Herzogstand - Tiefblicke   (4,0 bei 20 Bewertungen)    betrachtet: 1485x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Riegsee
2 Ammersee
3 Starnberger See
4 Schlehdorf
5 Loisach
6 Loisach
7 Kochel
8 Zwiesel
9 Walchensee Kraftwerk
10 Rabenkopf
11 Benediktenwand
12 Jochberg
13 Jachenau
14 Guffert
15 Staffel
16 Walchensee
17 Sassau
18 Schafreiter
19 Sonnjoch
20 Fahrenbergkopf
21 Birkkarspitze
22 Herzogstandhaus
23 Tiefkarspitze
24 Westl. Karwendelspitze
25 Mittenwald
26 Martinskopf
27 Dreitorspitzen
28 Simetsberg
29 Zugspitze
30 Estergebirge

Details

Aufnahmestandort: Herzogstand - Unterhalb Gipfelkreuz      Fotografiert von: Hans-Jürgen Bayer
Gebiet: Bayerische Voralpen      Datum: Dez 2014
Auch schon 14 Monate alt das Bild.
Ein paar Meter unterhalb des Kreuzes an der Nord-Abbruchkante gibt es tolle Tiefblicke. Habe damals mein Stativ genau dort aufgestellt. In der 500Pixel Version kommt das leider nur solala rüber in höherer Auflösung natürlich besser.

Kommentare

schöner Tiefblick - hätte von der "Schneelage" auch in diesen Februar gepaßt. LG Alexander
10.02.2016 21:36, Alexander Von Mackensen
Mit dem prägnanten Vordergrund und den spiegelnden Seen wirkt das auch auf 500Px. VG Martin
11.02.2016 20:06, Martin Kraus
Ein wunderbarer Blick auf die Seen.
Ein bisschen Beschriftung kommt hoffentlich noch?
VG Manfred
13.02.2016 15:20, Manfred Hainz
Immerwieder absolut sehenswert der Tiefblick vom Herzogstand!

LG Seb
17.02.2016 18:23, Sebastian Becher
Schön!
18.02.2016 21:28, B. B.
Ist nun ein wenig beschriftet und verortet.
20.02.2016 18:03, Hans-Jürgen Bayer
Nicht nur der Tiefblick beeindruckt hier sondern auch, was dann noch in der Breite zu sehen ist - und auch, daß es verortet ist. Der Feinheit der Zeichnung nach vermute ich, daß die Aufnahmen schon mit der 6D und einer Festbrennweite gemacht wurden.
20.02.2016 23:26, Heinz Höra
Deine Vermutung ist richtig Heinz. Das Pano habe ich mit einer Festbrennweite (EF 2.8 40mm STM) aufgenommen, zudem auch mit meiner 6D. Interessant vielleicht noch zu erwähnen, dass das Pano aus 2 Reihen besteht. Hätte vermutlich mit einem 24mm in einer Reihe auch gereicht, aber diese Brennweite hatte ich damals noch nicht. VG HJ
21.02.2016 09:53, Hans-Jürgen Bayer

Kommentar schreiben


Hans-Jürgen Bayer

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100