Herzstück des Verwalls   (4,0 bei 26 Bewertungen)    betrachtet: 309x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Hochvogel 2592 m
2 Kreuzkarspitze 2587 m
3 Holzgauer Wetterspitze 2895 m
4 Feuerspitze 2852 m
5 Vorderseespitze 2889 m
6 Riffelspitze 2935 m
7 Freispitze 2884 m
8 Kartellsee
9 Grießlspitze 2830 m
10 Hoher Riffler 3168 m; 10,5 km
11 Parseierspitze 3036 m; 20,9 km
12 Gatschkopf 2945 m
13 Tschirgant 2370 m
14 Pezinerspitze 2550 m
15 Pirchkogel 2828 m
16 Kartellferner
17 Acherkogel 3007 m
18 Paznaun
19 Fatlarspitze 2986 m
20 Gsallkopf 3277 m
21 Rofelewand 3353 m
22 Verpeilspitze 3423 m
23 Watzespitze 3532 m
24 Rostizkogel 3394 m
25 Vergrößsee
26 Wildspitze 3768 m; 48,9 km
27 Hinterer Brochkogel 3628 m
28 Vorderer Brochkogel 3565 m
29 Hochvernagtspitze 3535 m
30 Fluchtkogel 3497 m
31 Glockturm 3353 m
32 Weißseespitze 3518 m
33 Weißkugel 3739 m
34 Vesulspitze 3089 m
35 Piz Mundin 3146 m
36 Piz Malmurainza 3038 m
37 Piz Salet 2971 m
38 Muttler 3294 m; 18,6 km
39 Monte Cevedale 3769 m
40 Stammerspitze 3254 m
41 Vesilspitze 3097 m
42 Piz Lischana 3105 m
43 Piz Tavrü 3168 m
44 Piz Pisoc 3173 m
45 Piz Tasna 3179 m
46 Krone 3188 m
47 Fluchthorn 3399 m
48 Nördlicher Seekopf 3061 m
49 Hintere Jamspitze 3156 m
50 Vordere Jamspitze 3178 m
51 Dreiländerspitze 3197 m
52 Piz Buin 3312 m
53 Piz Linard 3411 m; 31,8 km
54 Silvrettahorn 3244 m
55 Egghorn 3120 m
56 Großlitzner 3109 m
57 Groß Seehorn 3121 m
58 Klein Seehorn 3032 m
59 Schrottenkopf 2890 m
60 Vollandspitze 2928 m
61 Madrisahorn 2826 m
62 Küchlspitze 3147 m
63 Großer Küchlferner
64 Kuchenspitze 3148 m
65 Saulakopf 2517 m
66 Zimba 2643 m
67 Scheibler 2978 m
68 Pflunspitze 2912 m
69 Pfaffeneck 2539 m
70 Misthaufen 2436 m
71 Spuller Schafberg 2679 m
72 Oberer Schafberg 2651 m
73 Hochlichtspitze 2599 m
74 Große Wildgrubenspitze 2753 m; 16,7 km
75 Braunarlspitze 2649 m
76 Mohnenfluh 2544 m
77 Trittkopf 2720 m
78 Großer Widderstein 2533 m
79 Valluga 2809 m
80 Kartellspeicher
81 Elfer 2387 m
82 Kuglaspitze 2684 m
83 St. Anton am Arlberg
84 Biberkopf 2599 m
85 Hochrappenkopf 2425 m
86 Rappenseekopf 2469 m
87 Hohes Licht 2651 m
88 Hochfrottspitze 2649 m
89 Mädelegabel 2645 m
90 Stanskogel 2757 m

Details

Aufnahmestandort: Saumspitze Nebengipfel (3035 m)      Fotografiert von: Johannes Ha
Gebiet: Verwallgruppe      Datum: 30.09.2018
Das Verwall, auch Ferwall geschrieben, ist vor allem im Bereich vom Patteriol bis zur Fatlarspitze eine äußerst eindrückliche Gebirgsgruppe mit beeindruckenden steilen Zähnen und wenigen kleinen, aber durchaus spaltenreichen Fernern.

Die Aufstiege auf die Berge rund um die Darmstädter Hütte sind meist weglos und anspruchsvoll. Die Saumspitze darf hier auf der Normalroute definitiv zu den einfacheren Touren gezählt werden.

Der Verbindungsgrat von der Fatlarspitze dorthin hatte es jedoch in sich. Zwar im besten Gneis, ging es direkt auf der Schneide jedoch manchmal äußerst ausgesetzt von Turm zu Turm. Eine Umgehung in der abschüssigen Nordflanke war selten die bessere Wahl, vor allem mit Neuschneeauflage. Lieber schön luftig auf dem Grat bleiben, notfalls halt im Reitersitz ;-)

Aufgenommen mit einer Sony NEX-6, Brennweite 19 (29)mm, 13 Hochformat-Einzelbilder.

Kommentare

Ein schöner 3000er! Schöner Nah und Fernblick in einer Interessanten Gegend! Schönes Panorama!
06.10.2018 05:47, Franz Hallwirth
Glückwunsch!
Sehr schönes Bild & Tour!
06.10.2018 09:36, Dietrich Kunze
Sehr schön!
06.10.2018 14:08, B. B.
Ja, ja, der Hoppe-Reiter-Weg! 
Kompliment zur Tour und zum Panorama!
06.10.2018 21:35, Matthias Knapp
Super! Gleich noch das nächste Traumpano.
06.10.2018 23:10, Adri Schmidt
Sehr schönes Panorama bei ausgezeichneten Bedingungen. LG Niels
07.10.2018 09:19, Niels Müller-Warmuth
Eine herrliche Aussicht, gut daß man sie hier geniessen kann ohne selbst dort oben rumklettern zu müssen :-)
VG Manfred
07.10.2018 19:19, Manfred Hainz
Sehr eindrückliche Szenerie... 
...mit den unterschiedlich farbenen Seen als Rahmung!

lg Fredy
07.10.2018 20:44, Fredy Haubenschmid
Und noch eines von der starken Tour .

LG
ralf
08.10.2018 08:37, Ralf Neuland
Was für ein wilder Stoana-Haufen!

Herzlichst
Christoph
09.10.2018 20:07, Christoph Seger

Kommentar schreiben


Johannes Ha

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100