Schafberg 360°   (4,0 bei 26 Bewertungen)    betrachtet: 326x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Eisenau Alm 1015m
2 Attersee
3 Grünalmkogel 1821m
4 Spinnerin 1725m
5 Großer Priel 2515m
6 Spitzmauer 2446m
7 Leonsberg 1745m
8 Schönberg 2093m
9 Grimming 2351m
10 Vormauerstein 1450m
11 Rettenkogel 1780m
12 Hoher Dachstein 2995m
13 Mittlerspitz 2925m
14 Torspitz 2948m
15 Rinnkogel 1823m
16 Rötelstein 2247m
17 Wolfgangsee
18 Sparber 1502m
19 Gosaukamm
20 Bleckwand 1541m
21 Braunedl 1894m
22 St. Wolfgang
23 Hochalmspitze 3360m
24 Ankogel 2346m
25 Hochkarfelderkopf 2219m
26 Wieslerhorn 1603m
27 Fritzerkogel 2360m
28 Bleikogel 2411m
29 Pitscherberg 1720m
30 Hochkönig 2941m
31 Gennerhorn 1735m
32 Hinteres Freieck 2308m
33 Hoher Göll 2522m
34 Watzmann 2713m
35 Zwölferhorn 1521m
36 Hochkalter 2607m
37 Großes Ochsenhorn 2511m
38 Wieserhörndl 1567m
39 Faistenauer Schafberg 1559
40 Berchtesgadener Hochthron 1972m
41 Hochstaufen 1771m
42 Hotel Schafbergspitze 1783m
43 Mondsee

Details

Aufnahmestandort: zwischen Spinnerin und Schafberg! (1700 m)      Fotografiert von: Franz Hallwirth
Gebiet: Salzkammergutberge      Datum: 05.10.2018
Hallo liebe Bergfreunde! Am 14.10.2017 zeigte ich euch ein Panorama von fast dem selben Standort. Habe heute das Panorama aber anders zusammen gesetzt. Ich hoffe es gefällt euch.

Es ist mein 100stes Panorama das ich euch zeigen darf!

Die Tour beginnt beim Depot der Freiwilligen Feuerwehr Winkl, direkt an der B154 gelegen. Man geht einige Zeit durch den Wald bis man auf die Schafberg Alm ankommt. Weiter geht's über die Mittelstation der Zahnradbahn in Richtung Gipfel.
Die Aussicht in die umliegende Bergwelt und der Tiefblick auf die Seen (Mondsee und Attersee und 5 weitere Salzkammergut-Seen) ist gigantisch!
Nachdem ich am Gipfelkreuzes und der Himmelspforte war, ging ich weiter zum Haus Schafbergspitze. An diesem Tag waren fast keine Wanderer unterwegs! Ich ging noch weiter Richtung Spinnerin, dabei entstand auch dieses Panorama!


Aufnahmedaten:
Sony Alpha 7II
1/200 f.13
ISO 100
33 mm
25 HF Aufnahmen
Bildqual. JPG
gestitcht mit Panoramastudio 2.5pro
bearbeitet GIMP2
Freihand

Kommentare

Herrlich arrangiert, 
mit Spinnerin links und Schafberg-Kulm rechts. Glückwunsch auch zum 100. !
08.10.2018 14:31, Matthias Knapp
Mir gefällt es. Schön einen nicht so touristischen Tag erwischt zu haben. Und dann noch die tolle Fernsicht. LG Niels
08.10.2018 15:13, Niels Müller-Warmuth
Schöne Komposition! Auch die farbliche Abstimmung gefällt mir!
08.10.2018 15:32, Michael Bodenstedt
... und herzlichen Glückwunsch! Das erste Hundert an wunderbaren Bildern für uns ist voll!
08.10.2018 16:31, Michael Bodenstedt
Da hast du wirklich ein schönes Bild ausgesucht!
lg Peter
08.10.2018 16:34, B. B.
Sehr schönes Bild und SEHR gute Arbeit Franz!!

Freut mich, daß du wieder Freude zu unserem gemeinsamen Hobby gefunden hast... :-)

PS. Gratulation zum 100er...

Liebe Grüsse
Gerhard
09.10.2018 00:16, Gerhard Eidenberger
Sehr schön
09.10.2018 05:53, Thomas Janeck
Grandios in Schnitt, Ausführung und Technik!

Herzlichst
Christoph
09.10.2018 19:52, Christoph Seger
Herrlich!
VG, Danko.
09.10.2018 21:18, Danko Rihter
Herzlichen Dank für eure positiven Kommentare! Freut mich,dass euch mein Panorama gefällt!
10.10.2018 05:41, Franz Hallwirth
Das ist ein schönes Panorama geworden.
Nicht weit von der Stelle habe ich auch mal fotografiert und mein Panorama auch so arrangiert. Eine andere Möglichkeit, die auch stark wirkt, wäre ja gleich mit dem dominanten Schafberg anzufangen.
10.10.2018 19:44, Heinz Höra
Mir gefällt der Schnitt mit den schön verteilten Seen.
VG Manfred
11.10.2018 20:12, Manfred Hainz
Tolle... 
...Symmetrie!

lg Fredy
13.10.2018 21:17, Fredy Haubenschmid

Kommentar schreiben


Franz Hallwirth

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100