Am Ende des Val Verzasca   (4,0 bei 21 Bewertungen)    betrachtet: 326x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Pizzo di Mezzodi (2708m)
2 Madom Gröss (2741m)
3 P. 2465
4 Scaiee (2457m)
5 Sonogno (918m)
6 Frasco (885m)
7 Pizzo del Motto (2373m)
8 Pizzo del Rabbioso (2267m)
9 Poncione d'Alnasca (2301m)
10 Agazzòi (1876m)
11 Cresta di Cazzài (2078m)

Details

Aufnahmestandort: Alp "Monte" oberhalb Sonogno (1237 m)      Fotografiert von: Martin Kraus
Gebiet: Tessiner und Misoxer Alpen      Datum: 07.10.2017
Korrespondierend zum auf PP gezeigten "Anreisepano" aus Bellinzona, hier vom selben Tag die Ankunft im Val Verzasca. Der Postbus fährt bis Sonogno und war mit den Samstagsausflüglern bei bestem Wetter voll.

Auch im malerischen Dorfkern war es voll - mich zog es daher erst mal in ruhigere Gefilde und zum Eingehen für die nächsten Tage ein bisschen nördlich den Hang hinauf. Auf dem Weg durch den Wald musste man teils durch die Maronen waten; mehrfach in dieser Woche war mir später noch aufgefallen, daß sich offenbar niemand mehr die Mühe macht, diese einzusammeln. Die erste freie Sicht geb es dann bei der Alp, die laut Landeskarte nur kurz "Monte" heisst. Unten aus dem Tal hörte man das Klappern der Eishockeyschläger - die Eisbahn war schon in Betrieb und mahnte, daß nach dem leuchtenden Herbst der kalte Winter folgt. In den nächsten Tagen orientierte ich mich dann bergwärts - vom wunderbaren Val Verzasca kann ich daher nicht mehr zeigen.

Olympus OM-D E-M10
M.Zuiko EZ 14-42 @14mm (=28mm KB)
35 RAW freihand, ISO 200, 1/125, f11
Lightroom Classic CC, Autopano Giga 4.4.1, IrfanView
Knapp 240° Blickwinkel

Kommentare

Wunderbares Kleinod !
30.10.2017 19:52, Hans-Jürgen Bayer
was für ein idyllisches Plätzchen. LG Alexander
30.10.2017 21:32, Alexander Von Mackensen
Lieblich- idyllisch!
31.10.2017 15:02, Werner Maurer
Ja, wirkt idyllisch und einsam. Aber laut NZZ gehört es zu den 15 schönsten Wanderungen der Schweiz. Schön, dass du es uns näher bringst. LG Niels
31.10.2017 15:06, Niels Müller-Warmuth
Schön, das Tal mal von oben zu sehen.
Und Poncione d'Alnasca, wo die Verzasca einen Bogen macht, habe ich mal panoramisiert.
31.10.2017 21:39, Heinz Höra
Bin schon gespannt auf die Bergbilder!
02.11.2017 06:04, Christoph Seger
Das Haus mit dem Plattenweg hatte ich zuerst gar nicht gesehen. Dabei sind die typisch für das "Steinerne Tessin".
02.11.2017 10:15, Heinz Höra
Perfektes Motivpanorama - super, Martin !!

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
02.11.2017 13:23, Hans-Jörg Bäuerle
Hervorragende Schärfe! 
13.11.2017 16:00, Fredy Haubenschmid
Hervorragende Schärfe! 
lg Fredy
13.11.2017 16:00, Fredy Haubenschmid

Kommentar schreiben


Martin Kraus

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100