Der weinende Berg   (4,0 bei 28 Bewertungen)    betrachtet: 2708x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Steghorn 3.146m
2 Schwarzhorn 3.104m
3 Lac de Dix
4 Tour de Boivin 2.444m
5 Ärmighorn 2.742m - 64 km
6 Chli Rinderhorn 3.003m
7 Rinderhorn 3.453m
8 Altels 3.629m
9 Balmhorn 3.699m
10 Doldenhorn 3.643m
11 Blümlisalphorn 3.661m
12 Wyssi Frau 3.650m
13 Morgenhorn 3.623 m
14 Gspaltenhorn 3.436m - 65 km
15 Tschingelspitz 3.323m
16 Becs de Bosson 3.149m
17 Pointe de Vouasson 3.490m
18 Tschingelhorn 3.576m
19 Lauterbrunner Breithorn 3.780m
20 Jungfrau 4.158m
21 Mönch 4.099m - 77 km
22 Ebeneflue 3.962m
23 Trugberg 3.933m
24 Bietschhorn 3.934m
25 Sasseneire 3.254m
26 Hinter Fiescherhorn 4.025m
27 Pointe de Darbonneire 3.422m
28 Lauteraarhorn 4.042m - 86 km
29 Aletschhorn 4.195m
30 Finsteraarhorn 4.274m - 82 km
31 Schönbühlhorn 3.854m
32 Groß Wannenhorn 3.906m
33 Klein Wannenhorn 3.707m
34 Hinter Galmihorn 3.486m
35 Aiguilles Rouge d'Arolla 3.646m
36 Schwarzhorn 3.201m
37 Garde de Bordon 3.310m
38 Pointe de Bandon 3.074m
39 Les Diablons N 3.591m
40 Les Diablons 3.609m
41 Üssers Barrhorn 3.610m
42 Inners Barrhorn 3.583m
43 Pointe de Moiry 3.303m
44 Tête de Milon 3.693m
45 Tsa de l'Ano 3.367m
46 Bishorn 4.153m
47 La Cassorte 3.301m
48 Petite Dent de Veisivi 3.184m
49 Großer Gendarm 4.331m
50 Monts Rouges 3.314m
51 Pointes de Mourti 3.564m
52 Weisshorn 4.506m
53 Dent des Rosses 3.618m
54 Lagginhorn 4.010m - 51 km
55 Grande Dent de Veisivi 3.418m
56 Dürrenhorn 4.035m
57 Schalihorn 3.974m
58 Hohberghorn 4.219m
59 Stecknadelhorn 4.241m
60 Nadelhorn 4.327m
61 Lenzspitze 4.294m
62 Dom 4.545m
63 Zinalrothorn 4.221m
64 Dent de Perroc 3.675m
65 Täschhorn 4.491m
66 Pointe de Genevois 3.677m
67 Alphubel 4.206m
68 Dent Blanche 4.357m
69 Dent de Tsalion 3.589m
70 Aiguille de la Tsa 3.668m
71 Rimpfischhorn 4.199m
72 Strahlhorn 4.190m
73 Adlerhorn 3.988m
74 Schwarzberghorn 3.609m
75 Neue Weißtorspitze 3.639m
76 Wandfluehorn 3.589m
77 Stockhorn 3.532m
78 Cima di Jazzi 3.803m
79 Gran Filar 3.676m
80 Dents de Bertol 3.547m
81 Matterhorn 4.478m
82 Dufourspitze 4.634m - 40 km
83 Zumsteinspitze 4.563m
84 Signalkuppe 4.554m
85 Dent d'Hérens 4.171m - 19 km
86 Glacier de Tsiena Refien
87 Punta Gastaldi 3.849m
88 Pigne d'Arolla 3.796m
89 La Luette 3.548m
90 Mont Blanc de Cheilon 3.870m
91 Col de Cheilon 3.237m
92 Glacier du Gietro
93 La Ruinette 3.875m
94 Monte Avic 3.006m
95 Bec D'Epicoune 3.529m
96 Col du Mont Rouge 3.326m
97 Monte Glacier 3.186m - 45 km
98 Monte Dela 3.139m
99 Bec du Chardoney 3.447m
100 Rosa dei Bianchi 3.164m
101 Punta Tsersiva 3.512m
102 Grande Roise 3.353m
103 Punta Leppe 3.303m
104 Roccia Azzura 3.308m
105 Punta di Sengie 3.408m
106 Mont Emilius 3.559m
107 Punta Garin 3.455m
108 Punta Ondezana 3.492m
109 Torre del Gran San Pietro 3.692m
110 Mont Gelé 3.518m
111 Roccia Viva 3.650m
112 Becca di Gay 3.621m
113 Punta Fiorio 3.332m
114 Testa di Tribolazione 3.642m
115 Punta Ceresole 3.777m
116 Costa Gastaldi 3.894m
117 Gran Paradiso 4.061m - 56 km
118 Punta Nera 3.683m
119 Mont Avril 3.446m
120 La Grivola 3.969m
121 Levanna Orientale 3.555m
122 Levanna Centrale 3.619m
123 Levanna Occidentale 3.593m
124 Monte Favret 3.173m
125 L'Albaron 3.640m - 79 km
126 Testa del Filone 3.306m
127 Pointe de Charbonnel 3.752m - 85 km
128 Glacier de la Tsessette
129 La Tsessette 4.141m
130 Grand Combin de Grafeneire 4.314m
131 Tournelon Blanc 3.700m
132 Glacier du Grand Combin
133 Petite Aiguille 3.517m
134 Becca de la Lia 3.458m
135 Le Moine 3.566m
136 Glacier de Bocheresse
137 Glacier de Corbassiere
138 Grande Aiguille 3.682m
139 Aiguilles du Meitin 3.642m
140 Combin de Boveire 3.663m
141 Combin de Corbassière 3.715m
142 Aiguille Noire de Peuterey 3.772m
143 Aiguille de Glaciers 3.816m
144 Grandes Jorasses 4.208m
145 ---- Montblanc
146 Glacier de Follats
147 Mont Maudit 4.465m
148 Dôme du Goûter 4.304m
149 Petit Combin 3.672m
150 Mont Dolent 3.823m
151 Aiguille de Triolet 3.870m
152 Les Courtes 3.856m
153 Les Droites 4.000m
154 Aiguille du Jardin 4.035m
155 Aiguille Verte 4.122m
156 Aiguilles de la Neuve 3.753m
157 Aiguille d'Argentiere 3.900m
158 Col du Chardonnet 3.321m
159 Aiguille du Chardonnet 3.824m

