Chamechaude - der höchste Punkt des Massif de la Chartreuse   (4,0 bei 12 Bewertungen)    betrachtet: 916x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 La Pinea
2 Rocher de Salves 1.836m
3 Rocher de Lorzier 1.838m
4 Rocher de la Sure 1.920m
5 Charmant Som 1.867m
6 Mont Tournier 871m - 40km
7 Montagne du Grand Colombier
8 L'Alienard 1.628m
9 Couvent de la Chartreuse 920m
10 Cret de la Goute 1.621m - 96km
11 Mont Grelle 1.440m
12 Petit Som 1.764m
13 Grand Som 2.026m
14 Mont Tendre 1.679m - 151km
15 Mont Saleve 1.379m - 94km
16 La Tour de l'Angle Est 1.562m
17 Mont de Joigny 1.558m
18 Saint Pierre de Chartreuse
19 Crêt de Chatillon 1.699m
20 Tete de Parmelan
21 Mont de Margerias
22 Sous Dine 2.004m - 90km
23 Mont Granier 1.933m
24 Rochers du Mollard
25 Colleret 1.626m
26 La Tournette 2.351m - 71km
27 Mont Trelod 2.181m
28 La Scia 1.791m
29 Pointe d'Almet 2.232m
30 Pointe d'Arcalod 2.217m
31 Pointe Percee 2.750m - 95km
32 Mont Charvin 2.409m
33 Mont Buet 3.096m - 117km
34 Lances de Malissard 2.045m
35 Aiguille du Belvedere 2.965m
36 Aiguille du Chardonnet 3.824m - 121km
37 Aiguille Verte 4.122m
38 Dome du Gouter 4.304m
39 Mont Blanc 4.810m - 104km
40 Pravoute 1.760m
41 Le Grand Mont 2.686m
42 Grand Combin de Grafeneire 4.314m - 138km
43 Pinte de la Combe Neuve 2.961m
44 Le Roignais 2.995m - 81km
45 Les Frettes 2.528m
46 Pointe St. Jaques 2.531m
47 Pic du Rognolet 2.659m
48 Aiguilles de la Balme 2.696m
49 Dent de Crolles 2.062m
50 Grand Pic de la Lauziere 2.829m
51 Le Gros Vilan 2.746m
52 Tete de la Perriere 2.355m - 35km
53 Aiguille Rouge 3.227m - 88km
54 Mont Pourri 3.779m - 88km
55 Le Grand Charnier 2.561m
56 Pointes de la Bourbiere 2.607m
57 Petit Crozet 2.769m
58 Clocher du Frene 2.789m

Details

Aufnahmestandort: Chamechaude (2082 m)      Fotografiert von: Hans-Jörg Bäuerle
Gebiet: Französische Kalkalpen      Datum: 10.04.2012
Das Wochenendrätsel ist gelöst ... herzlichen Dank an alle Teilnehmer und auch die sportliche Herausforderung, die Martin mit einem gelungenen 360°-Panorama hervorragend gemeistert hat ... das wäre mir so nicht gelungen, weil ich diese Technik bisher noch nie gelernt und angewandt habe.

Blickfenster vom Gipfel der Chamechaude in den Französischen Kalkalpen und zugleich höchster Punkt des Massif de la Chartreuse. Der Normalweg führt vom Col de Porte (1.326m) unschwierig über die Westflanke zum Hauptgipfel.

*********************************************************************************

Ursprünglich als Rätsel eingestellt - Text bleibt daher stehen:

Ich vermisse Fredy's Rätsel in der letzten Zeit ... daher möchte ich mit diesem Panorama in die Bresche springen und den Rätselfreunden dieser Seite die Frage stellen, von welchem Berg es erstellt worden ist - angesichts der Umgebung dürfte es mE nicht allzu schwer sein, oder ?!?

Das Ausgangsmaterial meines Bergfreundes Jörg A. war schwierig - aber dieser Ausschnitt taugt aus dieser bisher nicht häufig präsentierten Ecke zumindest für ein Rätsel ... viel Freude allen und ein schönes Wochenende!


Panasonic Lumix DMC-LX3 - 9 QF-Aufnahmen (.jpg) freihand mit unterschiedlichen Blenden und Belichtungszeiten.

Blende: f/4 - f/7.1
Belichtung: 1/640 - 1/1000
Brennweite: 12,8mm (65mm KB)
LR6, PTGui Pro, IrfanView, U. Deuschle

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 12 Bewertungen, Score: 3,846)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Das ist nun wirklich sehr leicht, Hans-Jörg. Es gibt ein weiteres Panorama von diesem Gipfel, aber ich hülle mich noch in Schweigen ("Psst, psst" oder vielmehr "Sch, sch"). VG Peter
17.02.2018 09:22, Peter Brandt
Ich lehne mich - ohne eine Ahnung zu haben - ganz weit aus dem Fenster: Nördliche Kalkalpen westlich des Rheins????
Herzlichen Gruß
Michael
17.02.2018 09:58, Michael Bodenstedt
Ob's dort oben auch wirklich heiß war? LG Wilfried
17.02.2018 10:03, Wilfried Malz
Voire Ch...ch...
17.02.2018 11:09, David ARANDA
Die beiden Kenner haben mich auch auf die richtige Spur gebracht, von David gibt es da auch ein Bild (;-))
17.02.2018 11:19, Michael Bodenstedt
;-)) ... alles richtig !! Werde es heute Abend dann endgültig auflösen und beschriften ...

PETER B. liegt mit "sch ... sch" richtig, denn er meint nicht die "Schwäbsche Eisenbahn".

MICHAEL B.'s westlich des Rheins durchaus korrekt ;-) und Kalkalpen sind es auch.

WILFRIED's "heiße" Vermutung trifft ins Schwarze, obwohl es im April wohl noch "froid" war.

Et merci beaucoup à DAVID Aranda, le connaisseur de cette région ;-) ...
17.02.2018 11:54, Hans-Jörg Bäuerle
ich weiß wo es ist, hinten rechts leuchtet der Mont Blanc und rechts sieht man gerade noch eines der großen französischen Alpentälern das in dem bekannten Wintersportort Val d'..... endet. LG Alexander
17.02.2018 15:46, Alexander Von Mackensen
Schön, mal was aus dieser Ecke zu sehen
19.02.2018 12:23, Franz Kerscher
Sehr fein !
VG, Danko.
24.02.2018 20:26, Danko Rihter

Kommentar schreiben


Hans-Jörg Bäuerle

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100