Sonnenuntergang an der Hinterautal-Vomper-Karwendelkette   (4,0 bei 11 Bewertungen)    betrachtet: 648x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hohe Munde
2 Hochplattog
3 Gehrenspitze
4 Urbeleskarspitze
5 Hochwanner
6 Schneefernerkopf
7 Zugspitze
8 Alpspitze
9 Köllenspitz, 55km
10 Breitenberg
11 Säuling
12 Kreuzspitz
13 Bischof
14 Krottenkopf
15 Hohenpeißenberg
16 Tiefkarspitze
17 Simetsberg
18 Heimgarten
19 Wörner
20 Hochkarspitze
21 Schlichtenkarspitze
22 Vogelkarspitze
23 Östliche Karwendelspitze
24 Grabenkarspitze
25 Große Riedlkarspitze
26 Larchetkarspitze
27 Ödkarspitzen
28 Birkkarspitze
29 Kawakarspitz
30 Große Seekarspitze
31 Großglockner, 109km
32 Großvenediger, 83km
33 Bettelwurf
34 Rötspitze
35 Großer Lafatscher
36 Großer Löffler
37 Rosskopf
38 Sonntagskarspitze
39 Kaskarspitze
40 Großer Möseler
41 Westliche Praxmarerkarspitze
42 Olperer
43 Fußstein
44 Schrammacher
45 Jägerkarspitzen
46 Rollspitz
47 Hoher Gleirsch
48 Serles
49 Pflerscher Tribulaun
50 Habicht
51 Wilder Freiger
52 Zuckerhütl
53 Ruderhofspitze
54 Schrankogel
55 Lüsener Fernerkogel
56 Wildspitze, 68km
57 Breiter Grieskogel
58 Strahlkogel
59 Watzespitze, 62km
60 Rofelewand
61 Sulzkogel
62 Hoher Riffler, 80km
63 Parseierspitze, 70km

Details

Aufnahmestandort: Pleisenspitze (2569 m)      Fotografiert von: Adri Schmidt
Gebiet: Karwendel      Datum: 14.Februar 2017
Nach der letzten Prüfung bin ich erst relativ spät los gekommen. Zwangsweise ergab sich daraus eine Sonnenuntergangstour auf einen mir sehr bekannten Gipfel... ;)

50HF-Aufnahmen freihand @Eos500D+Sigma17-50F2.8
1/80s,f/9.0, Iso100, 50.0mm

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 11 Bewertungen, Score: 3,833)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

...und bist zu dieser späten Zeit... 
...hoffentlich auch wieder gut runtergekommen!
lg Fredy
18.02.2017 11:52, Fredy Haubenschmid
Gewaltig Adri.
wie war der Schnee . Steinski oder ist es gegangen.Jetzt werden die Tage wieder länger für abendliche Gipfeltouren

LG Ralf
18.02.2017 17:43, Ralf Neuland
Hallo,

in der Dämmerung bin ich sogar ohne Licht noch bis zur Pleisenhütte abgefahren. Ab dort gibt es eine Rodelbahn, die man auch im dunkeln mit Stirnlampe gut runter kommt;)
Wenn man bissel vorsichtig und umsichtig abfährt lässt sich meistens das gröbste Vermeiden. So schlimm ist es nicht mit den Steinen ;) Bloß der Schnee war beim Abfahren besch... nachdem des mit der Sonne weich geworden war, war es bei mir schon wieder oberflächlich gefroren.

lg adri
19.02.2017 22:29, Adri Schmidt
schöne Farben, tolles Licht!
20.02.2017 21:25, Uta Philipp
Wunderschön! Welche Prüfung denn, wenn man fragen darf? :)
20.02.2017 21:33, Johannes Ha
Mikroökonometrie. Unser recht kleines Institut ACINN arbeitet mit dem Statistikern der Wirtschaftswissenschaften zusammen;)
21.02.2017 00:21, Adri Schmidt
Ach so! Ich dachte an eine Bergführerprüfung oder sowas Ähnliches ;)
22.02.2017 18:33, Johannes Ha

Kommentar schreiben


Adri Schmidt

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100