Unter Palmen...   (4,0 bei 13 Bewertungen)    betrachtet: 302x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Grat zum Jatzhorn
2 Stadlersee 2550m
3 Wiitihüreli 2635m
4 Skigipfel Wiitihüreli 2624m
5 Wuosthorn 2815m
6 Felahorn 2729m
7 Tällihorn 2683m
8 Gfrorenhorn 2746m
9 Piz Val Müra 3162m
10 Porta d'Es-cha 3099m
11 Mittaghorn 2735m
12 Piz Kesch 3418m
13 Plattenflue 3013m
14 Hoch Ducan 3063m
15 Sertig Kirchlein 1861m
16 Chlein Ducan 3004m
17 Gletscher Ducan 3019m
18 Piz Ravigliel 2987m
19 Strel 2844m
20 Aelplihorn 3006m
21 Schwarzhorn 2625m
22 Leidbachhorn 2909m
23 Piz Ela 3339m
24 Büelenhorn 2808m
25 Piz Platta 3392m
26 Pizza Grossa 2939m
27 Tinzenhorn 3172m
28 Piz Mitgel 3159m
29 Rinerhorn 2528m
30 Piz Grisch 3060m
31 Surettahorn 3027m
32 Pizzo Tambo 3279m
33 Piz Curver 2972m
34 Zapporthorn 3152m
35 Rheinwaldhorn 3402m

Details

Aufnahmestandort: Jatzhütte (2496 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Plessur Alpen      Datum: 28. März 2017
...Sonne, Schnee und Aussicht geniessen,
das tut den arg strapazierten Muskeln jedes Skifahrer gut,
der ab früher Morgenstunde auf noch pickelharten Pisten
diesem kräftezehrenden Wintersport gefrönt hat (;-)

Freihandpano aus 13 HF-Aufnahmen mit f/9, 1/1250s, 100 ISO, 112mm (KB)
Blickwinkel ca. 160° Richtung S

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 13 Bewertungen, Score: 3,857)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Palmen wachsen da oben bald von selbst, sollten die Klimaerwärmer richtig liegen. Aber nicht selten kam es in der Wissenschaft auch anders als man dachte. Wie sagte mal ein kluger Kopf: "Wissenschaft ist immer nur der vorläufige Stand des Irrtums!"
10.04.2017 21:40, Winfried Borlinghaus
Ein Schelm, der Schlechtes dabei denkt.
Aber etwas Wehmut erfaßt mich, da mir das nicht mehr vergönnt ist.
11.04.2017 16:58, Heinz Höra
Ein sehr feines Panorama Fredy ...

VG
Gerhard
11.04.2017 17:41, Gerhard Eidenberger
schönes Pano, man spürt förmlich die gleißende Kraft der Sonne. Die Palme und den Strandkorb finde ich etwas gewöhnungsbedürftig. LG Alexander
19.04.2017 21:51, Alexander Von Mackensen

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100