Basaldiner Horn - auf den Spuren der Walser ...   (4,0 bei 16 Bewertungen)    betrachtet: 2358x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Kirche von Mozzio
2 Viceno
3 Cravegna
4 Pizzo Albiona 2.431m
5 Corno Bianco 3.320m - 80 km
6 Pizzo Giezza 2.658m
7 Signalkuppe 4.554m
8 Zumsteinspitze 4.563m
9 Dufourspitze 4.634m - 70km
10 Liskamm 4.527m
11 Liskamm Occidentale 4.477m
12 Castor 4.228m
13 Monte Cistella 2.880m
14 Strahlhorn 4.190m
15 Rimpfischhorn 4.199m
16 Pizzo Diei 2.906m
17 Monte Giove 3.009m
18 Weissmies 4.023m
19 Dom 4.545m
20 Punta Clogstafel 2.967m
21 Nadelhorn 4.327m
22 Helsenhorn 3.272m
23 Punta Marani 3.108m
24 Großes Schinhorn 2.939m
25 Bättlihorn 2.992m
26 Corno di Nefelgiu 2.951m
27 Ofenhorn 3.235m
28 Hohsandhorn 3.182m
29 Turbhorn 3.245m
30 Blinnenhorn 3.374m
31 Rifugio 3A
32 Aletschhorn 4.195m
33 Rif. Citta di Busto
34 Fiescher Gabelhorn 3.876m
35 Bättelmatthorn 3.044 m
36 Finsteraarhorn 4.274m - 30 km
37 Studerhorn 3.638m
38 Oberaarhorn 3.637m
39 Grunerhorn 3.436m
40 Scheuchzerhorn 3.462m
41 Lauteraarhorn 4.042m
42 Bärglistock 3.656m
43 Hienderstock 3.307m
44 Hangendgletscherhorn 3.292m
45 Hienderteltihorn 3.179m
46 Golegghorn 3.077m
47 Steinlauihorn 3.162m
48 Ritzlihorn 3.263m
49 Pizzo Gallina 3.061m
50 Chingstuel 2.118m
51 Forcella 2.840m
52 Gärstenhörner 3.189m
53 Steinhüshorn 3.121m
54 Gwächtenhorn 3.214m
55 Tällistock 2.857m
56 Diechterhorn 3.389m
57 Tieralplistock 3.383m
58 Limistock 3.189m
59 Galenstock 3.583m
60 Rhonestock 3.596m
61 Dammastock 3.630m
62 Marchhorn 2.962m
63 Gletschhorn 3.305m
64 Rotstock 3.183m
65 Pizzo Rotondo 3.192m
66 Schijenstock 3.161m
67 Pizzo Pesciora 3.122m
68 Fleckistock 3.416m
69 Winterberg 3.207m
70 Rorspitzli 3.220m
71 Pizzo Cavagnöö 2.837m
72 Militärhütte Poncionetto
73 Pizzo Lucendro 2.963m
74 Rossstock 2.461m
75 Fulen 2.491m
76 Chaiserstock 2.515m
77 Rienzenstock 2.957m
78 Gross Windgällen 3.187m
79 Crispalt 3.076m
80 Gross Schärhorn 3.294m - 54 km
81 Pizzo Centrale 2.999m
82 Oberalpstock 3.328m
83 Six Madun 2.928m
84 Gross Düssi 3.256m
85 Cap. Cristallina
86 Piz Camrialas 3.206m
87 Il Madone 2.756m

Details

Aufnahmestandort: Basodino (3272 m)      Fotografiert von: Hans-Jörg Bäuerle
Gebiet: Tessiner und Misoxer Alpen      Datum: 24.07.2013
Matthias Knapp hat mir mit seinem Kommentar den Ball zu diesem Titel zugespielt, denn es ist in der Tat interessant, dass im 13. Jahrhundert die Walser aus dem Oberwallis auszogen und viele Täler in den Talschlüssen von Norden her über die Pässe besiedelten - ihr Dialekt, das Walserdeutsch, hatte so weiter Bestand und viele Berge tragen in alten Dokumentationen noch ihren Namen. So auch hier in dem sich Richtung Süden anschließenden Vallemaggia.

Daher der Titel "Basaldiner Horn" in walserdeutsch, anstatt dem in den Topo-Karten bezeichneten Namen "Basòdino".