Details

Aufnahmestandort: Le Pleureur (3704 m)      Fotografiert von: Hans-Jörg Bäuerle
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: 11.10.2010
Le Pleureur ist mit seinen 3.704m ein durchaus interessanter Aussichtsgipfel, der mit entsprechender Erfahrung in der Orientierung in weglosem Gelände ohne technische Schwierigkeiten erreicht werden kann - Einstufung als T5.

Der Aufstieg vom Lac de Mauvoisin mit über 1.700 Höhenmeter erfordert gute Kondition und Durchhaltevermögen - dafür wartet dann am Gipfelkreuz des Pleureur eine großartige Entschädigung mit dem überwältigenden Blick auf die 4.000er vom Berner Oberland bis ins Montblanc-Massiv ... und auch ich möchte gerne noch von dieser Aussichtskanzel ein "eigenes" Panorama mitbringen, insbesondere nach der Bearbeitung dieser Bildserie ...


************************************************************************************

Das Panorama wurde ursprünglich als Rätsel eingestellt, da Kommentare sich darauf beziehen, bleibt der ursprüngliche Text nachfolgend stehen:

Da ich gerade keine Zeit für die umfangreiche Beschriftung dieses Panoramas habe, stelle ich es vorab der Community mal als Rätsel vor. Wenn ich richtig recherchiert habe, eine a-p-Erstbesteigung ...

Auf welchem Gipfel befand sich der Fotograf Jörg A. - der mir dieses Bildmaterial zur Verfügung stellte - am 11. Oktober 2010? Angesichts der umliegenden Prominenz ein leichtes Unterfangen, wie ich meine ...

Obwohl der Gipfel auch schon viele Jahre auf meiner Liste "Prominenzgipfel" steht, war ich selbst noch nicht dort oben. Leider waren einige Bilder sehr versetzt und mit großen Belichtungsabweichungen aufgenommen, sodass aus einer Serie mit 15 Bildern nur 9 (NB: inzwischen verlängert auf 12) zu diesem Panorama gestitcht werden konnten.

************************************************************************************


Panasonic Lumix DMC-LX3, 12 QF-Aufnahmen (jpg) freihand
Uhrzeit 13:43 Uhr
Brennweite 62 mm KB - Crop ca. 30%
Zeit 1/640 - 1/1000
f/4 - f/8
LR 5.7, PTGui Pro, IrfanView, U.Deuschle

Kommentare

Bei meinem Pano vom "Ruinchen" habe ich den "Heuler" sogar gelabelt. Bei guten Verhältnissen ist dieser hohe Gipfel inzwischen annähernd trockenen Fußes zu erreichen. Schönes Bild.
07.01.2016 17:06, Michael Bodenstedt
www.youtube.com/watch?v=bhVyDr7CM9Y
07.01.2016 17:12, Pedrotti Alberto
Hoffentlich hat der Fotograf dort oben nicht weinen müssen! LG Wilfried
07.01.2016 17:21, Wilfried Malz
Sozusagen ein RTL-2-Rätsel... 
Aber die Stichlinge (C.S.) haben sich ungebührlich am Mont Gelé vergriffen!
07.01.2016 17:39, Matthias Knapp
Da habt Ihr ja schnell mit Witz und Charme zur Lösung beigetragen ;-) ...

