Gipfelreigen, Variante Christoph!   (4,0 bei 16 Bewertungen)    betrachtet: 674x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Mürtschenstock 2441 m
2 Stock
3 Tödi 3614 m
4 Gemsfairenstock 2972 m
5 Fronalpstock 2124 m
6 Clariden 3267 m
7 Vrenelisgärtli 2904 m
8 Glärnisch 2914 m
9 Ruchen 2901 m
10 Gulmen 1789 m
11 Näbelchäppler 2446 m
12 Stockberg 1781 m
13 Rautispitz 2283 m
14 Gumenstock 2256 m
15 Fleckistock 3417 m
16 Schijen 2259 m
17 Sustenhorn 3502 m
18 Mattstock 1936 m
19 Mutteristock 2294 m
20 Mutteristock 2294 m
21 Gross Spannort 3198 m
22 Finsteraarhorn 4274 m 124 km
23 Hinterschloss 3133 m
24 Gross Grünhorn 4044 m 128 km
25 Brünnelistock 2133 m
26 Lauteraarhorn 4042 m
27 Schreckhorn 4078 m
28 Plattenberg 2082 m
29 Uri Rotstock 2929 m
30 Schlieren 2830 m
31 Speer 1950 m
32 Ruchstock 2813 m
33 Grosser Sättelistock 2637 m

Details

Aufnahmestandort: Kronberg (1690 m)      Fotografiert von: Walter Schmidt
Gebiet: Appenzeller Alpen      Datum: 31.10.2018
Es ging um die diskutierte Erstvariante mit den Effektstreifen auf der rechten (Himmels)seite.
Nr. 33 720
Endlich, die alternative Variante von Christoph S.
Danke vielmals für die Mühe lieber Christoph. Das prompte Ergebnis lag schon eine Woche bei mir im Mailbriefkasten. Grippe und andere Angelegenheiten verzögerten die Neuauflage!
Es braucht auch etwas mehr Routine bei ca. 300 mm Tele. Man kann nicht einfach "loslegen".

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 16 Bewertungen, Score: 3,882)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Super geworden!
Gruss, Danko.
12.03.2018 17:40, Danko Rihter
Sehr gut gelungen, die Kooperation hat sich bezahlt gemacht :-)
13.03.2018 09:17, Jens Vischer
Lieber Walter

Danke für die freundlichen Worte.

Liebe Alle
Ich habe da kaum mehr beigetragen als ein paar zusätzliche Kontrollpunkte in PTGUI gesetzt zu haben. Das war alles was es gebraucht hat um PTGUI hier einsetzen zu können. Die Ausarbeitung war nur zur Demonstration, das gefällt mir bei Walter besser.

LG Christoph
13.03.2018 12:19, Christoph Seger
So gefällts mir auch.
VG Manfred
13.03.2018 17:24, Manfred Hainz
Schön geworden!
15.03.2018 22:06, B. B.
Die Schmidt&Seger Cooperation hat gut funktioniert. Sehr schön!
16.03.2018 17:31, Adri Schmidt
@ danke Adri 
Deine Formulierung traf den Punkt!
16.03.2018 17:47, Walter Schmidt
Sehr Eindrucksvoll! LG. Bruno.
17.03.2018 17:33, Bruno Schlenker

Kommentar schreiben


Walter Schmidt

Weitere Panoramen

... aus den Top 100