.20014 - 19.11.2015, der Aufnahmestandort ist sehr ähnlich, aber offensichtlich auch nicht exakt gleich.

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 1 Bewertung, Score: 3,000)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Interessanter Vergleich, auch was die unterschiedlichen Schneemengen betrifft.
21.11.2015 13:11, Jens Vischer
Da ich auch einen solchen Vergleich in der heutigen Zeit für wichtig halte auch um die auf zu rütteln, die zu tun als gäbe es das alles nicht, habe ich das auch für mich selbstverständlich mit den Punkten bewertet. Wobei die von mir angesprochenen Adressaten natürlich nicht hier auf dieser Plattform zu hause sind, so das man solche Bilder auch anderweitig publik machen sollte , wenn man eine Möglichkeit findert. Über 20 Jahre haben meine Frau und ich besonders den Rückgang auch des Feegletschers im Wallis (immer aus der gleichen Ferienwohnung) mit Sorge verfolgt. Herzliche Grüße Velten
30.01.2016 05:37, Velten Feurich

Kommentar schreiben


Harry Dobrzanski

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100