Michael mit Dir und Bruno habe ich natürlich gerechnet ... Dein Ruinchen-Pano habe ich stets bewundert, stand ich in den 90ern "auf den Spuren von Edward Whymper" dort auch - ein toller Aussichtsberg!

Alberto danke für die musikalische Untermalung mit Debussy ;-)

Vielleicht bekomme ich es mit der Horizontausrichtung noch hin, um den Monarch "in Wolken" mit ins Bild zu bringen ...
07.01.2016 17:39, Hans-Jörg Bäuerle
@Matthias K.
ooh danke für Deinen Hinweis vor der Beschriftungsaktion ... markierst Du mir bitte die fragwürdige(n) Stelle(n), denn ich habe am Mt. Gelé selbst keine Abweichung gegenüber dem Einzelbild feststellen können ... oder meinst Du eine andere Stelle?
07.01.2016 17:44, Hans-Jörg Bäuerle
Nein, doch keine Stichlinge 
Die Rippen in der Nordwand haben mich getäuscht; sie sind anscheinend wirklich so! Siehe meine Mail an Dich!
Herzliche Grüße nochmal und sorry!
07.01.2016 18:23, Matthias Knapp
Fein gemacht. Beeindruckend die umliegenden Walliser mit ihren Gletschern.
Dank auch an Deinen Jörg, dessen Mont-Blanc-Bild ich schon bewundert habe.
07.01.2016 18:37, Heinz Höra
Chapeau, ein Pano der Superlative !! :-)

VG
Gerhard
07.01.2016 19:00, Gerhard Eidenberger
Gewaltig, fast unheimlich! 
Ein besonderer Höhepunkt!
Gruss Walter
07.01.2016 19:24, Walter Schmidt
Ich bin wirklich begeistert. Nun musst du dort nur noch selbst hinauf - oder ??

LG Christoph
07.01.2016 19:25, Christoph Seger
Very nice.
07.01.2016 20:49, Giuseppe Marzulli
HJBäu: ich sehe nur jetzt daß mein Debussy spät gekommen ist.
Indessen, am späten Nachmittag, wie ich sehe... es ist eine Verte entsprungen!
Für Mont-Gelé Forschungen: hier ist die Wand, wenn das helfen kann:
www.panoramio.com/photo/125101771
Endlich... hier kann der Pleureur wirklich heulen: N.27707
LG, Alberto.
07.01.2016 22:35, Pedrotti Alberto
Eindrucksvoll düstere Schau von einem gewaltigen Berg - mit den von Süden aufziehenden Wolken voller Dramatik. Klasse!
07.01.2016 22:37, Peter Brandt
I am surprised the Pleureur is such a nice viewpoint in Wallis. In addition this pano is a first here ****
07.01.2016 23:35, Mentor Depret
Sehr schön gemacht !
VG HJ
08.01.2016 08:53, Hans-Jürgen Bayer
Ein tolles Bild, gewaltige Aussicht!
lg Patrick
08.01.2016 17:42, Patrick Runggaldier
Die Beschriftungsaktion dieser Aussichtskanzel ist nun abgeschlossen - hat mir selbst viel Freude bereitet! Danke für alle Kommentare ...
09.01.2016 13:13, Hans-Jörg Bäuerle
Fürwahr ein atemberaubender Blick! LG. Bruno.
09.01.2016 15:44, Bruno Schlenker
nicht zum Heulen, sondern zum Jubeln ist dieses stimmungsvolle Pano! LG Alexander
09.01.2016 16:33, Alexander Von Mackensen
Gigantisch. Ich sollte vielleicht auch mal ins Wallis...
10.01.2016 01:23, Johannes Ha
Gewaltig! Fürs Rätsel komme ich zu spät, aber da ich die Umgebung in letzter Zeit oft beschriftet habe, ist das vielleicht besser so... VG Martin
11.01.2016 21:15, Martin Kraus

Kommentar schreiben


Hans-Jörg Bäuerle

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
Zum Heulen... (0km)
La Sâle (0km)
La Luette (1km)
... aus den Top 100