Alpenpanorama von München   (3,0 bei 2 Bewertungen)    betrachtet: 21755x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Soinwand
2 Wendelstein
3 Gr. Traithen
4 Breitenstein
5 Schwarze Wand
6 Schwarze Wand
7 Kleinvenediger
8 Rainer Horn 3560m; 124km
9 Großvenediger
10 Seebergkopf
11 Keeskogel 3291m; 119km
12 Großer Geiger
13 Hint. Maurerkees 3313m; 123km
14 Schlieferspitze 3290m
15 Dürrmiesing
16 Hochmiesing
17 Aiplspitze
18 Rotwand
19 Hint. Sonnwendjoch
20 Jägerkamp
21 (Reichenspitze 3303m; 114km
22 Wildgerlosspitze
23 Schneekarspitze 3206m ; 113km
24 (Rauchkofel 120km)
25 Brecherspitze
26 Bodenschneid
27 Bayr.Schinder
28 Hollenzk. 3194m; 122km
29 Baumgartenschneid
30 Wallberg
31 Risserkogel
32 Setzberg
33 Guffert
34 Halserspitze
35 Rosskopf
36 Spirljoch
37 Hochiss
38 Vorderunnütz
39 Unnütz
40 ?Hochfeiler 3510m; 128km
41 (Hoher Riffler)
42 Hirschberg
43 Seekarspitze 2050m; 72km
44 Olperer
45 Fußstein
46 Buchstein 1702m; 55km
47 Roßstein 1697m; 55km
48 Schreckenspitze
49 Hochnissl
50 Fockenstein
51 Juifen
52 Sonnjoch
53 Lamsenspitze
54 Hochglück
55 Eiskarlspitze
56 Demeljoch
57 Spritzkarspitze
58 Gr. Bettelwurf
59 Grubenkarspitze
60 Laliderer Falk
61 Lalidererspitze
62 Sonnenspitze
63 Kaltwasserkarspitze

Details

Aufnahmestandort: München-Riem (620 m)      Fotografiert von: Niels Müller-Warmuth
Gebiet: Bayerische Voralpen      Datum: 10.04.2008
Blick von München-Riem (Berg Bundesgartenschau) auf die Berge vom Wendelstein bis zum Karwendel. Forts. folgt

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (3,000 bei 2 Bewertungen, Score: 2,667)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Einige Interessante Ansichten bietest Du uns hier! Dieses Panorama gefällt mir besser als dein zweites.. eines würde Ich vielleicht löchen! Doch trotzdem: die Übergänge sind gut geraten, doch fehlt leider deutlich die Schärfe.. läßt sich da nicht noch etwas nachschärfen(unscharf maskieren)?Und vielleicht auch noch etwas Farbe zugeben?? LG Seb
17.04.2008 19:43, Sebastian Becher
Hallo Sebastian,

ich bin erst ein Anfänger in Sachen Panoramabilder. Ich habe bei meinem zweiten Panorama eine neue Version eingestellt, die etwas weniger komprimiert ist und deshalb ein wenig schärfer. Aufgrund der starken Vergrößerung sind da Grenzen gesetzt aber ich schaue mal was mir noch gelingt.

Gruß
18.04.2008 09:45, Niels Müller-Warmuth
Recht gelungene Fortsetzung des Blickes nach Südosten, bin gespannt auf den Zugspitzblick. Leider hat sich zwischen Wallberg und Hochiss ein Fehler im Übergang zwischen den Bildern eingeschlichen, dem der Risserkogel bei Kreuth zum Opfer fiel. Kann man den rechten Rand noch aufrichten, da das Bild nach rechts abfällt? Würde mich freuen :-))
18.04.2008 16:46, Alexander Von Mackensen
Ich habe jetzt die Mängel beseitigt. Der Risserkogel und vor allem der Guffert sind jetzt auch da.
19.04.2008 07:09, Niels Müller-Warmuth
Wow - was da noch geht 
Plötzlich ist der Guffert da. Habe noch einige Gipfel im Karwendel beschriftet, bin mir mit dem Bettelwurf nicht ganz sicher, von der Form her würde es passen - kann mir hier jemand helfen?
20.04.2008 10:39, Alexander Von Mackensen
Ein starkes Münchner Alpen-Panorama 
mit unheimlich guter Sicht bis zu den Hohen Tauern und den Zillertalern. Erstaunlich, wie detailreich die Berge zu sehen sind. Da stören mich die fotografischen Schwächen fast nicht ( die Flecken im Himmel könntest Du aber eliminieren, Niels). Ich habe einen Teil der Beschriftung (Karwendel jedoch nicht) überprüft und für gut befunden. Das Hint. Sonnwendjoch ist aber an falscher Stelle. Einige andere Berge habe ich ergänzt. Der Bettelwurf stimmt ganz genau, Alexander. Der Hochfeiler würde gerade so als Spitzchen zu sehen sein, doch das hängt von den Refraktionsbedingungen ab. Niels, mich würde noch interessieren, womit (Objektiv ..) und wie (Brennweite ..) Du die Aufnahmen gemacht hast.
15.05.2008 23:51, Heinz Höra
Heinz, danke für die weitere Beschriftung. Bzgl. Hint. Sonnwendjoch bin ich mir nicht ganz klar, was man davon sieht.

Für die Aufnahmen von München habe ich ein Teleobjektiv genutzt von Canon EF 100 - 300mm für meine Kamera EOS 300 D. Ich habe 300mm Brennweite eingestellt.
17.05.2008 08:36, Niels Müller-Warmuth
Niels, die von mir angegebene Position des Hint. Sonnwendjoches ergibt sich, wenn der Standpunkt der Aufnahmen 48°7'35" nB, 11°42'20" wäre. Die Koordinaten habe ich aus Wikipedia für München-Riem. Wahrscheinlich liegt aber Dein Aufnahmestandpunkt etwas weiter östlich. - Der Reload Deines Panorama ist jetzt besser als die vorherige Version, weil es nicht mehr so überschärft ist, auch wenn dadurch die Berge etwas weniger scharf sind. (Man kann das Schärfen auch partiell ausführen, wenn man Ebenen und Masken benutzt.) - PS 17:35 Uhr: Wenn ich einen 20" weiter östlichen Standpunkt ansetze, das sind ca. 600 m (korr. ca. 420 m), dann entspricht meine berechnete Ansicht bezüglich der Wildgerlosspitze ziemlich genau der in Deinem Panorama.
18.05.2008 12:22, Heinz Höra
Heinz, meine ganz exakten Koordinaten sind
48° 7'54.10"N
11°42'48.15"E
Ich denke das passt so mit dem Hint.Sonnwendjoch.
20.05.2008 07:13, Niels Müller-Warmuth
So hätten es die Münchner gern: 
... Nicht nur das Wasser aus dem Voralpenland abziehen, sondern auch noch die Berge... Alles an sich raffen, was gut und passend erscheint - der Rest geht vor die Hunde...
Was interessiert es einen BM Ude, wenn in einem Dorf an der Mangfall die Kinder der Bauern nicht mehr bauen dürfen, weil alles Wasserschutzgebiet ist...? Wenn die ganze Gegend vor die Hunde geht?
Nun schieben wir auch noch die Berge übers Alpenvorland bis an den Münchner Stadtrand, damit das Monster Großstadt auch noch das passende alpenländische Outfit bekommt... Zur Lederhos'n und zum Countrylook-Dirndl pass'n die Berg' halt gar so guat...
Das Bild ist gut gemacht!
18.07.2008 12:07, Eleonora Hahn

Kommentar schreiben


Niels Müller-Warmuth

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100