Ein Gletscher liegt im Sterben   (4,0 bei 14 Bewertungen)    betrachtet: 425x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Monte Cevedale, 3.769m
2 Köllkuppe, 3.330m
3 Cima Venezia, 3.386m
4 Veneziaspitze II, 3.371m
5 Veneziaspitze III, 3.356m
6 Hintere Schranspitze, 3.355m
7 Hintere Rotspitze, 3.347m
8 Bocca die Saent, 3.121m
9 Careser Ferner
10 Cima Careser, 3.189m
11 Cima Campisol, 3.159m

Details

Aufnahmestandort: unterhalb Careser Ferner (Moosferner) (2990 m)      Fotografiert von: Jens Vischer
Gebiet: Ortler Alpen      Datum: 15.08.2017
Ich bleibe in der chronologischen Reihenfolge meiner von der Tour durch den Nationalpark Stilfser Joch mitgebrachten Panoramen:

Vom Bocca di Saent erfolgte der Abstieg über die Reste des Careser Ferners (oder auch Moosferner). Dieser einst so große Gletscher macht heute nur noch einen recht kümmerlichen Eindruck, er ist nahezu ohne Schneeauflage und besteht mehr oder weniger nur noch aus einem Klumpen Blankeis.

Der frühere Wegverlauf in Richtung der Larcherhütte ist aufgrund des Gletscherrückgangs wohl nicht mehr begehbar, weshalb man nun über den Gletscher hinab zum Stausee geführt wird. Spalten hat es aber sowieso keine mehr, in ein paar Jahren wird auch das letzte Eis vollends verschwunden sein.

11 QF Aufnahmen mit EOS 5D Mark III á 35mm, f11, 1/200s, ISO100

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 14 Bewertungen, Score: 3,867)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Frei nach einem Lied von Georg Danzer : Traurig aber wahr .... 
Hierzu : http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/alpha-campus/campus-wissenschaftstage-2016-gletscher-100.html
21.09.2017 15:17, Dietmar Klein
Hat für die nachfolgenden Generationen ja auch seine Vorteile - Bergsteigen ohne teure Eisausrüstung ist kostengünstiger und der Rucksack ist auch nicht mehr so schwer ;-) ... klasse Panorama und Titel, Jens !!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
21.09.2017 17:13, Hans-Jörg Bäuerle
und bis sich in dieser Höhe das Gletschervorfeld einmal begrünt ... das werden unsere Enkel auch nicht mehr erleben. Nichtsdestotrotz eine schöne Serie .... LG Alexander
21.09.2017 19:30, Alexander Von Mackensen
Solange die Alpengletscher noch da sind, sollte man sie besuchen. Schönes und zugleich natürlich sentimental machendes Pano...
23.09.2017 11:37, Johannes Ha

Kommentar schreiben


Jens Vischer

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100