Sommertour auf den Jochberg (360°)   (4,0 bei 8 Bewertungen)    betrachtet: 933x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Rabenkopf 1555m
2 Benediktenwand 1799m
3 Hirschhörnlkopf 1514m
4 Hoher Zwiesler 1374m
5 Staffel 1532m
6 Zwölferköpfl 1437m
7 Schafreiter (Schafreuter) 2101m
8 Vorderskopf 1858m
9 Jocher Alm
10 Soiernspitze 2257m
11 Hoher Grasberg 1753m
12 Walchensee
13 Simetsberg 1840m
14 Jochberg 1565m (Gipfelkreuz mit Schautafel)
15 Staffelsee
16 Riegsee
17 Kochelsee
18 Starnbergersee

Details

Aufnahmestandort: Jochberg (1565 m)      Fotografiert von: Stephan Klemme
Gebiet: Bayerische Voralpen      Datum: 04.07.16
Nachdem das Wetter der letzten Tage und Wochen recht wechselhaft war und mir auch sonst gerade an den Wochenenden die Zeit für die ein oder andere Bergtour fehlte gab es für mich endlich mal wieder die Gelegenheit für eine Gipfeltour in den Hausbergen.

360° Panorama mit Nikon D300s aus 13 RAWs im HF
Tamron 10-24mm f/3,5-4,5
bei 10mm
f/8
1/800s
ISO 200
Camera Raw, Photomerge in PS CS6, Nik Filter Collection

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 8 Bewertungen, Score: 3,778)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Ein für den "Hiesigen" nicht ganz unbekannter Gipfel :-)
05.07.2016 20:41, Hans-Jürgen Bayer
Jochberg IMMER gut. Feiner Schnitt, schöner Himmi.
05.07.2016 22:25, Christoph Seger
Bildaufbau und der Rest super gelungen.Schön die Trennung am Gipfel zwischen beiden Seen.

LG

Ralf
06.07.2016 13:15, Ralf Neuland
Immer wieder schön der Jochberg!
08.07.2016 19:19, B. B.
Stephan, größer als in der fotocommunity ist es hier aber nicht, denn dort werden die Panoramen jetzt auch wieder mit max. 500 Pixel Höhe angezeigt. Und dort kann die Datei, unabhängig von der Länge, sogar bis 2,5 MByte groß sein.
Das Motiv Deines Panoramas mit diesem überbetonten Vordergrund gefällt mir. Bei den Farben frage ich aber, was Du da bei Nik genommen hast.
09.07.2016 18:06, Heinz Höra
Freud mich auch von dir wieder was zu hören, Heinz.
Danke für deinen Hinweis bezüglich der Bildgröße. Da hat mir wahrscheinlich die unterschiedliche Bildvergößerung im Webbrowser mal wieder einen Streich gespielt. Das kam mir jetzt bei ein und derselben Datei auch etwas komisch vor.
Mit der Nik Collection habe ich Helligkeitsunterschiede etwas ausgeglichen, lokale Details verstärkt und den Himmel mit einem Graufilter abgedunkelt.

Gruss, und schönes Restwochenende euch allen!
10.07.2016 00:42, Stephan Klemme

Kommentar schreiben


Stephan Klemme

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100