Die Belohnung...   (4,0 bei 17 Bewertungen)    betrachtet: 1152x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Augstbordhorn 2972m
2 Augstbordgrat 2960m
3 Fletschhorn 3993m
4 Lagginhorn 4010m
5 Distelhorn 2830m
6 P. 2941 Augstbordgrat
7 Weissmies 4023m
8 Seetalhorn 3037m
9 Balfrin 3796m
10 Ulrichshorn 3925m
11 Nadelhorn 4327m
12 Hohberghorn 4219m
13 Dom 4545m
14 Täschhorn 4491m
15 Kinhorn 3752m
16 Dufourspitze 4634m
17 Liskamm 4527m
18 Castor 4228m
19 Pollux 4092m
20 Breithorn 4164m
21 Steitalhorn 3164m
22 Brunegghorn 3833m
23 Weisshorn 4506m
24 Bishorn 4153m
25 Schwarzhorn 3201m
26 Mont Blanc 4807m (82km)
27 Pte de Tourtemagne 3080m
28 Tour Salliere 3219m
29 Haute Cime Dents du Midi 3257m
30 Grand Muveran 3051m
31 Les Diablerets 3210m
32 Wildhorn 3246m
33 Borthorn 2993m

Details

Aufnahmestandort: Dreizehntenhorn (3052 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Walliser Alpen      Datum: März 2010
...für so manchen Aufstieg folgt meist auf dem Gipfel wie hier auf dem Dreizehntenhorn,
von wo sich ein imposanter Blick eröffnet zu den höchsten Wallisern,
denen nur das hier dominante Schwarzhorn etwas die Schau stiehlt.
Dieses Gipfelpano ist übrigens auch die versprochene Belohnung für Günter D. und Rudlolf Sch.,
die mein Rätselpanonr. 31556 innert kurzer Zeit gelöst haben!

10 HF-Aufnahmen mit f/5,6, 1/500s, 100 ISO, 35mm (KB)
Blickwinkel ca. 250° Richtung S

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 17 Bewertungen, Score: 3,889)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Danke Fredy für das schöne Panorama.
Kleines Rätsel am Rande.
Die Kombination von Weisshorn und Bishorn aus dieser Perspektive
erinnert sehr an einen allseits bekannten großartigen Gipfel, der von Norden auch seine Schokoladenseite hat. Er ist von hier aber nicht zu sehen.
Dachte zunächst, was macht denn "der" Berg hier.
Gruß Günter
13.11.2016 22:29, Günter Diez
Ja, Günter... 
...bei einem 496m tieferen gibt's eine ähnliche Perspektive!
lg Fredy
13.11.2016 23:12, Fredy Haubenschmid
Da steht also... 
..... das Schwarze vorm Weissen vorm Roten. Glückwunsch zur gelungenen Tour auf die Nordseite der Südkette!
14.11.2016 09:53, Rudolf Schödl
4506-496 = 4010, hm... den meine ich nicht, ausserdem ist er von hier zu sehen. Du mußt noch ein paar Meter mehr abziehen und "der" Berg gibt bedeutend mehr her. Oder verstehe ich Deinen Hinweis nicht.
Gruß Günter
14.11.2016 12:02, Günter Diez
@Günter 
Hab vor lauter auswendigem Zahlenbeigen glatt das weisse Horn mit der höchsten Kathedrale verwechselt:
4545-496=4049 -> 4506-457=4049 (;-)
lg Fredy
14.11.2016 16:57, Fredy Haubenschmid
Mit 4049 bin ich nicht so glücklich. Auf jeden Fall bist Du schon bedeutend näher dran.
Auf Panorama 24465 vom 26.10.13 sticht er sofort ins Auge.
Gruß Günter
14.11.2016 18:22, Günter Diez
Großartig Fredy, wie Du uns über für mich nicht lösbare Umwege zur Belohnung hingeführt hast ... eine tolle, andere Perspektive auf die Walliser, und auf dem "höchsten" hier sichtbaren Gipfel - dem Schwarzhorn ;-) - saß ich am 23.06.2007 auch mal mehrere Stunden und beobachtete Adler und die herrliche Mischabelgruppe ... leider damals mit der IXUS, ohne Panoramagedanken!!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
14.11.2016 19:35, Hans-Jörg Bäuerle
@Günter 
Hat natürlich auch was ähnliches, der Ortler!
Mich hat auf dein Nachfragen die vom 13tenhorn aus sichtbare helle Linie Bishorn-Weisshorn
aber auch ein wenig an den Biancograt erinnert (;-)
lg Fredy
14.11.2016 21:46, Fredy Haubenschmid
Auch eine Belohnung für mich lieber Fredy, diesen Blick genießen zu dürfen... :-)

VG
Gerhard
16.11.2016 15:00, Gerhard Eidenberger

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100