Bei der Bestimmung des Gebiets tat ich mich etwas schwer, ob der Basòdino noch zu den Tessiner Alpen gehört - eigentlich sind es meines Wissens die Levantinischen Berge, die hier aber bei den Gebietsvorschlägen nicht enthalten sind.

Gerne habe ich diese a-p-Premiere eines oft beschrifteten Gipfels präsentiert. Die Aufnahmen entstanden während einer Paraalpin-Tour.


**************************************************************************************

Ursprünglich als Rätsel eingestellt:
Da es gerade recht ruhig auf der Plattform ist, präsentiere ich für alle Rätselfreunde noch ein Gipfelpanorama, aufgenommen im Sommerdunst von meinem Berggefährten Jörg A. - die umliegende Prominenz lässt bestimmt wieder eine zügige Auflösung des Standorts erwarten ...


Panasonic Lumix DMC-LX3, 14 QF-Aufnahmen (jpg) freihand
Uhrzeit: 7:51 Uhr
Brennweite 90 mm KB, Crop ca. 20%
Zeit 1/1600
f/2.8 - f/4
LR 5.7, PTGui Pro, IrfanView, U.Deuschle

weitere Beschriftung heute Abend - DANKE schon an die "Mainzelmännchen" für einzelne Detailbeschriftungen ;-) ...

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 16 Bewertungen, Score: 3,882)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

3272.4 ! - und eine Beschriftung dazu ...
Gruss, Danko. (Übrigens, grossartiges Pano!)
25.04.2016 21:33, Danko Rihter
schöner Teleblick 
die Gipfelprominenz ist eindeutig und riecht nach einem Land, das für seinen Käse und die seine Uhren berühmt ist. Selbst Asterix hat dort eine Klettertour unternommen, um ein Edelweiß zu finden :-)). Den Gipfel selber muß ich erst einmal passen. LG Alexander
25.04.2016 21:33, Alexander Von Mackensen
Ich rieche außerdem 
ein Land, das für Pasta und Amore bekannt ist... Und die Römer haben dieses Land besetzt, bevor sie nach Gallien kamen... Später haben seinen hier gezeigten Teil die Walser besiedelt, aber die sind fast vergessen. Oder kennt noch jemand das Bersaldiner Horn?
25.04.2016 22:33, Matthias Knapp
Super - alles korrekt!!

... noch schnell reingeschaut, vor der Nachtruhe - morgen dann im Laufe des Tages die offizielle Auflösung. Guats Nächtle ...
25.04.2016 23:21, Hans-Jörg Bäuerle
Das ist ja mal wieder eine echte Schau und Größe ! Könnte etwa 3272m hoch sein ?
26.04.2016 00:10, Harry Dobrzanski
Herzlichen Glückwunsch an Danko, der das Rätsel nur 15 Minuten nach dem Einstellen gelöst hat (Chapeau!!), ergänzt um den richtigen "Riecher" von Alexander und Matthias ... mehr dazu im Text!!

Detaillierte Beschriftung folgt ...
26.04.2016 13:03, Hans-Jörg Bäuerle
Sehr beeindruckendes Panorama! Hätt ich nie erraten wo das sein könnte, ist mir auch total unbekannt die Gegend!
26.04.2016 13:22, Franz Hallwirth
Thnx, HJB!
26.04.2016 17:26, Danko Rihter
Ich muß zugeben, ich hätte den Gipfel nicht erraten. Zu unbekannt ist mir dieser Bereich der Alpen. Zwar ist der Monte Rosa unverkennbar, aber das war es auch schon. Insgesamt ein klasse Panorama mit Blick auf einen interessanten Teil der Zentralalpen. LG. Bruno.
26.04.2016 18:14, Bruno Schlenker
Zum Rätsel komme ich zu spät, aber über die Aussicht freuen kann ich mich auch heute noch. Hab diesen Berg schon von verschiedenen Seiten bewundert und des öfteren beschriftet - dabei hab ich ihn auch immer bei den hier gebotenen Auswahlmöglichkeiten den Tessiner Alpen zugeschlagen, die für mich alles östlich des Simplon und südlich des Furka miteinschliessen. Oder sollte ich da mehr differenzieren? VG Martin
26.04.2016 20:38, Martin Kraus
Ich hätt wahrscheinlich nicht so schnell gelöst.
Hab mir den Berg schon öfters angeschaut und mich gewundert, dass es hier noch kein Pano gibt.
Sehr schön!
lg, Peter
27.04.2016 17:19, B. B.

Kommentar schreiben


Hans-Jörg Bäuerle

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100