auf dem Sattel   (4,0 bei 1 Bewertung)    betrachtet: 214x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Himmelsrichtungen ein / ausHimmelsrichtungen ein / aus
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Veliki Spichie
2 Mala Zelnarica
3 Zadnji Vogel
4 Debeli Vrh
5 Vrsaki
6 Kanjavec
7 Misheljski Glava
8 Zaplanja
9 Triglav (in den Wolken)
10 Kedarica
11 Rezh
12 Shkrlatica
13 Mali Rjiavina
14 Veliki Rjavina
15 Luknja Pec
16 Dimniki
17 Lipanski Vrh
18 Brda
19 Debela Pec

Details

Aufnahmestandort: nahe am Bohinjsko sedlo (1266 m)      Fotografiert von: Klaus Föhl
Gebiet: Julische Alpen      Datum: 2016-10-16
Manchmal nimmt die Straße im Gebirge nicht den direkten Weg wie die Eisenbahn, sondern führt einen in wechselnden Himmelsrichtungen hinauf in die Höhe. Hier bin ich knapp nördlich vom Bohinjsko sedlo (1277m), von dem ich auf den Karten den Namen nicht gefunden habe. Die nächste benamte Örtlichkeit Soriska Planina liegt einen Kilometer weiter südlich, und der nächstgelegene Berg, der Crni Vrh, ist in Fahrtrichtung links gelegen.

Es war also ein doppeltes Rätsel.
Bohinjsko sedlo, Name und Ort.

Ich stehe an der Abzweigung einer Forststraße von der Landstraße kurz vor dem Sattelpunkt. Die ebenfalls über den Sattel verlaufende Stromleitung habe ich herauseditieren können, denn in weiser Voraussicht habe ich ein paar Aufnahmen von leicht unterschiedlichen Standorten gemacht. Also Parallaxe hier als positiver Effekt.

Drei Fotos mit Canon EOS M3. Horizontaler Bildwinkel nur 50 Grad, Einzelteile fürs Pano mit hugin, Nachbearbeitung mit gimp.

Blickrichtung und Beschriftung sind jetzt eingetragen.

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 1 Bewertung, Score: 3,000)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Kein Plan zur Zeit. 
Vielleicht in Slowenien. Stimmen denn die Angaben über Höhe über dem Meer und das Aufnahmedatum? Oder sind die auch rätselbedingt gefaket?
07.11.2018 16:51, Matthias Knapp
Würde es am ehesten auch in den südöstlichen Alpen vermuten.
Der Dunst und die Wölkchen passen so schön in diese Region.
Schade, dass man kaum einen richtigen Hochgipfel erkennt.
Die Hinweise sind für mich nicht zu verwerten.
07.11.2018 22:04, Günter Diez
Wocheiner Feistritz 
An der Straße ins Skigebiet von Soriska Planina versteckt sich hier vor allem der Triglav in den Wolken.
07.11.2018 22:39, Matthias Knapp
Lieber goldener Matthias,
Für Triglav siehe Pano 34949 und den Namen des Passes weiß ich immer noch nicht ;)
Beste Grüße Klaus
P.S. Jura stimmt nicht, Höhe und Datum allerdings schon.
08.11.2018 01:15, Klaus Föhl
Meinst Du mich 
mit "goldener Martin"?
Ich habe ja meinen Tip abgegeben, schon vor Deinem weiteren Hinweis. Zum Namen des Passes kann ich auch nichts sagen; eine slowenische Karte besitze ich nicht. der Feldweg zweigt aber tatsächlich auch nach meiner Karte bei ca. 1266 m Höhe ab. Eine Stromleitung gibt es dort auch. Viele Grüße
08.11.2018 11:07, Matthias Knapp
Bohinjsko sedlo, 1277 m
08.11.2018 12:47, Pedrotti Alberto
Molto grazie per il nome.
08.11.2018 13:32, Klaus Föhl
Ja Matthias, ich meinte natürlich Dich - Du hast das Rätsel ja voll gelöst.
08.11.2018 13:34, Klaus Föhl
:-) 
08.11.2018 14:27, Matthias Knapp
wieder was gelernt...
09.11.2018 16:29, Peter Brandt

Kommentar schreiben


Klaus Föhl

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100