In einer Gegend mit Schutt, Stegen, T(D)auben, Lämmern und Rindern   (4,0 bei 11 Bewertungen)    betrachtet: 408x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Schneehorn (3177m)
2 P. 2900
3 Rote Totz (2848m)
4 Steghorn (3146m)
5 Felsenhorn (2782m)
6 Vordere Loner (3049m)
7 Wyssi Flue (2472m)
8 Mittlere Loner (3002m)

Details

Aufnahmestandort: im Schutt, zwischen Daubensee und Rindersattel (2370 m)      Fotografiert von: Martin Kraus
Gebiet: Berner Alpen      Datum: 04.07.2017
Ursprünglich als Rätsel:

Endlich habe ich es mal wieder in die Alpen geschafft, in eine Gegend, die ich sehr gern mag und die landschaftlich, geologisch und kulturhistorisch spannend ist, aber doch unterverpanoramisiert (nein, soviel kann ich verraten, es sind nicht die Ybbstaler Alpen ;-). Hier ein Eindruck vom wetter- und gipfelmäßig schönsten Tag der Runde, wenige Minuten nach Sonnenaufgang. Hat jemand eine Idee, wo das sein könnte? Und welche Berge wir hier sehen?

Olympus OM-D E-M10
M.Zuiko 14-42 EZ @21mm (=42mm KB)
9 HF RAW, ISO 200, 1/50, f10
Lightroom CC, Autopano Giga 4.4.1, IrfanView

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 11 Bewertungen, Score: 3,833)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Ja, im Schutt. 
Aber erst ganz unten. Jetzt geht es erst mal mächtig die Halde hinauf. Der Steg ist mühsam, aber er lohnt sich. Lont sich?
09.07.2017 12:53, Matthias Knapp
Glückwunsch, Matthias. War offenbar lösbar. Ich lass es für die anderen aber bis heute Abend unverortet. VG Martin
09.07.2017 13:12, Martin Kraus
Ich komm hier immer her zum Tauben seen.
Mein Freund der Strubel Peter kommt auch gerne mit, der ist ganz wild
auf Tauben.
09.07.2017 19:28, Günter Diez
Hast Du auf 2060 m übernachtet ?
Gruss, Danko.
P.S. ganz rechts eine Beschriftung ...
09.07.2017 20:42, Danko Rihter
Alles richtig - danke und Glückwunsch. Für die Kenner der Schweiz wohl doch bekannt. Den launigen Spruch mit den Lämmern und Rindern ergänze ich dann selbst. VG Martin
09.07.2017 21:05, Martin Kraus
Für mich absolut unbekanntes Terrain.
Das Morgenlicht hast du schön eingefangen.
VG Manfred
10.07.2017 22:29, Manfred Hainz
Oh, das hätte ich eigentlich erkennen müssen, bin ich doch da als Kind schon mehrfach umhergewandert und sogar zweimal auf einem der sichtbaren Gipfel gestanden. Ist wohl schon zu lange her...

Bin jedenfalls gespannt, wo Ihr noch alles hinauf seid. Lohnende Ziele gibt es dort ja viele.
11.07.2017 08:45, Jens Vischer

Kommentar schreiben


Martin Kraus

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100