Unterwegs zur Glingspitze...   (4,0 bei 18 Bewertungen)    betrachtet: 179x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
 
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  vergrößern
 

Legende

1 Riffl 2265 m
2 Kreuzeck 2204 m
3 Filzmooshörndl 2187 m
4 Gurenstein 2220 m
5 Draugstein 2356 m
6 Karteiskopf 2201 m
7 Hoher Göll 2522 m
8 Scheibenkogel 2255 m
9 Maierkogel 2168 m
10 Tappenkarsee 1768 m
11 Eiskogel 2321 m
12 Tennengebirge
13 Fritzerkogel 2360 m
14 Weißgrubenkopf 2369 m
15 Schiereck 2366 m
16 Windischkopf 2609 m
17 Mosermandl 2680 m
18 Permuthwand 2479 m
19 Taferlnock 2375 m
20 Gr. Pleißlingkeil 2501 m
21 Riedingspitze 2266 m
22 Stampferwand 2342 m
23 Elendberg 2672 m
24 Schwarzkogel 2206 m
25 Hochgolling 2862 m
26 Hundstein 2614 m
27 Zwillingwand 2518 m
28 Gr. Guglspitze 2638 m
29 Hochfeind 2687 m
30 Weißeck 2711 m
31 Gr. Reicheschkogel 2413 m
32 Kl. Reicheschkogel 2348 m
33 Jägerspitze 2508 m
34 Nebelkareck 2535 m
35 Schöderhorn 2475 m
36 Oberlercherspitze 3105 m
37 HOHE TAUERN (Ankogelgruppe)
38 Hochalmspitze 3360 m
39 Großelendkopf 3315 m
40 Jochspitzen 3178 m
41 Weg Richtung Nebelkarscharte, Murtörl, Hohe Tauern
42 Weg zur Glingspitze
43 Glingspitze 2433 m
44 Weg Richtung Tappenkarsee, Kleinarl, Karteistörl, Großarl

Details

Aufnahmestandort: Haselstein (2164 m)      Fotografiert von: Gerhard Eidenberger
Gebiet: Radstädter Tauern      Datum: 10.09.2018
Servus liebe Panorama Freunde!

Vergangenen Montag durfte ich auch wieder einmal in die Berge und unternahm eine sehr lange Wanderung in den Radstädter Tauern bei Kleinarl im schönen Salzburgerland.

Ausgangspunkt war der Schwabalm Parkplatz rund 6 km hinter dem Jägersee bei Kleinarl (1.195 m).
Auf schön gebautem breiten Weg vorbei an Wasserfällen und zwischen Felswänden steil hindurch zum Tappenkarsee, dem größten natürlichen Bergsee der Ostalpen auf 1768 m Seehöhe.

Den ganzen See entlang, vorbei an der Tappenkarsee Alm zur gleichnamigen Hütte und in das weite Tappenkar mäßig steil hinauf zum Haselstein an der Grenze vom Pinzgau zum Lungau wo dieses Panorama entstand.

Das dieses wunderschöne Gebiet am Schnittpunkt der niederen zu den hohen Tauern liegt sieht man ihm hier noch nicht an...

Gehzeit bis hierher bereits rund 4 1/2 Stunden und wie die Tour weiterging dann beim Gipfelpanorama der Glingspitze in Kürze...

Liebe Grüsse


Technisches:

Sony Alpha 6000,
Sony SEL 16-70 mm ZA, F/4, Carl Zeiss Vario-Tessar T*,
11 RAW-QF-Bilder, freihändig,
ISO 100, 1/160s, F/11, Brennweite: 16 mm (= 24 mm KB),
Blickwinkel: 360°, Blickrichtung linke Seite: W 270°
Aufnahmedatum und -zeit: 10. September 2018, 12:11 Uhr MESZ (1.Bild),
Beschriftung und Ausrichtung mit udeuschle.de.

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 18 Bewertungen, Score: 3,895)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Herausragend diese frühen Brauntöne!
14.09.2018 00:05, Walter Schmidt
Die letzten Tage waren wieder wunderschön ..
14.09.2018 07:34, Christoph Seger
Servus Gerhard 
Ein sehr schönes Panorama konntest die schöne Zeit auch gut nutzen.
LG Thomas
14.09.2018 08:34, Thomas Janeck
Gerhard wie immer TOPPPP

LG
ralf
14.09.2018 09:22, Ralf Neuland
colori magnifici! Ciao, Gianluca.
14.09.2018 10:43, Gianluca Moroni
Ein munteres grünes Auf und Ab. Herrlich, Gerhard, VG Peter
14.09.2018 11:23, Peter Brandt
Tolles Pano, wunderschöne Farben!
VG, Danko.
14.09.2018 21:35, Danko Rihter
Schöne Impression der Landschaft. LG Niels
15.09.2018 07:38, Niels Müller-Warmuth
harmonische Landschaft im schönen Spätsommerlicht. LG Alexander
15.09.2018 20:30, Alexander Von Mackensen
Eher unbekannte Ecke -- wieder was gelernt. VG Martin
16.09.2018 12:17, Martin Kraus

Kommentar schreiben


Gerhard Eidenberger

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100