Gross Spannort - im Herzen der Urner Alpen   (4,0 bei 14 Bewertungen)    betrachtet: 2453x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Tödi 3.614m
2 Chli Windgällen 2.985m
3 Bifertenstock 3.419m
4 Stock Grand 3.422m
5 Piz Urlaun 3.359m
6 Gross Düssi 3.256m
7 Piz Cambrialas 3.208m
8 Mäntliser 2.876m
9 Cavistrau Grond 3.252m
10 Piz Posta Biala 3.074m
11 Piz Scantschala 2.924m
12 Piz Glivers Dadens 2.931m
13 Piz Signina 2.848m - 58km
14 Stotzig Grat 2.990m
15 Hinter Stotzig Grat 2.985m
16 Krönten 3.108 m
17 Piz Kesch 3.418m - 104km
18 Kröntenlücke
19 Chli Oberälpler 3.085m
20 Piz Ela 3.339m - 93 km
21 Oberalpstock 3.328m
22 Schneehüenerstock 2.945m
23 Piz d'Err 3.378m
24 Piz Calderas 3.397m - 94km
25 Piz Ault 3.027m
26 Piz Güglia 3.380m - 100km
27 Piz Aul 3.141m
28 Faltschenhorn 3.022m
29 Piz Muraun 2.897m
30 Bristen 3.072m
31 Piz Vial 3.168m
32 Piz Terri 3.149m
33 Pizzo Tambo 3.279m - 66km
34 Fanellhorn 3.124m
35 Schrotenstock 2.773m
36 Monte Disgrazia 3.678m - 110km
37 Piz Medel 3.211m - 35km
38 Cima di Camadra 3.172m
39 Piz Uffiern 3.013m
40 Piz A Spescha 3.109m
41 Güferhorn 3.383m
42 Rheinwaldhorn 3.402m - 51km
43 Giuv Stöckli 3.061m
44 Crispalt 3.076m
45 Cima Rossa 3.160m
46 Cima dei Cogn 3.062m - 58km
47 Piz Vallatscha 3.119m
48 Piz Miez 3.119m
49 Scopi 3.189m
50 Pizzo del Corvo 3.015m
51 Piz Vatgira 2.983m
52 Zwächten 3.079m
53 Piz Fuorcla 2.912m
54 Piz Serengia 2.986m
55 Piz Rondadura 3.016m
56 Rienzenstock 2.957m
57 Piz Uffiern 3.151m
58 Piz Blas 3.019m
59 Piz Denter 2.956m
60 Piz Ravetsch 3.007m
61 Piz Borel 2.952m
62 Piz Cadlimo 2.872m
63 Bächenstock 3.008m
64 Pizzo Campo Tencia 3.071m
65 Pizo Cana 2.953m
66 Gemsstock 2.961m
67 Pizzo Centrale 2.999m
68 Chastelhorn 2.973m
69 Gloggen Türmli 2.811m
70 Meiental
71 Rorspitzli 3.220m
72 Winterberg 3.207m
73 Pizzo Rotondo 3.192m
74 Chübodenhorn 3.070m
75 Fleckistock 3.416m
76 Stucklistock 3.313m
77 Galenstock 3.583m
78 Tiefenstock 3.515m
79 Rhonestock 3.596m
80 Dammastock 3.630m
81 Schneestock 3.608m
82 Sustenhorn 3.503m
83 Chli Sustenhorn 3.318m
84 Maasplanggstock 3.401m
85 Sustenspitz 2.931m
86 Gwächtenhorn 3.420m
87 Hinter Tierberg 3.447m
88 Chli Spannort 3.140m
89 Oberaarhorn 3.637m
90 Vorder Tierberg 3.091m
91 Groß Wannenhorn 3.906m
92 Studerhorn 3.638m
93 Schönbühlhorn 3.854m
94 Finsteraarhorn 4.274m
95 Agassizhorn 3.953m
96 Ritzlihorn 3.263m
97 Gross Grünhorn 4.043m
98 Klein Grünhorn 3.913m
99 Hinter Fiescherhorn 4.025m
100 Lauteraarhorn 4.042m
101 Schreckhorn 4.078m
102 Rottalhorn 3.975m
103 Jungfrau 4.158m
104 Mönch 4.099m
105 Wendenhorn 3.023m
106 Eiger 3.970m
107 Rosenhorn 3.689m
108 Mittelhorn 3.704m
109 Wetterhorn 3.701m
110 Scheideggwetterhorn 3.361m
111 Schilthorn 2.970m
112 Grassen 2.946m
113 Schwalmere 2.777m
114 Haslital
115 Gadmertal
116 Schwarzhorn 2.928m
117 Wildgärst 2.891m
118 Wendenjoch
119 Titlis 3.238m
120 Firnalpeligletscher
121 Hochstollen 2.481m
122 Schongütsch 2.320m
123 Barglen 2.669m
124 Rotsandnollen 2.700m
125 Hanghorn 2.679m
126 Huetstock 2.676m
127 Nünalphorn 2.384m
128 Fürstein 2.040m
129 Widderfeldstock 2.351m
130 Schafmatt 1.979m
131 Abnistettenflue 1.830m
132 Storegghorn 1.872m
133 Chrüzibödmer 2.024m
134 Steinigberg 2.088m
135 Schluchberg 2.106m
136 Gräfimatt Nollen 2.034m
137 Stäfeli Flue 1.922m
138 Arvigrat 2.014m
139 Hahnen 2.606m
140 Gnepfstein 1.916m

