Hinteres Stubaital "Kleiner Gipfel Bereich Obere Hölltalscharte"   (4,0 bei 11 Bewertungen)    betrachtet: 580x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Wilder Pfaff 3456m
2 Sonklarspitze 3467m
3 Zuckerhütl 3507m
4 Aperer Pfaff 3353m
5 Gaiskogel 3128m
6 Ebener First 3032m
7 Hochfirst 3403m
8 Liebenerspitze 3399m
9 Schaufelspitze 3332m
10 Hinterer Seelenkogel 3470m
11 Hochwilde 3480m
12 Mittlerer Seelenkogel 3424m
13 Karlesspitze 3462m
14 Querkogel 3448m
15 Stubaier Wildspitze 3341m
16 Schalfkogel 3537m
17 östlicher Daunkogel 3330m
18 Großer Ramolkogel 3549m
19 Westlicher Daunkogel 3299m
20 Warenkar Seitenspitze 3347m
21 Windacher Daunkogel 3348m
22 Hinterer Daunkopf 3225m
23 Hölltalspitze 3279m
24 Wildspitze 3768m
25 Wilde leck 3359m
26 östliche Schwarzenbergspitze 3379m
27 Westliche Schwarzenbergspitze 3364m
28 Verpeilspitze 3423m
29 Rofelewand 3353m
30 Gsallkopf 3277m
31 Hoher Riffler 3168m
32 Schrankogel 3497m

Details

Aufnahmestandort: Kleiner Gipfel obere Hölltalscharte (3259 m)      Fotografiert von: Ralf Neuland
Gebiet: Stubaier Alpen      Datum: 24.03.2018
Ursprünglich geplant dann anders gekommen und unterwegs NEU geplant. Wollten von Seduck über Franz-Senn-Hütte zur östlichen Seespitze. Allerdings wegen der stark eingewehten Bereiche im steilen oberen Bereich und auch einiger Triebschneepakete das ganze dann abgeändert und Plan B gezogen und bis zum Skidepot Obere Höllscharte der Ruderhofspitze gegangen und dann rechts auf den felsigen kleinen Gipfel gestiegen. Herrlich und ALLEINE. Satte Tour von Seduck bis zu unserem Ziel 18,4km und entsprechend HM. Konnten unterwegs die Karawanen von der Franz-Senn-Hütte die in alle Himmelrichtungen ausgeschwärmt sind bald mal hinter uns lassen. So konnte man die Ruhe richtig genießen. Super Pulverschnee erwischt.
Daten: Nikon D5200; 14QF;ISO100;F7;1/1600; Uhrzeit 11:10;ICE;Photoshop;Udeuschle

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 11 Bewertungen, Score: 3,833)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Hallo Ralf,
tolles Foto, tolle Tour! - Du warst anstrengungsmäßig wahrscheinlich im anaeroben Bereich, deswegen ist die leichte Blaulastigkeit (so zumindest mein Empfinden...) durchaus authentisch! ;-) (siehe auch: https://www.dropbox.com/s/xn0hajyes94nk1r/33822_vergleich.jpg?dl=0)
LG Björn
26.03.2018 14:03, Müller Björn
Hallo Björn,

ja war Hochleistungssport, aber wir hatten ja den Hopfenblütentee dabei. Der wirkt Wunder und lässt das ABFAHREN beschwingen.
Hab bisserl nachjustiert

LG
26.03.2018 14:28, Ralf Neuland
Lässiger Standort :-)!
Lg
26.03.2018 18:17, Hans Diter
...passt! LG Björn
26.03.2018 20:37, Müller Björn
Traumhaft! Bestimmt eine coole Tour bei den Verhältnissen.

Für meinen Geschmack etwas überschärft... vielleicht kannst du es nochmal überarbeiten;)
26.03.2018 21:47, Adri Schmidt
Am I-Fon super, am grossen Schirm bisser sehr scharf und noch immer ein wenig blau. Aber der Blick. Grandios. Super eingefangen, schöner Schnitt. Einfach toll
26.03.2018 23:19, Christoph Seger
Hallo Kollegen,
war bisserl zu scharf auch Blauton nachjustiert.
LG
Ralf
27.03.2018 08:01, Ralf Neuland
Deutlich besser so.
27.03.2018 22:21, Adri Schmidt
Genau !!
28.03.2018 05:22, Christoph Seger
Ein fantastischer Ausblick! Die Postarisation am Himmel könnte man noch verbessern.
18.06.2018 22:06, Jörg Braukmann

Kommentar schreiben


Ralf Neuland

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100