Am Spieljoch   (4,0 bei 17 Bewertungen)    betrachtet: 885x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Ebner Joch
2 Inntal
3 Erfurter Hütte
4 Gschöllkopf
5 Bärenkopf
6 Hochnissl
7 Bettelwurf
8 Sonnjoch
9 Dalfazer Wände 2233m
10 Hochiss 2299m
11 Juifen 1985m
12 Benediktenwand
13 Vorderunnütz 2085m
14 Guffert 2195m
15 Gamswandspitze 1937m
16 Steinberg im Rofan
17 Seilegg 1981m
18 Marchspitze
19 Seekarlpitze
20 Spieljoch 2236m
21 J.E.
22 Heidachstellwand

Details

Aufnahmestandort: Grat zum Spieljoch (2210 m)      Fotografiert von: Hans-Jürgen Bayer
Gebiet: Rofangebirge und Brandenberger Alpen      Datum: 4 Aug 2016
Abendstimmung im Rofan. Ich stehe hier am Grat des 5-Gipfel Klettersteigs (im flachen Gelände) und Blicke auf die Nordabfälle des Rofangebirges. Alle paar Meter bieten sich hier neue schöne und beeindruckende Motive - teils panorama-kompatibel, teils auch für Single-Shots. "Zufällig" traf ich am Gipfel den Jörg E. :-)

Dachte, dass ich heute hier mein erstes 2016-Gipfelkreuz sehen würde, aber irgendjemand hat das krumme Dings abgeschraubt. Muss ich also noch etwas warten ...

24mm 360° HF Aufnahmen.

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 17 Bewertungen, Score: 3,889)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Sehr schönes Licht und Schattenspiel!
06.08.2016 13:44, Franz Hallwirth
Die Ausarbeitungen von Euch beiden des beinahe exakt gleichen Motivs sind extrem unterschiedlich. Diese Variante mit dem natürlicher wirkenden Grün sagt mir mehr zu.
LG Jörg
06.08.2016 14:14, Jörg Nitz
schöne natürliche Farben!
06.08.2016 21:23, Uta Philipp
Wie Jörg Nitz schon angemerkt hat: Eure zwei Bilder sind extrem unterschiedlich... aber beide top!
Hier gefallen mir die wunderschön eingefangenen Farben und Kontraste der Abendstimmung; bei Jörg Engelhardt's Version find ich die Bild-Komposition (Wahl des Aufnahme-Standorts) allerdings unschlagbar!
Ein interessanter Vergleich zweier Fotografen, die beide ihr Handwerk verstehen!

LG Wolfgang
07.08.2016 11:56, Wolfgang Pessentheiner
Danke für das Feedback.
Standortwahl:
An eben diesem von Jörg gewähltem Standort habe ich mein erstes Rundumpano gemacht weil der Standort einfach prädestiniert für ein 360° ist. Die Wand an der ich hier stehe ist absolut senkrecht und klasse wenn man, wie ich es tat, bäuchlings dort runterschaut :-)
07.08.2016 13:21, Hans-Jürgen Bayer
Bitte nichts für ungut!
Ich hab keine Ahnung, wie es auf diesem Gipfel konkret bzgl. möglicher Pano-Standorte ausschaut... hab nur Eure letzten beiden Bilder von diesem Gipfel verglichen (jeweils End-Resultat einer Vielzahl von gestalterischen / künstlerischen Entscheidungen)... und beide sind "auf ihre Art" absolut gelungen!
LG Wolfgang
07.08.2016 14:45, Wolfgang Pessentheiner
Meisterhaft... 
...und dank der Beschreibung mustergültig -
hoffe, dass du bald wieder auf ein nicht demontiertes und fotogenes Gipfelkreuz stösst!
lg Fredy
07.08.2016 17:11, Fredy Haubenschmid
Auch ein sehr gelungenes Werk, wirklich interessant der Vergleich der beiden Bilder.
11.08.2016 21:13, B. B.
Super Licht, schöne Abbrüche!
13.08.2016 00:11, Johannes Ha
Dieser Vergleich den Ausarbeitungs-Stile von Jörg und Dir macht Spaß - Erkennung auch ohne Namen möglich - beide gut und beide doch ganz anders. VG Martin
28.08.2016 20:59, Martin Kraus

Kommentar schreiben


Hans-Jürgen Bayer

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100