Enorme Höhenunterschiede...   (4,0 bei 6 Bewertungen)    betrachtet: 419x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  vergrößern
 

Legende

1 Bifertenstock 3419m
2 Tödi 3614m
3 Gemsfairenstock 2972m
4 Vorder Glärnisch 2327m
5 Vrenelisgärtli 2904m
6 Glarus 472m
7 Ruchen-Glärnisch 2901m
8 Usser Fürberg 2605m
9 Näbelchäpperler 2446m
10 Silberen 2319m
11 Klöntalersee 844m
12 Bietstock 1989m
13 Mieserenstock 2199m
14 Riedern 500m
15 Druesberg 2282m
16 Drejenstock 2021m
17 Wiggis 2282m
18 Rautispitz 2283m
19 Netstal 453m
20 Schiberg 2044m
21 Bockmattli 1932m
22 Tierberg 1989m
23 Söligrat 1858m
24 Chöpfenberg 1879m
25 Brüggler 1777m
26 Wageten 1755m
27 Riseten 1735m
28 Friedlispitz 1624m
29 Hirzli 1640m
30 Bachtel 1115m
31 Naturfreundehaus Fronalp 1389m
32 Niederurnen 435m
33 Brandegg 1243m
34 Schwarzenberg 1293m
35 Höchhand 1314m

Details

Aufnahmestandort: Fronalp (1480 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Glarner Alpen      Datum: 9. Juli 2018
...prägen das Glarnerland:
Vom Tödi bis Glarus sind dies bei 25 km Luftlinie über 3100m,
vom Glärnisch bis Glarus bei 4km über 2400m,
vom Rautispitz bis Netstal bei nur 2km über 1800m!


Freihandpano aus 15 HF-Aufnahmen mit f/4,8, 1/750s, 50 ISO, 24mm (KB)
Blickwinkel ca. 160° Richtung W


Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 6 Bewertungen, Score: 3,714)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Eine schöne Aufnahme. Berg und Tal passen grad so ins Bild. Es hat mich schon immer begeistert wie so eine Rautispitz bei manchen hinterm Haus
nach oben schießt. Schön auch der Klöntaler See. Sieht aus als würde er gleich überlaufen. Einen Bergsturz vom Glärnisch wird es hoffentlich nie geben.
Gruß Günter
11.07.2018 20:04, Günter Diez
Tolle Perspektive auf diese steilen Wände. VG Martin
24.07.2018 19:48, Martin Kraus

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... aus den Top 100