Sonntagsrätsel (gelöst!)   9358
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Panüeler Kopf 2856 m
2 Gonzen 1830m (mit 13 km nächster Gipfel)
3 Schesaplana 2965m
4 Hinter Grauspitz 2574m
5 Falknis 2562m
6 Dri Türm 2830m
7 Kl. Sulzflue 2708m
8 Sulzflue 2817m
9 Schwarzhorn 2346m
10 Glegghorn 2450m
11 Schafberg 2456m
12 Vesilspitze 3097m
13 Sassauna 2307m
14 Gamspleisspitze 3014m
15 Muttler 3294m (mit 86km weitest entfernter Gipfel)
16 Stammerspitz 3254m
17 Mittagspitze 2716m
18 Finsterkarspitze 3012m
19 Vilan 2376m
20 Fluchthorn 3399m
21 Krone 3188m
22 Frygebirg 2770m
23 Augstenspitze 3228m
24 Madrisahorn 2826m
25 Gr. Seehorn 3121m

Details

Aufnahmestandort: Prodchamm (2005 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Glarner Alpen      Datum: Herbst 2018
Da hier viele Gipfel unschwer zu erkennen sind,
stelle ich zur Abwechslung mal die Frage nach dem Aufnahmestandort!?
Zusätzlich könnte man nach dem nächst- und weitentferntesten Berg suchen...?

Kommentare

Da wag ich mal als erster meine Vermutungen.
Du bist sehr früh zu einem sehr großen Parkplatz gefahren und ca. 600 Höhenmeter südlich hinauf gewandert.
In ca. 86 km Entfernung in Bildmitte ist ein Dreitausender im oberen 3200 m Bereich zu sehen. Weiter geht es eher nicht.
Gruß Günter
14.10.2018 17:27 , Günter Diez
Diesmal hast du, lieber Günter, ... 
...mit deinen goldrichtigen Vermutungen auch die Goldene zuerst ergattert,
zumal du gleich auch die Distanz zum weitest entfernten Gipfel mit Höhenangabe extakt getroffen hast, gratuliere!

lg Fredy
14.10.2018 17:47 , Fredy Haubenschmid
Das spitze Horn im Vordergrund hat es mir leicht gemacht und danach hatte ich mal für kurze Zeit den "Stau" bei udeuschle mit zu verantworten.
14.10.2018 19:59 , Günter Diez
Oha schon gelöst?
Mein Tip wäre gewesen! Aufnahmestandort: "Steinwollenbergkamm" Blickrichtung Panomitte - 99° bei einem Öffnungswinkel - 21° .
Gruss von Walter
15.10.2018 02:47 , Walter Huber
Erst noch stöhntest du, lieber Walter... 
...dass meine Rätsel zu schwierig sind für dich...
und nun hast du sowohl den Standort (genial verschlüsselt mit der Flumrocfabrik!)
wie auch die punktgenauen Panoangaben in weniger als einem Tag geliefert,
was dir eine glänzende Silbermedaille beschert!

lg Fredy
15.10.2018 08:57 , Fredy Haubenschmid
Mit Steinwolle 
kenne ich mich nicht so aus, und 600 m Anstieg könnten ja hierhin oder auch dorthin geführt haben. Da ich mir also nicht ganz klar darüber bin, ob hier schon jemand den exakten Aufnahmestandpunkt gepostet hat, möchte ich hier mit dem Prodkamm (2005 m), ca. 300m ssw der Bergstation Prodkamm, ins - an sich schon entschiedene - Rennen gehen.
15.10.2018 14:37 , Matthias Knapp
Jetzt kapiere ich es schön langsam. Durch die Blume wird dem Ostösterreicher gesagt, dass er sich mit dem Glaskamm verfahren hat und es hier doch so viel näher gehabt hätte.

Wird nachgeholt ;-))

Herzlichst Christoph
15.10.2018 17:33 , Christoph Seger
@ Fredy 
Das war also nicht schwierig! Mit der Peilung Sulzfluh rechts am Schwarzhorn vorbei. Ich hätte mir nur mehr Zeit für eine zweite Peilung nehmen sollen. Aber zu der Tageszeit resp. Nachtzeit hatte ich noch anderes zu tun.
Gruss von Walter
15.10.2018 18:21 , Walter Huber
Standesgemäss hat Matthias... 
...noch den exakten Standort nachgeliefert und damit das letzte Edelmetall eingesackt (;-)
Auch ich bin zunächst über Walters "Steinwollenbergkamm" gestolpert,
bis ich seine Anspielung auf die in Flums beheimatete Bauisolationsfabrik Flumroc verstanden hab (;-)
Danke allen Rätselfreunden für ihre Mühe,
die im Falle von Walter ja gar zu einer wahren Nachtstunde absolviert wurde!
lg Fredy
15.10.2018 18:38 , Fredy Haubenschmid

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... in der Umgebung  
... aus den Top 100