Details

Aufnahmestandort: Gross Spannort (3198 m)      Fotografiert von: Hans-Jörg Bäuerle
Gebiet: Urner Alpen      Datum: 26.07.2013
Mit seinen 3.198m mag der Gross Spannort keiner der ganz großen prominenten Gipfel sein, aber im Herzen der Urner Alpen liegend bietet er eine exklusive Aussicht insbesondere auf die naheliegenden Berner.

Zudem ist es ein "persönlicher Berg", da er mit seinem markanten Gipfelaufbau von den höchsten Erhebungen des heimischen Nordschwarzwaldes, z.B. der 1.163m hohen Hornisgrinde, in über 200 Kilometer Entfernung sehr gut auszumachen ist. Wer Interesse hat kann einmal auf der Schwesterseite panorama-photo bspw. das Panorama #17041 mit 450mm Brennweite (KB) betrachten. Diese Fernsichttage auf den Alpenbogen sind stets etwas besonderes.

Ein Dank wieder an meinen Berggefährten Jörg A., der mir auch dieses Bildmaterial für die a-p-Premiere des Gross Spannort überlassen hat! Leider hat es mit meinen Bearbeitungsfähigkeiten nicht ganz zu einem kompletten 360°-Panorama zusammengepasst.


*******************************************************************************
Ursprünglich als Rätsel eingestellt:
Da mir gerade für die Beschriftung (noch) die Zeit fehlt, ist das vielleicht auch für den versierten Kenner ein nettes Rätsel - wenn es aufgelöst ist, bin ich mit der Beschriftung wieder am Zuge ;-) ...

Hinreichend bekannte Gipfel sind zu erspähen - der Standort ist noch zu erraten ... wer ist der Erste?


Panasonic Lumix DMC-LX3, 14 QF-Aufnahmen (jpg) freihand
Brennweite 80 mm KB, Crop
Zeit 1/1600 - 1/2000
f/2.8 - f/4.5
LR 5.7, PTGui Pro, IrfanView, U.Deuschle

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 14 Bewertungen, Score: 3,867)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Auf den Osterinseln ist es nicht ...
Ich erinnere mich an ähnliche Felsstrukturen am Gipfel des Großen S.... und rechts an die markanten Wände des T....
Der Anfang mit dem Kopf ist schön!
10.04.2016 18:22, Michael Bodenstedt
Sehr imposantes (Tele)pano mit dem S(p)tan(n)d(o)rt auf 3198 m. (MB hat es schon gelöst, denke ich)
LG, Danko.
10.04.2016 19:52, Danko Rihter
Das ging ja fix Michael - mit dem Gross(en) ;-) Spannort und der Nähe zu den Felsabstürzen des Titlis lagst Du natürlich sofort richtig ... die Verbindung zu den Osterinseln habe ich noch nicht "geknackt", falls da eine Beziehung hergestellt werden sollte.

Danko als Einheimischer hat dann korrekt Höhenangaben und Beschriftung des Krönten ergänzt!

Damit ist die "Trilogie" mit Gross Düssi, Bifertenstock und Gross Spannort nun komplett! Für mich als Schwarzwälder natürlich eine Freude, da ich diese drei, und über 200 Kilomteter entfernten, Berge schon oft auf p-p - bspw. von der Hornisgrinde - panoramisiert und beschriftet habe!

Ausführliche Beschriftung und Verlinkung folgt sukzessive im Laufe der nächsten Tage ...
10.04.2016 21:51, Hans-Jörg Bäuerle
Ach, das mit den Osterinseln war nur so eine spontane Idee wegen der dortigen berühmten Statuen. Die sehen - wenn auch nur auf den allerersten Blick - dem Felstürmchen links irgendwie ähnlich.
10.04.2016 22:43, Michael Bodenstedt
Interessante Ausblicke von diesem unverwechselbaren Gipfel. LG. Bruno.
13.04.2016 21:02, Bruno Schlenker
Ganz tolles Pano!
14.04.2016 19:40, B. B.
Da sind ja viele der sehr charakteristischen Berge der Schweiz zu sehen. Wunderbare Rundumschau, aber eigentlich kein Wunder, dass es als Rätsel schnell ging. VG Martin
17.04.2016 12:02, Martin Kraus

Kommentar schreiben


Hans-Jörg Bäuerle

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100