Marmolada Tele (3)   (4,0 bei 9 Bewertungen)    betrachtet: 347x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  vergrößern
 

Legende

1 Westliche Simonypspitze
2 Malhamspitze
3 Gr.Geiger
4 Großvenediger
5 Lavarela
6 Rainerhorn
7 Kristallwand
8 Cunturines-Spitze
9 Hoher Eichham
10 Seekofl
11 Lasörling
12 Mittereggspitze
13 Stubacher Sonnblick
14 Kitzsteinhorn
15 Muntanitz
16 Cima Campestrin
17 Cima di Lago
18 Cima Scotoni
19 Großglockner
20 Hohe Gaisl
21 Lagazuoi
22 Roter Knopf
23 Tofana di Dentro
24 Tofana di Mezzo
25 Tofana di Rozes
26 Dreischusterspitze
27 Ankogel 127km
28 Monte Cristallo
29 Hochalmspitze 129km
30 Elferkofel
31 Monte Averau
32 Zwölferkofel
33 Rifugio Averau
34 Riedbock
35 Col di Varda
36 Cima Bagni
37 Hochkreuz
38 Cima de Ambata
39 Hochtristen
40 Zwölferspitz
41 Torkarspitze
42 Punta Nera
43 Monte Peralba
44 Punta Sorapiss
45 Monte Formin
46 Rauchkofel
47 Hohe Warte
48 Cimon del Froppa
49 Cima Bastione

Details

Aufnahmestandort: Marmolada (3269 m)      Fotografiert von: Niels Müller-Warmuth
Gebiet: Dolomiten      Datum: 28.03.2017
Nach den schon gezeigten Telepanoramen 32339 und 33651 jetzt ein drittes Telepanorama mit dem Auschnitt vom Großvenediger bis hin zu den Bergen um Cortina. 39 Aufnahmen, 250mm. Canon EOS 70D, ptgui pro und Lightroom 6.4

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 9 Bewertungen, Score: 3,800)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Niels, falls es sich doch jemand genauer anschauen sollte, wäre es ganz gut, wenn Du noch einige Beschriftungen der doch so gut zu sehenden Objekte im näheren unteren Bereich machen würdest. Einiges kannst Du ohne weiteres aus meinem Panorama http://www.alpen-panoramen.de/panorama.php?pid=28189 übernehemen.
Noch eine Frag hätte: Warum hast Du hier nicht noch Antelao und Pelmo mit hinzugenommen?
Daß du bei la Varella begonnen hast und nicht wenigstens noch vorher den Heiligkreuzkofel mit hinzugenommen hast, finde ich nicht gut.
12.02.2018 20:05, Heinz Höra
Heinz, ich vervollständige die Beschriftung morgen. Da nutze ich gerne deine Vorlage. Ich habe leider rechts eine Lücke, so dass der Anschluss zu Antelao, Pelmo und Triglav fehlt. Links könnte ich es noch ausdehnen. Das schaue ich mir noch an. LG Niels
12.02.2018 20:53, Niels Müller-Warmuth
Hallo!

Die Tofana di Mezzo ist links von dem Berg, den du als Tofana di Mezzo markiert hast. Das wiederum ist die Tofana di Rozes.

Lg Thomas
12.02.2018 21:12, Thomas Drexel
Thomas, danke. Ich habe es berichtigt. LG Niels
12.02.2018 21:18, Niels Müller-Warmuth
Ich stimme Heinz zu: Die Kreuzkofelgruppe sollte man nicht zerschneiden, dafür ist sie zu schön in ihrer Form.
Ansonsten finde ich es angemessen, den gewaltigen Marmolata-Blick mal in kürzere Teles aufzuteilen.
13.02.2018 10:11, Arne Rönsch
Niels, wenn Du das hier nicht bis zum Pelmo erweitern kannst, dann würde ich nicht extra noch den Heiligkreuzkofel ergänzen, weil Du dann ja alles neu beschriften müßte.
Und das mit dem genaueren Beschriften ist auch so eine Sache, die sich hier bei a-p nicht lohnt. Denn es wird wohl außer mir niemand gegeben haben, der sich das genau angeschaut hatte, selbst wenn einer gerade das mit der Tofana extra kommentiert hat. Das genauere Beschriften mache ich eigentlich nur für mich, weil ich die Zeit dafür habe und es mir Freude bereitet, wenn ich dabei überrschende Entdeckungen mache, z. B. das Rifugio Lagazuoi. Und da sich das so gut wie niemand anschaut, wird es auch nicht honoriert, was m. E. auch darin zum Ausdruck kommt, daß ich nun schon zwei Mal auf mein Tele-Panorama http://www.alpen-panoramen.de/panorama.php?pid=28189, das die gesamte Nord-Aussicht von der Marmolada in der gleichen Größe zeigt, hingewiesen habe und es sich niemand außer Dir auch nur angeschaut hat. Gerade 13 Mal vier Sterne hat das erhalten. Das ist m. E. ein Armutszeugnis für diese Seite, die ich mal so geliebt habe.
Und wenn Arne meint, das es angemessen ist, "den gewaltigen Marmolata-Blick mal in kürzere Teles aufzuteilen", dann werde ich das demnächst mal machen, obwohl es mich eine Menge Arbeit gekostet, den in seiner Gesamtheit gut zu erstellen.
13.02.2018 12:05, Heinz Höra
Vorab ... es ist eine weitere eindrückliche Teleschau, Niels - diese bereitet auch mir sehr viel Freude !!

@ Heinz
Lieber Heinz, ich mache meine Beschriftungen normalerweise auch - sofern ich Zeit und Muße habe - meist für mich selbst, und wenn ich ganz viel Zeit bei einem guten Gläschen Roten habe, dann verlinke ich die Werke gelegentlich abends auch noch ;-)! Aber es sind hier schon einige, die auch ausführliche Beschriftungen und Verlinkungen vornehmen, Namen zu nennen ist schwierig, denn sonst vergesse ich jemand ;-) ...

Meine Freude - auch außergewöhnliches zu beschriften - siehst Du vielleicht am besten bei dem Werk #31503 "Hochalpines Wallis". Dort wo normalerweise 30-40 Beschriftungen schon als vollständig bezeichnet werden kann, habe ich dies auf über 150 Beschriftungen mit den Schwierigkeitsbewertungen der Gratanstiege etc. erweitert ... letztendlich deshalb weil ich a) früher dort oben selbst oft "rumgeturnt" bin und b) weil so ein Panoramawerk für mich dann eine feine Kombination mit den guten alten Tourenführen - in diesem Fall SAC-Führer - ist. Aber letztendlich liegst Du schon richtig, dass es mehr für einen persönlich ist.
13.02.2018 12:30, Hans-Jörg Bäuerle

Kommentar schreiben


Niels Müller-Warmuth

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100