Tolminske Ravne oder Am unbekannten Ende   (4,0 bei 12 Bewertungen)    betrachtet: 335x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Tolminske Ravne
2 Tolminski Migovec 1881m
3 Vrh nad Skrbino 2054m
4 P. 1537
5 Meja 1996m
6 Rusnati Vrh 1915m
7 Globoko 1828m
8 Vrh Knic 1896m
9 Pl. Razor 1325m
10 Vogel 1922m
11 Zabiski Kuk 1844m
12 Vrh nad Sopotom 1247m
13 Krikov Vrh 1298m

Details

Aufnahmestandort: Tolminske Ravne (984 m)      Fotografiert von: Felix Gadomski
Gebiet: Julische Alpen      Datum: 22.07.2016
Um mein Panoramarätsel (# 32082) aufzulösen, zeige ich einfach ein neues. Im letzten Jahr erfuhren wir die slowenischen Alpen etappenweise und haben dabei ein paar wirklich schöne Plätze gefunden. Ein ganz besonderer ist dieser, der mir bereits aus einem vorherigen Urlaub bekannt war.

Tolminske Ravne ist ein winziges Dorf weit oberhalt von Tolmin und gewissermaßen die "Tolmin-Hochebene" oder der "Tolmin-Hochleger". Die große alpine Schwierigkeit besteht nicht in der Erwanderung der umliegenden Steige, nein, es ist die Autofahrt, die diesem Tag einen ganz besonderen Nervenkitzel beifügt. Die Mini-Straße zu diesem Dorf überwindet auf 10 km 800 Hm. Dabei ist die Straße nie für mehr als ein Auto ausgelegt und es gibt nur sehr spärliche Ausweichstellen - man hofft sehnlichst, keinem zu begegnen - vor allem nicht, wenn man von unten hinauffährt.
Oben angekommen ist die Idylle aus Natur- und Kulturlandschaft perfekt. Wir entscheiden uns für den Rundweg über die Razoralm (Planina Razor), der durch dicht-krüppelige Kalkbuchenwälder führt. Als wir wieder zurück sind, genießen wir noch einmal den Moment in diesem wunderbaren Dörfchen an einem der unbekannten Enden der Alpen.

11 Querformate mit der Canon EOS 550D - Tamron 17-50 VC

17mm (27mm KB) - f/9 - 1/320s - ISO 200

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 12 Bewertungen, Score: 3,846)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Sehr schön,Felix.die kleine Strasse sind wir auch schon gefahren
07.03.2017 09:14, Thomas Janeck
ja solche naturbelassenen Fleckchen liebe ich auch. LG Alexander
10.03.2017 21:43, Alexander Von Mackensen
Ich hätte das Pano beinahe unbeachtet liegen lasssen, habe es dann aber doch intensiver betrachtet. Mit jeder Sekunde, die ich länger an dem Bild festhielt gefiel es mir besser. Ein romantisches Plätzchen in schönster Sommerstimmung!
LG Jörg
19.03.2017 11:48, Jörg Nitz

Kommentar schreiben


Felix Gadomski

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100