Für einmal...   (4,0 bei 7 Bewertungen)    betrachtet: 1002x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Madrisahorn 2828m
2 Kaltenberg 2896m
3 Patteriol 3056m
4 Kuchenspitze 3148m
5 Gotschnagrat 2300m
6 Schildflue 2887m
7 gr. Litzner 3109m
8 Fluchthorn 3399m
9 Totalphorn 2531m
10 Silvrettahorn 3244m
11 Piz Buin 3312m
12 Verstanclahorn 3298m
13 Piz Linard 3411m
14 Pischahorn 2980m
15 Piz Fless 3020m
16 Gorihorn 2986m
17 Flüela Wisshorn 3085m
18 Flüela Schwarzhorn 3146m
19 Piz Vadret 3229m
20 Bocktenhorn 3044m
21 Chüealphorn 3027m
22 Schiahorn 2708m
23 Piz Val Müra 3162m
24 Piz Kesch 3418m
25 Piz Bernina 4049m
26 Piz Roseg 3937m
27 Piz Ot 3246m
28 M. Disgrazia 3678m
29 Piz Julier 3380m
30 Piz Jenatsch 3251m
31 Piz Calderas 3397m
32 Piz Ela 3339m
33 Tinzenhorn 3172m
34 Piz Mitgel 3159m
35 Piz Forbesch 3262m
36 Pizzo Stella 3163m
37 Piz Timun 3209m
38 Pizzo Tambo 3279m
39 Aroser Rothorn 2980m
40 Rheinwaldhorn 3402m
41 Piz Aul 3121m
42 Piz Greina 3124m
43 Aletschhorn 4195m (143km)
44 Finsteraarhorn 4274m
45 Dammastock 3630m
46 Oberalpstock 3328m
47 Tödi 3614m
48 Stelli 2622m
49 Hausstock 3158m

Details

Aufnahmestandort: Weissfluegipfel (2840 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Plessur Alpen      Datum: 8. April 2017
...störten mich auf dem Weissfluegipfel die Gebäude mit dem Antennenwald nicht,
war ich doch völlig fasziniert von der rasch sich bildenden Quellbewölkung,
die nur gerade gen Süden und innerhalb einer halben Stunde aufzog
und dann ebenso rasch sich wieder auflöste!

Freihandpano aus 14 BF-Aufnahmen mit f/9, 1/1000s, 100 ISO, 64mm (KB)
Blickwinkel ca. 240° Richtung S

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 7 Bewertungen, Score: 3,750)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

für die Antennen kannst Du nichts, es ist hald nicht nur Idylle am Berg. Vielleicht könntest Du noch etwas nachschärfen, ich weiß ja um Deine Situation. LG Alexander
25.04.2017 20:45, Alexander Von Mackensen
Besser so, Alexander? 
Mehr mag ich nicht mehr, sonst tut's mir in meinen Augen weh!
lg Fredy
25.04.2017 21:25, Fredy Haubenschmid
Ja ab heute dürfte wieder der Winter auch da richtig Einzug halten. Schönes Übersichtspano.

LG
Ralf
26.04.2017 08:06, Ralf Neuland
Lieber Fredy
ich habe dir eine Nachricht geschickt
LG Christoph
26.04.2017 08:22, Christoph Seger

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100