Am Stelsersee...   (4,0 bei 11 Bewertungen)    betrachtet: 327x
vorheriges Panorama
nächstes Panorama
Details / LegendeDetails / Legende Marker ein / ausMarker ein / aus Übersicht ein / ausÜbersicht ein / aus   
 Durchlauf:   zum ersten Punkt zum vorherigen Punkt Durchlauf abbrechen
Durchlauf starten
Durchlauf anhalten
zum nächsten Punkt zum letzten Punkt
  verkleinern
 

Legende

1 Felsberger Calanda 2696m
2 Haldenensteiner Calanda 2805m
3 Schwänzelegg 1777m
4 Ringelspitz 3247m
5 Horn 1655m
6 Vättnerchopf 2616m
7 Zanaihorn 2821m
8 Haupt 1398m
9 Pizol 2844m
10 Sichlen 2643m
11 Schwarze Hörner 2645m
12 Gamidaurspitz 2309m
13 Spitzmeilen 2501m
14 Magerrain 2523m
15 Hochfinsler 2421m
16 Vilan 2376m
17 Glegghorn 2450m
18 Falknis 2562m
19 Vorder Grauspitz 2599m
20 Hinter Grauspitz 2574m
21 Naafkopf 2571m
22 Tschingel 2541m
23 Sassauna 2307m
24 Pfäwi 2306m
25 Salaruelkopf 2841m
26 Schafköpfe 2806m
27 Tüf Sagettis 2278m
28 Schesaplana 2965m
29 Felsenkopf 2835m
30 Zirmenkopf 2806m

Details

Aufnahmestandort: beim Stelsersee (1680 m)      Fotografiert von: Fredy Haubenschmid
Gebiet: Rätikon      Datum: 12. Nov. 2018
...klingt ein anhaltend trockener Sommer/Herbst langsam aus,
z.Zt. liegt jetzt dort bereits etwas Schnee.
Dieser Hochmoorsee ist bekannt für seine Insektenvielfalt. Seltene Libellen mit klingenden Namen wie die Kleine Moosjungfer oder die Speer-Azurjungfer kommen hier vor sowie die im Sonnenlicht grünschillernd aufblitzende Alpen-Smaragdlibelle.
Und bei den Pflanzen lässt sich mancher Höhenrekord verbuchen: Neben der Weissen Seerose gedeiht auch die See-Flechtbinse nirgends in Graubünden so hoch oben wie hier am Stelsersee.

Freihandpano aus 8 BF-Aufnahmen mit f/4,8, 1/500s, 100 ISO, 60mm (KB)
Blickwinkel ca. 120° Richtung WNW

Bewertung

Aktuelle Bewertung:  (4,000 bei 11 Bewertungen, Score: 3,833)
Meine Bewertung:  Um ein Panorama bewerten zu können oder ihre abgegebene Bewertung zu sehen, müssen Sie sich zunächst einloggen

Kommentare

Super!
Ich nehme an lieber Fredy Du kamst hier herauf mit dem "Klein-Postauto"
Damals, als ich mit dem grossen PW hier ankurvte, die Fahrt war mit Höhenangst verbunden!
03.12.2018 18:07, Walter Schmidt
@Walter 
"Mein" Klein-Postauto hat z.Zt. nur zwei ganz schmale Räder,
dafür aber einen Akku, der's hierher Heraufkommen sehr bequem macht (;-)
lg Fredy
03.12.2018 20:15, Fredy Haubenschmid
sehr gelungenes Spätherbstpano, vom gleichen Standort würde mich ein Frühsommerpano interessieren, muss eine wahre Blumenpracht sein. LG Alexander
05.12.2018 21:09, Alexander Von Mackensen

Kommentar schreiben


Fredy Haubenschmid

Weitere Panoramen

... in der Umgebung 
... aus den Top 100